Unterhaltskosten Cairns/Brisbane

Hier landen Info-Pool-Beiträge, die mindestens gegen eine der 3 WRF-Regeln verstoßen und die nicht einfach regelentsprechend zu editieren waren. Weil meist eine erklärende Begründung dazu geschrieben steht, ist der Optimierungspool eine gutes Trainingsfeld zur Verdeutlichung der Gegenseitigkeitsregeln.
Hier:
Optimierungspool:
Das Weltreiseforum ist grob aufgeteilt in 2 grundlegend unterschiedliche Kategorien: Plauderbereiche vs. Info-Pool siehe WRF-Anleitung..
Nützliche Reise-Infos sollen NICHT im Plauderbereich, sondern für alle findbar und aktualisierbar im Info-Pool landen, indem nur dort nach der 1F-1T-Regel konkrete Reisefragen einzeln gestellt und beantwortet werden.
Hierher unbeantwortbar in den Optimierungspool verschobene Themen waren überwiegend Multi-Fragen-Beiträge im einzelthematischen InfoPool, die bei Beantwortung voraussehbar unrecherchierbare Infogräber mit großem Suchschaden für andere verursacht hätten.
Sie können als Beispiel dafür dienen, wie im Info-Pool NICHT gepostet werden sollte.
SimonK
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 22 Apr 09 13:03
Wohnort: Biberach

Unterhaltskosten Cairns/Brisbane

Ungelesener Beitrag von SimonK » 22 Apr 09 13:11

Hallo,

ich plane gerade einen Semester in Australien, im Juli soll es losgehen.
Jetzt meine Frage:

Wie hoch sind ca. die Lebensunterhaltskosten (Unterkunft in einer Gastfamilie/WG, Verpflegung usw.) in Cairns/Brisbane pro Monat?

Gruß Simon

layla
WRF-Spezialist
Beiträge: 808
Registriert: 13 Sep 06 13:57
Wohnort: Österreich

Unterhaltskosten Cairns/Brisbane

Ungelesener Beitrag von layla » 22 Apr 09 15:01

Fragen in der Richtung gabs schon öfters. Jetzt auf ganz Australien bezogen.
Rechne ganz grob mit den gleichen Kosten wie daheim was Essen angeht. Fleisch ist günstiger dafür Gemüse teurer.

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Unterhaltskosten Cairns/Brisbane

Ungelesener Beitrag von MArtin » 23 Apr 09 3:04

Hallo Simon, willkommen an Board! :)

Im Finanzpool haben wir geschrieben, wie eine Budgetberechnung u.E. sinnvoll und allgemeinnützig durchgeführt werden sollte, sodass ein sehr exaktes Ergebnis und Einhaltung der WRF-Gegenseitigkeitsregeln (-> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... ic.php?t=4 !) resultieren.

Wie jeder Posten einzeln berücksichtigt werden muss - so soll er auch gefragt und beantwortet werden, um für andere aktualisierbar und findbar zu bleiben. :idea:


Danke für Dein Verständnis :)





[In Optimierungspool verschoben]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „Beiträge aus Info-Pool, die nicht dem Gegenseitigkeitsprinzip des WRF entsprechen“