Sonnenschutzfolien, wie gut schutzen Sie gegen ungewöhnliche Blicke?

Worüber man in der Welt-Reise-Community so spricht / sprechen sollte, wo Du Reisethemen diskutieren, von Deinem Fernweh daheim oder Heimweh unterwegs berichten - oder auch außerhalb Deines Vorstellungsbereichs einfach mit anderen Mitgliedern der Weltreise-Community "labern" kannst... (Keine Reise-Infos hier!)
Hier:
Ob als Urlauber oder Hardcore- Traveler: Reisen bildet und ändert das Bewusstsein. Freier Austausch unter Betroffenen.
Hier im Plauderbereich der Reisecommunity aber bitte KEINE konkreten Reiseinfos fragen oder posten, denn die gehören einzelthematisch in den Reise-Info-Pool. sodass sie als Sachthemen ergänzbar, aktualisierbar und für andere hilfreich findbar bleiben. Danke!
Benutzeravatar
tobias12
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 08 Mär 14 19:08

Sonnenschutzfolien, wie gut schutzen Sie gegen ungewöhnliche Blicke?

Ungelesener Beitrag von tobias12 » 25 Apr 20 12:09

Würde gern mal wissen, ob Sonnenschutzfolien auch gut sind, um von ungewöhnliche Blicke von draußen zu schützen. Das frage ich aufgrund, weil ich mich vor kurze Zeit in eine neue Wohnung umgezogen habe. Nach kurze Zeit habe ich bemerkt, dass es einem oder andere Nachbar gibt, denn interessiert was sich so bei mir in Wohnung tut. Um das zu verhindern habe ich mich entschieden meine zwei Balkon Fenster mit einer Sonnenschutzfolie anzukleben. Was denkt ihr darüber? Ist das eine gute Idee oder habt ihr einem besseren Vorschlag?
Danke
Mich kriegt ihr nicht, ich bin frei wie der Wind.

Benutzeravatar
damird
WRF-Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 31 Mär 14 20:20

Sonnenschutzfolien, wie gut schutzen Sie gegen ungewöhnliche Blicke?

Ungelesener Beitrag von damird » 27 Apr 20 10:11

Glaub mir, mit so einerSonnenschutzfolie kannst du nicht falsch liegen. Habe Sie selber vor einem Jahr bestellt und das aus einem komplett anderen Grund. Habe riesige Probleme mit meiner Wohnung. Die überhitzt sich über Sommer so schnell und stark an, dass es unmöglich ist in ihr zu Wohnen. Habe zufällig im Netz eine Folie gefunden und ohne viele nachdenken Sie auch bestellt. Nach ein paar Tagen habe ich gemerkt, dass Sie auch gut gegen ungewöhnliche Blicke von außen schützt. Was mich um ehrlich zu sein echt überrascht hat. Da ich an sowas überhaupt nicht gerechnet habe. Gott sei Dank, solche Probleme mit meinem Nachbarn habe ich nicht. Glaub, dass es vielleicht nicht schlecht wäre, wenn du dir diese Folie zum Anfang mal anschaust -> filmundfolie.de/folie_meter.php?type=3160.
Wenn du auf der Schattenseite der Welt bist, denke daran: Die Erde dreht sich.

melesio
WRF-Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 28 Mai 15 21:58

Sonnenschutzfolien, wie gut schutzen Sie gegen ungewöhnliche Blicke?

Ungelesener Beitrag von melesio » 08 Jul 20 9:07

Ich denke auch, dass so eine Schutzfolie erstmal keine schlechte Idee ist. Das einzige Problem was ich dabei sehe ist, dass du je nach Folie, dann ja auch keine Sonne mehr im Zimmer hast, wenn du es mal gerne möchtest.
Eventuell könntest du dir also auch überlegen, dir Jalousien oder ein aufrollbares Sonnensegel zu kaufen, falls du dir darunter noch nichts vorstellen kannst: https://www.sonnenschirme.org/sonnenseg ... elektrisch
Der Vorteil bei diesen beiden Methoden wäre halt, dass du deutlich flexibler wärst, als mit einer Folie.
Wenn du ein bisschen Sonne bzw. Licht im Zimmer haben willst, kannst du es einfach hochgerollt lassen und wenn du aber das Gefühl hast es schaut wieder jemand, kannst du es ganz einfach herunterrollen. :)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allgemeiner Austausch - Selbsthilfegruppe Fernweh & Heimweh“