Lustiges zu den Ländern

Worüber man in der Welt-Reise-Community so spricht / sprechen sollte, wo Du Reisethemen diskutieren, von Deinem Fernweh daheim oder Heimweh unterwegs berichten - oder auch außerhalb Deines Vorstellungsbereichs einfach mit anderen Mitgliedern der Weltreise-Community "labern" kannst... (Keine Reise-Infos hier!)
Hier:
Ob als Urlauber oder Hardcore- Traveler: Reisen bildet und ändert das Bewusstsein. Freier Austausch unter Betroffenen.
Hier im Plauderbereich der Reisecommunity aber bitte KEINE konkreten Reiseinfos fragen oder posten, denn die gehören einzelthematisch in den Reise-Info-Pool. sodass sie als Sachthemen ergänzbar, aktualisierbar und für andere hilfreich findbar bleiben. Danke!
Benutzeravatar
Coogar
WRF-Moderator
Beiträge: 758
Registriert: 28 Jun 05 18:29
Wohnort: Córdoba, Argentinien

Lustiges zu den Ländern

Ungelesener Beitrag von Coogar » 10 Apr 07 18:27

Kennt Ihr schon Wikipedias kleinen Bruder ?
Ich habe dort mal nach Ländern geguckt, die ich so bereist habe, und mich an einigen Stellen köstlich amüsiert. ZB bei dem Absatz über die Argentinische Sprache:
"Take the following Spanish language sentence:

¿Oye, quien eres tú? Vienes aquí a coger mujeres en la calle y bailar tango con ellas. (This translates to: "Hey, who are you? You come here to pick up women on the streets and to dance tango with them.")

But saying it like this will render you an ignorant tourist at best, or an inferior sub-human from a neighboring country next to best. With the simple 10 steps below you will be able to make yourself understood in the Argie tongue:

1. Replace "oye" with a 1000% Argentine word, che. No one knows where this word came from, but many say it is derived from a Native American command, ironic since today virtually none of them are around. Wonder what happened to them?

¿Che, quien eres tú? Vienes aquí a coger mujeres en la calle y bailar tango con ellas.

2. Quien is spelled the correct educated computer age way in Argentina, "kien"

¿Che, kien eres tú? Vienes aquí a coger mujeres en la calle y bailar tango con ellas.

3. Replace "eres tu" with sos vos. Unfortunately, all those verbs in Spanish which had you eating the corners of your textbook are officially worthless. Argentines use an entirely different 2nd person singular pronoun (vos instead of tu), and that means all verb endings change too, so the conjugation of the verb 'to be' is not eres, but sos. Enjoy learning all 25,000 verb endings all over again!

¿Che, kien sos vos? Vienes aquí a coger mujeres en la calle y bailar tango con ellas." usw.

Köstlich! Grüße, Coog 8)

P.S.: Die USA gibt es übrigens in 3 Versionen: USA, United States of America und America, wobei Letztere sehr lesenswert ist.
What is the use of straining after an amiable view of things, when a cynical view is most likely to be the true one?
G.B.Shaw

Benutzeravatar
Julchen
WRF-Spezialist
Beiträge: 1030
Registriert: 17 Mär 04 13:24
Wohnort: Stuttgart

Lustiges zu den Ländern

Ungelesener Beitrag von Julchen » 10 Apr 07 20:10

Wie cool ist denn das! Die Seite kannte ich noch gar nicht! :lol: :lol: :lol:

Zu Nepal: Sports

The national sport of Nepal is slope bowling. The players start with throwing a bowling ball somewhere between Pokhara and the Chinese border. They "strike" if 10 villages (or more) are swept away before the shred reaches the Indian Border. Members of SAARC[1] countries are charged 10 toilet paper rolls for participating in this sport; rest all foreigner buggers are charged $10.

:lol: :lol: :lol:

Lieben Gruß
Julchen
Wo ein Wille ist, mein Herz, da ist auch ein Gebüsch. (Element of Crime)

Sun
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 232
Registriert: 06 Jan 04 9:35
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Lustiges zu den Ländern

Ungelesener Beitrag von Sun » 14 Mai 07 12:47

Also Wikipedias kleiner Bruder ist wirklich super! Wunderbar, über diverse Länder zu lesen... Kannte ich bisher auch noch nicht.

