gibts den perfekten ort für mich?

Worüber man in der Welt-Reise-Community so spricht / sprechen sollte, wo Du Reisethemen diskutieren, von Deinem Fernweh daheim oder Heimweh unterwegs berichten - oder auch außerhalb Deines Vorstellungsbereichs einfach mit anderen Mitgliedern der Weltreise-Community "labern" kannst... (Keine Reise-Infos hier!)
Hier:
Ob als Urlauber oder Hardcore- Traveler: Reisen bildet und ändert das Bewusstsein. Freier Austausch unter Betroffenen.
Hier im Plauderbereich der Reisecommunity aber bitte KEINE konkreten Reiseinfos fragen oder posten, denn die gehören einzelthematisch in den Reise-Info-Pool. sodass sie als Sachthemen ergänzbar, aktualisierbar und für andere hilfreich findbar bleiben. Danke!
Kornspitz
WRF-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 29 Mai 06 21:34
Wohnort: Oulu, Finnland
Kontaktdaten:

gibts den perfekten ort für mich?

Ungelesener Beitrag von Kornspitz » 29 Mai 06 22:18

hallo,

eins vorweg: spitzen forum! nicht nur was die reise-tipps an sich betrifft, vor allem die "philosophischen" themen und diskussionen find ich extrem interessant!

soda, nun zu meiner frage... hab mir heut in einer vorlesung an der FH die frage gestellt... obs den für mich perfekten ort gibt. ich suche also eine stadt, auf die folgendes zutrifft. land und kontinent erstmal egal:

*mittelgroß, zwischen ca. 700.000 und 1,5 mio einwohner (größe dublin, wien, helsinki.. so in die richtung
*eine gscheite anzahl von sonnenstunden pro jahr
*ausgeprägte jahreszeiten (nicht 3/4 des jahres eine jahreszeit)
*"westlicher" gesundheitsstandard
*nette menschen (nicht solche grantler wie in wien)
*schöne landschaft, hügel, berge (gebirge, oder hügel wie in irland... nix allzu trostloses wie texas oder so :) )
*hoher sicherheitsstandard (so wie hier in wien)


das ist mal alles, was mir grad einfällt....
wo könnt ich denn sowas finden? :)

bin schon mal gespannt..
danke und bis dann,
glg kornspitz

Benutzeravatar
Claus
WRF-Moderator
Beiträge: 616
Registriert: 03 Feb 04 1:56
Wohnort: D-Partenstein

gibts den perfekten ort für mich?

Ungelesener Beitrag von Claus » 29 Mai 06 23:39

Hi Kornspitz,

na, auch auf der Suche nach dem Paradies?? ein Ort, der alle deine Vorstellungen vereint, entspräche in etwa meiner Vorstellung vom Paradies! :lol: Bei mir dürfte der Ort dann auch ruhig etwas kleiner sein!

Deine Frage ist gar nicht so leicht zu beantworten. Spontan fiele mir da Honolulu / Hawaii ein.

um die Liste mal abzuhaken:
* Großraum Honolulu ca 900000 Einwohner (laut wikipedia.de)
* Ausreichend Sonne :P
* Sicherheit und Gesundheitsversorgung, so man sich diese denn leisten kann, sind okay
* nette Menschen gibts auch zuhauf (ich meine jetzt die wirklichen Hawaiianer bzw Residents und nicht die Touris von Waikiki-Beach 8)
* einzig und alleine die Sache mit den Jahreszeiten trifft nicht vollständig zu, obwohl es mit Schnee bedeckte Vulkane gibt, allerdings auf "Big Island" und nicht auf Oahu, wo Honolulu liegt (ich hoffe, dass ich jetzt bei den Namen nichts durcheinandergebracht habe)
* ach ja, landschaftlich richtig schön fürs Auge (Meer, Berge, Regenwald, Vulkanlandschaften ... auf jeden Fall sehr abwechslungsreich)

Okay, ich könnte nun natürlich noch auf Preisniveau und Touristenmetropole eingehen (also die Schattenseiten vom "Paradies"), denke aber mal, dass dies den Rahmen meiner Antwort sprengen würde, zumal du nicht explizit danach gefragt hast.

Gruß Claus

Benutzeravatar
_philipp_
WRF-Spezialist
Beiträge: 309
Registriert: 16 Jan 05 11:25
Wohnort: Würzburg

gibts den perfekten ort für mich?

Ungelesener Beitrag von _philipp_ » 30 Mai 06 0:24

Hmm also mir würde da HongKong einfallen.

- Abwechslungsreiche Landschaft,
- Sandstrände gibt es auch,
- Nette Menschen sowieso,
- Sicherheitsstandards denke mal so wie bei uns

- Jahreszeiten hast du dort auch aber halt nicht soo ausgeprägt

Wenn ich mich nicht irre liegt HongKong auf einem ähnlichen Breitengrad wie Hawaii.

Also nimm doch mal den Breitengrad und such dir ein paar Städte.

Zum Beispiel Dubai, Bangkok würden auch noch in Betracht kommen oder Südamerika?

Allerdings sind alle obigen Städt eher groß als klein.

Wenn du dein Traumstadt gefunden hast sag uns mal bescheid würd mich auch mal interessieren.

Benutzeravatar
Julchen
WRF-Spezialist
Beiträge: 1030
Registriert: 17 Mär 04 13:24
Wohnort: Stuttgart

gibts den perfekten ort für mich?

