Peru allgemeine Fragen

Hier landen Info-Pool-Beiträge, die mindestens gegen eine der 3 WRF-Regeln verstoßen und die nicht einfach regelentsprechend zu editieren waren. Weil meist eine erklärende Begründung dazu geschrieben steht, ist der Optimierungspool eine gutes Trainingsfeld zur Verdeutlichung der Gegenseitigkeitsregeln.
Hier:
Optimierungspool:
Das Weltreiseforum ist grob aufgeteilt in 2 grundlegend unterschiedliche Kategorien: Plauderbereiche vs. Info-Pool siehe WRF-Anleitung..
Nützliche Reise-Infos sollen NICHT im Plauderbereich, sondern für alle findbar und aktualisierbar im Info-Pool landen, indem nur dort nach der 1F-1T-Regel konkrete Reisefragen einzeln gestellt und beantwortet werden.
Hierher unbeantwortbar in den Optimierungspool verschobene Themen waren überwiegend Multi-Fragen-Beiträge im einzelthematischen InfoPool, die bei Beantwortung voraussehbar unrecherchierbare Infogräber mit großem Suchschaden für andere verursacht hätten.
Sie können als Beispiel dafür dienen, wie im Info-Pool NICHT gepostet werden sollte.
micha-woerz
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 03 Nov 04 10:52
Wohnort: Bei Stuttgart

Peru allgemeine Fragen

Ungelesener Beitrag von micha-woerz » 03 Nov 04 11:10

Hallo, ich bin neu hier im Forum und mache zum Jahresende meine erste Südamerika Reise (Peru). Insgesamt habe ich wenig erfahrung mit Individualreisen/Fernreisen, deshalb ein paar dumme fragen

1. Digicam-Speicherkarte leeren.
Sind Internetkaffees darauf eingerichtet, Speidherkarten von Digicams
auszulesen und auf cd zu brennen. Oder habt Ihr eine andere Lösung für das Problem ?.

2. Stromnetz
Gibt es in Peru ein kompatibles Stromnetz zu Europa (230V,50HZ)
Kann ich meine Akku Ladestation für die Digicam verwenden ?
Wie sieht das mit den Steckern aus, bieten auch günstige Hotels Adapter an?

3. Weihnachten
Gibt es über die Weihnachtsferiertage irgendwelche Einschränkungen. z.B. geschlossene Sehenswürdigkeiten, Bus/Bahnverbindungen. ?

4. Dokumente
Würdet Ihr mir empfehlen Dokumente wie Reisepass/Tickets .. am Flughafen oder in einem Hotelsafe zu deponieren ?

danke im Voraus

Jens1977
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: 28 Jun 04 15:56

Peru allgemeine Fragen

Ungelesener Beitrag von Jens1977 » 03 Nov 04 13:37

Hi micha-woerz,

ich war anfang des jahres in ecuador. also probier ich dir mal ein paar anhaltspunkte zu geben.
in größeren städten findest in der regel internetcafes in denen du deine speicherkarte auf cd brennen lassen kannst.

bezüglich stromnetz hab ich keine ahnung aber das findest du in jedem reiseführer, ebenso die féiertage über weihnachten. in südamerika ist die bevölkerung sehr katolisch, kann also deine möglichkeiten ein wenig einschränken. geschlossen shops, museen usw.

das du in normalen backpackerhostals addapter bekommst bezweifel ich. und geh davon aus das du nicht im hilton wohnst.

bei frage 4 bin ich mir nicht sicher was du wirklich meinst. wenn du rumreist brauchst du auf jeden fall deine ausweispapiere, auch im original.
dh du kannst nicht alles an einem platz lassen und es vorm abflug wieder abholen. mit flugtickets geht das.
sobald du im hostal bist kannst kannst du dir überlegen obs dir sicher genug ist die sachen dort zu lassen. ich persönlich hatte den ausweis oft am körper. tavelerchecks sind ja kein problem wenn sie im hotel bleiben. und man soll ja auch nicht unmengen von bargelt mit dabei haben.
meine bankkarten hab ich allerdings nie im hotel gelassen.
wenn es einen hotelsafe gibt und einen vertrauenserweckenden besitzer dann hab ich meine sachen auch dort gelassen.

ist auch ein bisschen gefühlssache. sei anfangs lieber versichtiger, die erfahrungs wirds dann zeigen.

