Ägypten Visum - Vorsicht vor überteuerten Visa-Agenturen

Weltreisend oder im Urlaub schlechte, vielleicht "ortstypische" Erfahrungen gemacht? - Hier kannst Du Andere warnen - und Trost finden.

Moderator: WRF-Moderatoren - "Teamgeister"

Antworten
Tiroler
WRF-Förderer
Beiträge: 324
Registriert: 31 Jul 03 0:33

Ägypten Visum - Vorsicht vor überteuerten Visa-Agenturen

Ungelesener Beitrag von Tiroler » 16 Jun 19 9:00

Man kann für Ägypten online ein Visum erwerben.
Hier: https://www.visa2egypt.gov.eg/eVisa/FAQ ... -8NQN-3LAY



Es gibt aber einige Anbieter die überteuerte Preise in Rechnung stellen. (https://www.watchlist-internet.at/news/ ... -aegypten/) Auf den ersten Blick erkennt man gar nicht, dass man auf der falschen Seite ist.
Hab leider das doppelte bezahlt.
Schönen Tag noch!
2 x China, 14 x Thailand, 3 x Neuseeland, 5 x Cook Inseln, 3 x Spanien , 2 x Jamaika, 2 x Kuba , 3 x Frankreich, 2 x Schweiz, 1 x Brasilien, 1 x Dubai, 1x Nepal, 1 x Kenia, 4 x USA, 1 x Indien, 1 x französisch Polynesien, 2 x Kambodscha, 1 x Australien. Unzählige Male in Deutschland und Italien, England (nur London), Ägypten

Benutzeravatar
Tonicek
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 119
Registriert: 26 Sep 16 11:39
Wohnort: Mélnik - Böhmen - CZ

Ägypten Visum - Vorsicht vor überteuerten Visa-Agenturen

Ungelesener Beitrag von Tonicek » 24 Jun 19 15:46

Hallo, Tiroler, ich habe immer auf dem Flughafen in Ägypt., meist Kairo, mir das Visum an einem extra dafür vorgesehenen Schalter für ca 25 $ geben lassen, gab ich € hin, bekam ich das Wechselgeld in Pfund zurück. Das Visum war ein Aufkleber, den ich mir selber in meinen Paß klebte, und alles war gut.

Antworten

Zurück zu „Vorsicht Falle! Reisende und Urlauber als Opfer“