Umfrage: Euer Lieblings-Reiseland

Worüber man in der Welt-Reise-Community so spricht / sprechen sollte, wo Du Reisethemen diskutieren, von Deinem Fernweh daheim oder Heimweh unterwegs berichten - oder auch außerhalb Deines Vorstellungsbereichs einfach mit anderen Mitgliedern der Weltreise-Community "labern" kannst... (Keine Reise-Infos hier!)
Hier:
Ob als Urlauber oder Hardcore- Traveler: Reisen bildet und ändert das Bewusstsein. Freier Austausch unter Betroffenen.
Hier im Plauderbereich der Reisecommunity aber bitte KEINE konkreten Reiseinfos fragen oder posten, denn die gehören einzelthematisch in den Reise-Info-Pool. sodass sie als Sachthemen ergänzbar, aktualisierbar und für andere hilfreich findbar bleiben. Danke!
Benutzeravatar
Julchen
WRF-Spezialist
Beiträge: 1030
Registriert: 17 Mär 04 13:24
Wohnort: Stuttgart

Umfrage: Euer Lieblings-Reiseland

Ungelesener Beitrag von Julchen » 23 Mai 06 3:34

Nepal. Wenn es sowas wie eine "seelische Heimat" gibt, dann ist es das fuer mich. Ueberall das Himalaya sehen zu koennen (wenn es klar ist), ist sowas von gigantisch, die Leute sind einfach soo freundlich, ich liebe den way of life, das Essen und die in den Alltag verwobene Religion.

Grad bin ich in Neuseeland, das ist - landschaftlich - ungefaehr das Schoenste, was ich je gesehen habe. Aber auf Dauer ziehe ich den Trubel in Nepal vor.

Liebe Gruesse aus Tauranga, NZ
julchen
Wo ein Wille ist, mein Herz, da ist auch ein Gebüsch. (Element of Crime)

Tiroler
WRF-Förderer
Beiträge: 327
Registriert: 31 Jul 03 0:33

Umfrage: Euer Lieblings-Reiseland

Ungelesener Beitrag von Tiroler » 24 Mai 06 1:21

Mit meinen 7-8 ländern bin ich eher ein anfänger in sachen reisen aber derzeit stehen die cook inseln bei mir ganz oben.

Aber das kann sich ständig ändern wenn ich neue länder entdecke.

Nach meiner ersten fernreise (jamaika) dachte ich es gibt nichts schöneres und jetzt liegt jamaika auf meiner hitliste eher an letzter stelle.

In 2 monaten ca,bin ich in thailand vielleicht sieht dann alles ganz anders aus.
Und ich meine man kann doch nicht z.b jamaika mit china vergleichen.

Jedes land denke ich mal hat seine reize, man muß diese nur entdecken.

Viel spass beim reisen!

L.g Martin
2 x China, 14 x Thailand, 3 x Neuseeland, 5 x Cook Inseln, 3 x Spanien , 2 x Jamaika, 2 x Kuba , 3 x Frankreich, 2 x Schweiz, 1 x Brasilien, 1 x Dubai, 1x Nepal, 1 x Kenia, 4 x USA, 1 x Indien, 1 x französisch Polynesien, 2 x Kambodscha, 1 x Australien. Unzählige Male in Deutschland und Italien, England (nur London), Ägypten

Benutzeravatar
phos4|markus
WRF-Förderer
Beiträge: 266
Registriert: 25 Mär 05 13:27
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Umfrage: Euer Lieblings-Reiseland

Ungelesener Beitrag von phos4|markus » 26 Mai 06 2:54

Hallo zusammen,

bin gerade in bangkok angekommen und fliege morgen wieder gen heimat. meine erste grosse reise is vorbei *schnief*, aber man plant ja schon die naechste...

ich war jetzt in malaysia, thailand, neuseeland naja und 4 tage australien, aber das zaehlt wohl nicht...

von der landschaft her liegt bei mir neuseeland ganz vorne...so viel abwechslungsreichtum und natur...einfach bombe!

malaysia war vom essen das beste. man hat einfach die volle auswahl...fande perhentian islands auch schoener als koh samui oder koh tao

thailand ist schoen, aber mir teilweise einfach zu ueberlaufen...

beste gruesse auser khao san road
markus

der_die_WELT_kennt
WRF-Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 03 Mai 06 15:00
Wohnort: Blieskastel

Umfrage: Euer Lieblings-Reiseland

Ungelesener Beitrag von der_die_WELT_kennt » 30 Mai 06 12:23

Also ich würd gern mal nach Neuseeland, erstens ist dort Herr der Ringe gedreht worden und die Landschaft ist schon super, außerdem hab ich auch gehört das die Leute dort nett sind und das es eben ein super Reiseland für Rucksackreisen sein soll.

Ic würde auch gern mal in den Pazifik, eben so ein kleines Inselnhopping quer durch pazifik und den Indischen Ozean.
Nur wer die ganze Welt gesehen hat, hat wirklich gelebt.

