Italien, Rom: Petersdom-Kuppel rutschig bei Regen!

Weltreisend oder im Urlaub schlechte, vielleicht "ortstypische" Erfahrungen mit Trickbetrügern, abgekarteten Spielen, Halunken und Räubern gemacht- und daraus gelernt? - Hier kannst Du es schildern, Andere warnen - und Trost finden.
Hier:
Vorsicht- Reisefalle! im WRF- Info-Pool Hier sollte einzelthematisch geschrieben und auch nur direkt auf den Betreff bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Übersichtlichkeitshalber am besten Ort und Schädigungsart gleich in den Betreff schreiben und für ähnliche Erlebnisse an einem anderen Ort bitte jeweils ein neues Thema aufmachen (falls nicht schon vorhanden, bitte suchen).
Danke! :)
Julia_H
WRF-Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 12 Mär 10 19:41

Italien, Rom: Petersdom-Kuppel rutschig bei Regen!

Ungelesener Beitrag von Julia_H » 21 Aug 10 14:00

Liebe Weltreisende,

alle, die vorhaben, die Kuppel des Petersdom zu besteigen, sollten besonders bei Regenwetter auf das entsprechende Schuhwerk achten. Der Aufstieg über die extrem schmalen und teils steilen Treppen war ohnehin schon eine Herausforderung. Aber in Flipflops gestaltete sich das mitunter lebensgefährlich - sehr glitschiger Boden!!!

Weiß nicht, ob ich das in die richtige Kategorie gepostet habe - wenn nicht, bin ich dankbar fürs Einordnen ;)

Emma88
WRF-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 13 Sep 10 9:37

Italien, Rom: Petersdom-Kuppel rutschig bei Regen!

Ungelesener Beitrag von Emma88 » 13 Sep 10 10:04

Die Erfahrung habe ich auch gemacht. Es war wirklich glitschig und total eng, aber eigentlich betritt man ja nicht das Zentrum der Katholischen Kirche mit Flip Flops. Daher kann man durch das Tragen von einigermaßen festen Schuhen solche Probleme etwas umgehen.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Vorsicht Falle! Reisende und Urlauber als Opfer“