The Odyssey E xpedition

Hier landen Info-Pool-Beiträge, die mindestens gegen eine der 3 WRF-Regeln verstoßen und die nicht einfach regelentsprechend zu editieren waren. Weil meist eine erklärende Begründung dazu geschrieben steht, ist der Optimierungspool eine gutes Trainingsfeld zur Verdeutlichung der Gegenseitigkeitsregeln.
Hier:
Optimierungspool:
Das Weltreiseforum ist grob aufgeteilt in 2 grundlegend unterschiedliche Kategorien: Plauderbereiche vs. Info-Pool siehe WRF-Anleitung..
Nützliche Reise-Infos sollen NICHT im Plauderbereich, sondern für alle findbar und aktualisierbar im Info-Pool landen, indem nur dort nach der 1F-1T-Regel konkrete Reisefragen einzeln gestellt und beantwortet werden.
Hierher unbeantwortbar in den Optimierungspool verschobene Themen waren überwiegend Multi-Fragen-Beiträge im einzelthematischen InfoPool, die bei Beantwortung voraussehbar unrecherchierbare Infogräber mit großem Suchschaden für andere verursacht hätten.
Sie können als Beispiel dafür dienen, wie im Info-Pool NICHT gepostet werden sollte.
Benutzeravatar
Valerio
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: 10 Aug 12 7:56
Wohnort: Berlin

The Odyssey E xpedition

Ungelesener Beitrag von Valerio » 27 Nov 12 18:58


Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8387
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

The Odyssey E xpedition

Ungelesener Beitrag von MArtin » 28 Nov 12 8:39

Hallo Valerio :)

Obwohl eigentlich selbstverständlich, steht es auch noch mal explizit in den Regeln:
[url=http://www.reise-forum.weltreiseforum.de/viewtopic.php?t=4]WRF-Anleitung[/url] zum Thema Fremdlinks hat geschrieben: Häufig kann neben Infos auch ein simpler exakter Link...für Andere sehr nützlich sein.
Eine kurze Thema bezogene Beschreibung, was sich hinter dem Link verbirgt ist für alle hilfreich und sollte nicht fehlen.
Warum eine Link-Beschreibung für alle nützlich ist:
- Dann kann jeder selbst vorab entscheiden, ob er sich wohin klicken will oder nicht.
- Um an Hand der Beschreibung erkennen zu können, ob es sich um einen Spamlink handelt.
- Weil's einfach höflicher ist als ein erklärungslos dahin geworfener Link.

Deshalb, und weil man nur unter dem Titel "E xpedition" eigentlich etwas anderes erwartet, habe ich den Beitrag in den Optimierungspool verschoben.

Wenn Du den Link und die UmdieWeltHetzArtikel dahinter als besonders wertvoll oder verbreitungswürdig erachtest, kann er nochmal mit zusammen fassender Erklärung / Frage dazu in Kategorie "Allgemeiner Austausch" gepostet werden.


Danke für Dein wohlwollendes Verständnis dafür, dass sich das Selbstverständnis des WRF von dem einer kommentarlosen Linkfarm unterscheidet.


LG :)



P.S.
Siehe themeverwandt auch
-> Über aktive Links, E-Mail-Adressen und Signaturen im WRF
LG

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu „Beiträge aus Info-Pool, die nicht dem Gegenseitigkeitsprinzip des WRF entsprechen“