Viel mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen die zeigen wer wir wirklich sind.

Benutzeravatar
Christian.Rio
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 278
Registriert: 19 Feb 04 13:54

Umfrage: Euer Lieblings-Reiseland

Ungelesener Beitrag von Christian.Rio » 01 Jun 06 18:53

Neuseeland :!:

Boodier
WRF-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 30 Nov 05 12:51
Wohnort: Berlin

Umfrage: Euer Lieblings-Reiseland

Ungelesener Beitrag von Boodier » 05 Jun 06 20:08

Also für mich wars auf jeden Fall Ecuador!!
Es ist nicht so von Touris belagert wie z.B. Peru, is relativ sicher, im Vergleich zu Kolumbien und auch vom allgemeinen Sicherheitsemfinden. Außerdem sind die Leute sehr nett und hilfsbereit, gut dass sind sie anderswo auch, aber trotzdem wichtig, wie ich finde.
Es gibt viel zu entdecken, da es eine Vielzahl von unterschiedlichen Kulturen, Klimazonen beherbergt. Ich glaube in Lateinamerika hat es die viertmeisten Indigenas, relativ zur Bevölkerungsgröße gesehen. Desweiteren gibt es auch innerhalb der indigenen Bevölkerung eine große Variationsvielfalt. Es gibt eine einzigartige Natur (-> Galapagos), aber trotzdem auch Regenwald, Mangroven, Pazifik+Strand+Walbeobachtung, hohe Vulkane, schöne Lagunen.
Etwas abseits der Touristenwege gibts viel zu erforschen, auch für den Laien und es bleibt trotzdem sicher. Die Säfte sind einfach klasse und auch die Auswahl an Obst allgemein, bis man das alles mal durchprobiert hat is die Reise meist schon wieder vorbei.
Für die Region allgemein spricht, dass Spanisch, wie ich finde eine relativ leicht zu erlernende Sprache ist und man sich dann prima mit den Leuten unterhalten kann, sei es im Überlandbus ( einfach zu emfehlen, gerade für alleinreisende, denn dann sind die Leute sehr offen) oder auf der Straße, auch mit vielen "Indianern". Auch im Club kommt man sehr leicht mit Einheimischen in Kontakt, jedenfalls wenn man sich an die Spielregeln hält und in Clubs in speziellen Vierteln geht (-> "Gringolandia" in Quito). Aber gut das sprengt jetzt den Rahmen und ich habe noch einige weitere Gründe, aber meine Reise liegt nun auch schon wieder ein Weilchen her und ich müsste mal mein Tagebuch durchblättern.... naja wie auch immer, es war bisher meine beste Reise, zugegeben so sehr viele habe ich noch nicht gemacht, aber trotzdem...
Schönen Gruß!

doris & gerhard
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 12 Jun 06 15:13
Wohnort: 2232 Deutsch Wagram
Kontaktdaten:

Umfrage: Euer Lieblings-Reiseland

Ungelesener Beitrag von doris & gerhard » 12 Jun 06 21:32

namibia: abwechslungsreiche beeindruckende landschaft, freundlichkeit der einheimischen, meißt jedoch einsamkeit pur!!!! einfach nur wir und die natur..........

australien: ein riesiges land mit so vielen natur-schönheiten und wirklich sehr freundlichen und hilfsbereiten menschen! leider waren wir nur 6 wochen dort, die nächste reise, diesmal nach westaustralien, sollte im jänner 2008 sein.......

socke
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 29 Jun 06 11:22
Wohnort: Vechta

Umfrage: Euer Lieblings-Reiseland

Ungelesener Beitrag von socke » 30 Jun 06 9:37

Mein Lieblingsland ist Island. Bisher sind uns da nur ausgesprochen freundliche, interessante und hilsbereite Menschen begegne, ich liebe die Natur, die Abgeschiedenheit tagelang keinen Menschen und keine Zivilisation sehen zu müssen wenn man es nicht will.
Die Mitternachtssonne im Sommer und Polarlichter im Winter. Es hat alles was ich liebe.

<><socke<><

Benutzeravatar
Ingsson
WRF-Förderer
Beiträge: 166
Registriert: 08 Mai 06 15:34
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Umfrage: Euer Lieblings-Reiseland

Ungelesener Beitrag von Ingsson » 01 Jul 06 23:25

Schweden und Norwegen, weil man dort viel Ruhe genießen kann, tolle Natur vorfindet, meistens auch gutes Wetter hat ;), prima Angeln kann und alles tun kann was mit Outdoor und Wandern zu tun hat.

Mein liebstes Fernreiseziel bisher ist Malaysia (speziell Pulau Perhentian), weil man dort prima tauchen kann!

Liebe Grüße,

Ingo

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allgemeiner Austausch - Selbsthilfegruppe Fernweh & Heimweh“