Ungelesener Beitrag von Julchen » 30 Mai 06 1:31

Wie waer's mit einer Stadt in Neuseeland? Christchurch, Wellington,... Auckland waer ja mit 2 Mio Einwohnern schon ueber Deiner Grenze und alle Neuseelaender, die ich getroffen habe, sagen, dass die Leute in Auckland nicht nett waeren (hab aber noch keinen Aucklander getroffen :wink: )

Liebe Gruesse aus Paihia, NZ (auch nicht schlecht :D )
julchen
Wo ein Wille ist, mein Herz, da ist auch ein Gebüsch. (Element of Crime)

Benutzeravatar
phos4|markus
WRF-Förderer
Beiträge: 266
Registriert: 25 Mär 05 13:27
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

gibts den perfekten ort für mich?

Ungelesener Beitrag von phos4|markus » 30 Mai 06 1:55

Also mein Lieblingsort zu Wohnen ist auch Neuseeland und ich denke Nelson ist da für mich die beste Auswahl, weil es a) die sonnenreichste Region Neuseelands ist und b) genau in der Mitte von Neuseeland liegt. Ausserdem gibts nur eine Stunde entfernt den Kahurangi Nationalpark, den 2. größten Neuseelands. :)

Kornspitz
WRF-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 29 Mai 06 21:34
Wohnort: Oulu, Finnland
Kontaktdaten:

gibts den perfekten ort für mich?

Ungelesener Beitrag von Kornspitz » 30 Mai 06 9:12

danke für eure interessanten vorschläge...

hm... neuseeland is soundso mein traum. sobald ich mit dem studium fertig bin, möcht ich mit dem rtw einen stopp bei den kiwis einlegen.

aber: man kann ja nicht so mir nix dir nix nach neuseeland einwandern.. (ich weiß, anderes thema...)

bei mir is das "problem", dass ich journalistin bin (v.a. im bereich sport), und auch wenn ich fließend englisch sprech, so wird die sprache doch immer ein hindernis bleiben..

ah, so pingelig bei der größe der stadt bin ich nicht :) hauptsach es ist schön dort. aja, und ich hätt gern eine angenehme arbeitsumgebung, sprich 5 wochen urlaub pro jahr...

aber auch hongkong klingt interessant.. dubai.. obs mir da nicht schon zu heiß ist?..

freu mich über noch mehr ideen, das regt so schön zum tagträumen an :)

liebe grüße und danke
kornspitz

Benutzeravatar
Der_Felix
WRF-Moderator
Beiträge: 1254
Registriert: 29 Mär 04 17:55
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

gibts den perfekten ort für mich?

Ungelesener Beitrag von Der_Felix » 31 Mai 06 6:19

Julchen hat geschrieben:Wie waer's mit einer Stadt in Neuseeland? Christchurch, Wellington,... Auckland waer ja mit 2 Mio Einwohnern schon ueber Deiner Grenze und alle Neuseelaender, die ich getroffen habe, sagen, dass die Leute in Auckland nicht nett waeren
Hallo Julchen,

verzeih, wenn ich Dich korrigiere, aber Auckland hat nur rund 1,2 Mio. Einwohner und wäre damit von der Bevölkerungszahl noch passend. Allerdings stimmt es, die restlichen 2,8 Mio. Kiwis sind meist nicht so gut auf Auckland und Aucklander zu sprechen, war jedenfalls mein Eindruck. Ich jedenfalls mochte die Stadt.

Allerdings würde ich auch Sydney mit in die Ortsliste aufnehmen. Hat zwar gut drei mal so viele Einwohner wie Auckland (und fast so viele wie ganz NZ) und liegt damit definitiv außerhalb des Rahmens. Dafür bietet Sydney Strand und Meer plus kosmopolitisches Leben in einem - und in Stadtteilen wie Manly fühlt man sich dann doch wie in einer Kleinstadt UND kann surfen gehen :-)

Alles Gute nach NZ!

Felix
Wer immer nur in die Fußstapfen anderer tritt hinterlässt keine eigenen Spuren!
http://felix-welt.de
http://www.flickr.com/photos/felix-welt

Benutzeravatar
flix
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 137
Registriert: 07 Dez 04 15:49
Kontaktdaten:

gibts den perfekten ort für mich?

Ungelesener Beitrag von flix » 31 Mai 06 6:41

Leider sind dafür in Australien die Arbeitsbedingungen nicht sooo gut. Aber dafür gibts jede Menge andere "Pro"s die das locker kompensieren ;)
Mein Weltreiseblog (Wird gerade überarbeitet)

Benutzeravatar
Julchen
WRF-Spezialist
Beiträge: 1030
Registriert: 17 Mär 04 13:24
Wohnort: Stuttgart

Re: gibts den perfekten ort für mich?

Ungelesener Beitrag von Julchen » 31 Mai 06 10:44

Der_Felix hat geschrieben:verzeih, wenn ich Dich korrigiere, aber Auckland hat nur rund 1,2 Mio. Einwohner und wäre damit von der Bevölkerungszahl noch passend.
Ups, da hatte ich dann was verwechselt. Aber im Vergleich zu den anderen neuseelaendischen Staedten ist es trotzdem geradezu riiiesig! :wink: Bin mal gespannt, Samstag bin ich dort.

Liebe Gruesse aus Paihia (aus dem saubersten Hostel NZs, ratet mal, wer hier grad putzt :wink: )
julchen
Wo ein Wille ist, mein Herz, da ist auch ein Gebüsch. (Element of Crime)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allgemeiner Austausch - Selbsthilfegruppe Fernweh & Heimweh“