Indien: Die Scheißkanone von Delhi

Weltreisend oder im Urlaub schlechte, vielleicht "ortstypische" Erfahrungen mit Trickbetrügern, abgekarteten Spielen, Halunken und Räubern gemacht- und daraus gelernt? - Hier kannst Du es schildern, Andere warnen - und Trost finden.
Hier:
Vorsicht- Reisefalle! im WRF- Info-Pool Hier sollte einzelthematisch geschrieben und auch nur direkt auf den Betreff bezogen geantwortet werden!
Bitte vermeide nicht direkt zum Titel gehörende Suchworte (z.B. Ländernamen oder themenfremde Zusatzfragen).
Übersichtlichkeitshalber am besten Ort und Schädigungsart gleich in den Betreff schreiben und für ähnliche Erlebnisse an einem anderen Ort bitte jeweils ein neues Thema aufmachen (falls nicht schon vorhanden, bitte suchen).
Danke! :)
Laus
WRF-Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 06 Mär 07 13:38
Wohnort: Ruhrgebiet

Die Scheißkanone von Delhi

Ungelesener Beitrag von Laus » 06 Mär 07 14:05

Anonymous hat geschrieben:Jeder Delhi - Tourist kennt sie, die Scheißkanone vom Connaught Place. Sie kommt fast überall in dieser Gegend zum Einsatz. Mich hat es zuletzt vor der Citibank erwischt und das ging so:

Ich schlendere über den dicht bevölkerten (klar, Indien!) Bürgersteig, als mich ein Schuhputzer auf einen dicken Haufen Scheiße hinweist, der auf meinem rechten Schuh klebt, oben drauf wohlgemerkt, eklig!

Der Schuhputzer weiß natürlich nicht, dass mir das vorher schon hundertmal passiert ist. Ich weiß aber, dass er oder ein Komplize mir diesen Scheißhaufen irgendwie da drauf geschossen haben, aber wie sie das immer wieder so hinkriegen, dass ich das nicht bemerke, ist mir bis heute ein Rätsel.
:lol: :lol: :lol: :lol:
Hallo!
Bin neu im Forum, schmöker gerade so rum, und habe gerade wirklich total gelacht!
Sehr,sehr lustig und nett geschrieben!
..mir laufen jetzt noch die Tränen!!!
:lol: :lol:

Liebe Grüsse
Laura

muesli
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 24 Jul 07 23:44

Die Scheißkanone von Delhi

Ungelesener Beitrag von muesli » 26 Jul 07 19:50

lol, ich wurde dort nie "beschissen" ^^

Benutzeravatar
walterfritzmondale

Die Scheißkanone von Delhi

Ungelesener Beitrag von walterfritzmondale » 02 Jan 08 16:06

Ich konnte der Scheißkanone letztlich entgehen, weil ich keine Schuhe trug, sondern nur offene Latschen ohne Socken. So wäre im Notfall eine Reinigung mit etwas Wasser/Papier möglich gewesen.
Walter

Benutzeravatar
Konstanze
WRF-Moderator
Beiträge: 1017
Registriert: 02 Feb 05 12:18
Wohnort: 24816
Kontaktdaten:

Die Scheißkanone von Delhi

Ungelesener Beitrag von Konstanze » 26 Apr 08 8:35

Hi :)

Mit diesem Beitrag im Hinterkopf habe ich direkt nur meine Flip-Flops nach Indien mitgenommen und bin so diesem Problem aus dem Weg gegangen :lol:

Viele Grüße,
Konstanze

JohnJayJr
WRF-Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 14 Mär 09 12:48
Wohnort: Stuttgart

Indien: Die Scheißkanone von Delhi

Ungelesener Beitrag von JohnJayJr » 30 Mär 09 2:25

auch wenn das OT ist... ich muss jetzt schon seit 10 minuten immer wieder über die vorstellung lachen, dem indischen schuhputzer "in die klöten" zu treten :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Gast

Indien: Die Scheißkanone von Delhi

Ungelesener Beitrag von Gast » 09 Apr 09 14:49

Der normale Schuhputzer ist nützlich und geht einem ehrbaren Gewerbe nach. Die Kerle, die da am Connaught Place in Delhi aber auf Touristen lauern, um ihnen ihre öldurchsetzten Scheißhaufen auf die Schuhe zu schießen, sind Gauner ! Und sich mit ihnen rumschlagen zu müssen, ist gar nicht lustig.

Mein letztes Erlebnis dieser Art liegt nun doch schon ein paar Jahre zurück und war äußerst unerfreulich, auch weil der Fleck, den der Scheiß-/Altölhaufen auf meinen Hightech-Wanderschuhen hinterlassen hat, noch nach mehreren Vollwaschgängen zu sehen war.

Grüße
Belmira da Sanchez Lopez

cibo
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 15 Jun 09 16:03

Indien: Die Scheißkanone von Delhi

Ungelesener Beitrag von cibo » 24 Jan 10 14:29

hahahahaha scheißkanone...was es nicht alles gibt. wäre glatt etwas für spiegel tv ;-)
...meine freundin ist immer noch am lachen. wirklich super die scheißkanone...

Benutzeravatar
Mueng-Thalueng
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 129
Registriert: 15 Dez 09 11:49
Wohnort: Land of Smile

Indien: Die Scheißkanone von Delhi

Ungelesener Beitrag von Mueng-Thalueng » 09 Feb 10 18:30

Anonymous hat geschrieben:
... weil der Fleck, den der Scheiß-/Altölhaufen auf meinen Hightech-Wanderschuhen hinterlassen hat, noch nach mehreren Vollwaschgängen zu sehen war.
Nachdem sich mein Lachflash auch wieder gelegt hat, muß ich einfach darauf was schreiben.

Hättest du dir den Fleck gleich wegputzen lassen, dann wären deine Bluesuadeshoes wohl immer noch wunderhübsch. :ääätsch:

Wieviel hätter der "Gangster" dir denn "abgezockt" für die spurenlose Reinigung?

Bei einem noch sichtbaren Fleck, hättest du wohl nix bezahlt, oder?

Hier geht es doch um Pfennig-Beträge :roll:
Als Gott den Mann erschuf, übte sie nur...

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Vorsicht Falle! Reisende und Urlauber als Opfer“