Thailand: Roller, Quad, Jetski mieten - Abzocke droht

Weltreisend oder im Urlaub schlechte, vielleicht "ortstypische" Erfahrungen gemacht? - Hier kannst Du Andere warnen - und Trost finden.

Moderator: WRF-Moderatoren - "Teamgeister"

travelsascha
WRF-Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 30 Okt 14 15:30
Wohnort: Berlin

Thailand: Roller, Quad, Jetski mieten - Abzocke droht

Ungelesener Beitrag von travelsascha » 24 Jun 15 14:38

Wir hatten bisher auch keine Probleme mit den Rollerverleihern in Thailand ... - wichtig ist, dass man diese wenn möglich direkt im Resort bzw Bungalow Anlage ausleiht.

Ansonsten sollte man vorher Fotos machen und überzeugend wirken.
Wenn man selbstbewusst ist - egal ob bei Tuk Tuk Fahrern oder JetzSki Abzockern - .... werden die meisten gleich Respekt haben ...

Die Tuk Tuks mit ihren Gasolina Gutscheinen kannten uns dann irgendwann alle...und es ist sogar eine kleine Freundschafft entstanden.
i am Digital der Asien Fan ;)......

reisen, reisen und nochmals Reisen !!

LifeStyle - E-Work & Reisen - meine Site

Antworten

Zurück zu „Vorsicht Falle! Reisende und Urlauber als Opfer“