ganz viel spaß
ein klein bisschen neidische grüße
jens

Benutzeravatar
Matthes
WRF-Spezialist
Beiträge: 564
Registriert: 22 Sep 04 20:22
Wohnort: back in AB
Kontaktdaten:

Re: Peru allgemeine Fragen

Ungelesener Beitrag von Matthes » 03 Nov 04 18:58

micha-woerz hat geschrieben: Digicam-Speicherkarte leeren.
Sind Internetkaffees darauf eingerichtet, Speidherkarten von Digicams
auszulesen und auf cd zu brennen. Oder habt Ihr eine andere Lösung für das Problem ?
Ich finde die Variante mit dem x-drive ganz gut.
Das ist eine mobile Festplatte mir integrierten Kartenleser.
Funktioniert mit Akkus, die man halt irgendwie laden muss.

Ich werde mir so ein Teil nächstes Jahr kaufen und mal in den 3 Wochen Motorradtour testen.
Der Vorteil ist eben, dass man immer und überall seine Speicherkarte leeren kann.
Schlimmster Fall: Du stehst in einem tollen Gebiet und willst ohne Ende Fotos machen (so geht es mir jedenfalls immer) und die Karte füllt sich langsam. Ein Internetcafe ist gerade nicht in Sicht und eine zweite Karte hast Du nicht dabei.

Ein Freund hat sich so ein Teil vor seinem NZ-Trip gekauftu nd getestet.
Werde ihn, wenn ich ihn sehe, mal interviewen, wie zufrieden er so war.

Zur Sicherheit kann man ja die Bilder dann von der mobilen Festplatte im Internetcafe immernoch auf CD brennen lassen.
bye, Matthes :wink:
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Wer Sicherheit über Freiheit stellt,
hat BEIDES nicht verdient !

Benutzeravatar
Petra
WRF-Spezialist
Beiträge: 622
Registriert: 16 Jan 03 15:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Peru allgemeine Fragen

Ungelesener Beitrag von Petra » 03 Nov 04 19:11

Hallo Micha,
ich bin gerade in Suedamerika unterwegs und kann folgendes berichten:

1. Internetcafes gibt es an jeder Ecke und das fuer sehr guenstig (ca. 20 - 50 Eurocent die Stunde). Die meisten sind auch darauf ausgerichtet Speicherkarten zu lesen. Ich persoenlich gebe meine Speicherkarte in Photogeschaefte, die sie innerhalb von 30 Minuten auf CD brennen (kostet ca. 2.50 - 4 Euro pro CD).

2. Adapter kannst du auf jedem Markt oder Elektronikgeschaeft fuer sehr billig kaufen. Hotels bieten diese nicht an. Peru ist sehr touristisch und somit auf jeden Wunsch von uns Westler eingerichtet.

3. Die Hauptattraktionen (wie Macchu Picchu oder Colca Canyon) werden ueber Weihnachten nicht geschlossen sein, aber sicherlich einige Museen.

4. Ich habe meine wichtigen Dokumente meist in meinem Hotelzimmer, da ich sie nicht mit mir rumschleppen will. Hotelsafes gibt es in billigen Hostels meist nicht. Da musst du wirklich auf dein Gefuehl hoeren oder aus Erfahrung lernen. Jeder haendelt das Problem verschieden.

Gruesse aus Bolivien

Petra

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Peru allgemeine Fragen

Ungelesener Beitrag von MArtin » 29 Mär 09 23:26

Hallo,

dies ist ein sehr altes Thema.
Nach vielen solchen unspezifisch betitelten Foren zu wahllos vielen Ländern, Themen und Fragen, haben wir zur besseren Recherchierbarkeit und Aktualisierbarkeit vor 4 Jahren die
1T-1B-Regel
eingeführt - und diesen Strang jetzt gesperrt.

Jede speziellere Frage zu Peru wird gerne unter spezifischem Titelthema beantwortet! :)


Danke für Euer Verständnis im Interesse aller Suchenden, die Themen wie dieses zu den verschiedensten Themen und Ländern als Suchergebnis angezeigt bekamen und dadurch unnötig viel Zeit verloren.

Liebe Grüße und gute Reise :)

MArtin

Gesperrt Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „Beiträge aus Info-Pool, die nicht dem Gegenseitigkeitsprinzip des WRF entsprechen“