Lustig...

escondido
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 11 Mär 06 21:31

Lustiges zu den Ländern

Ungelesener Beitrag von escondido » 14 Mai 07 18:54

Bei Deutschland ist bei den Internationalen Helden Adolf Hitler zu lesen. Finde ich recht geschmacklos.

Benutzeravatar
Coogar
WRF-Moderator
Beiträge: 758
Registriert: 28 Jun 05 18:29
Wohnort: Córdoba, Argentinien

Lustiges zu den Ländern

Ungelesener Beitrag von Coogar » 14 Mai 07 20:14

escondido hat geschrieben:Bei Deutschland ist bei den Internationalen Helden Adolf Hitler zu lesen. Finde ich recht geschmacklos.
Die uncyclopedia baut nicht unbedingt immer auf high-standard Humor aber oft auf Sarkasmus und Zynismus. Wenn man bedenkt, dass es Länder gibt, in denen man positive Kommentare zu Deutschland bekommt WEGEN Hitler, ist dieser Name in der Auflistung durchaus gerechtfertigt vom Standpunkt eines Menschen mit schwarzem Humor.
What is the use of straining after an amiable view of things, when a cynical view is most likely to be the true one?
G.B.Shaw

escondido
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 11 Mär 06 21:31

Lustiges zu den Ländern

Ungelesener Beitrag von escondido » 14 Mai 07 22:00

Coogar hat geschrieben:
escondido hat geschrieben:Bei Deutschland ist bei den Internationalen Helden Adolf Hitler zu lesen. Finde ich recht geschmacklos.
Die uncyclopedia baut nicht unbedingt immer auf high-standard Humor aber oft auf Sarkasmus und Zynismus. Wenn man bedenkt, dass es Länder gibt, in denen man positive Kommentare zu Deutschland bekommt WEGEN Hitler, ist dieser Name in der Auflistung durchaus gerechtfertigt vom Standpunkt eines Menschen mit schwarzem Humor.
Also ich finde der Name Hitler sollte in keiner Art von Humor Erwähnung finden denn das Thema Nationalismus/ 3. Reich/ Rechtsradikalismus ist kein Thema über das man humoristisch lachen sollte. Das soll jedoch nicht heißen, dass dieses Thema verschwiegen/ tot geschwiegen werden sollte.

Benutzeravatar
Der_Felix
WRF-Moderator
Beiträge: 1254
Registriert: 29 Mär 04 17:55
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Lustiges zu den Ländern

Ungelesener Beitrag von Der_Felix » 15 Mai 07 6:16

escondido hat geschrieben:Also ich finde der Name Hitler sollte in keiner Art von Humor Erwähnung finden denn das Thema Nationalismus/ 3. Reich/ Rechtsradikalismus ist kein Thema über das man humoristisch lachen sollte. Das soll jedoch nicht heißen, dass dieses Thema verschwiegen/ tot geschwiegen werden sollte.
Nehmt es mir nicht übel, aber ich würde das Thema gerne wieder zur Usprungsdiskussion abbiegen. Nicht, weil ich das Thema Hitler totschweigen möchte, sondern weil zuletzt der Hitler-Film/Parodie/Komödie??? gezeigt hat, wie viel Diskussionsstoff obiges Zitat bietet. Ich halte das Thema einfach für zu groß, als dass es in einem Thread mit dem Titel "Lustiges zu den Ländern" so nebenbei diskutiert werden sollte und möchte daher auf diesen Thread verweisen, den ich anlässlich dieser Diskussion einfach mal eröffnet habe :-)

Sonnigen Gruß!

Felix
Wer immer nur in die Fußstapfen anderer tritt hinterlässt keine eigenen Spuren!
http://felix-welt.de
http://www.flickr.com/photos/felix-welt

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Allgemeiner Austausch - Selbsthilfegruppe Fernweh & Heimweh“