Peru: MP3 Player von einem Polizisten gestohlen

Weltreisend oder im Urlaub schlechte, vielleicht "ortstypische" Erfahrungen mit Trickbetrügern, abgekarteten Spielen, Halunken und Räubern gemacht- und daraus gelernt? - Hier kannst Du es schildern, Andere warnen - und Trost finden.
Hier:
Vorsicht- Reisefalle! im WRF- Info-Pool Hier sollte einzelthematisch geschrieben und auch nur direkt auf den Betreff bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Übersichtlichkeitshalber am besten Ort und Schädigungsart gleich in den Betreff schreiben und für ähnliche Erlebnisse an einem anderen Ort bitte jeweils ein neues Thema aufmachen (falls nicht schon vorhanden, bitte suchen).
Danke! :)
munzlmaennchen
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: 22 Mai 11 10:33

Peru: MP3 Player von einem Polizisten gestohlen

Ungelesener Beitrag von munzlmaennchen » 14 Jul 11 0:55

Hallo.

im Oktober 2010 wurde mir in Peru vor meinen Augen mein MP3 Player von einem Polizisten aus dem Rucksack geklaut.
Situation:
Flughafen Cuzco, wir sind beim Check in angestanden und der Polizist wollte unsere Rucksäcke durchsuchen.
Er hat ihn auf einen Tisch gelegt mit drei Wänden drum rum, ähnlich einer Wahlkabine. Mein Flachmann mit Pisco hat er verschont, die angefangene Wasserflasche mit Pisco hat er für sich behalten.
In pto m aldonado angekommen war mein mp3 player weg. Er war der einzige der ran gekommen ist. Hab meine Taschen immer zugebunden, dass dauert ein bisschen, die aufzubekommen, hab meinen Rucksack auch nie aus den Augen gelassen.
Aber was will man machen...?

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Peru: MP3 Player von einem Polizisten gestohlen

Ungelesener Beitrag von MArtin » 14 Jul 11 8:07

munzlmaennchen hat geschrieben:...Flughafen Cuzco, wir sind beim Check in angestanden und der Polizist wollte unsere Rucksäcke durchsuchen...
Polizist oder Zollbeamter, wie die Schilderung vermuten lässt?

LG

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Vorsicht Falle! Reisende und Urlauber als Opfer“