Flughunde auf Vava'u (Tonga)

Astrid & MArtin haben über 1 Jahr auf Tonga im Südpazifik gelebt, Moderator mahimahi wohnt auf Tongatapu...
Hier beantworten sie Fragen zu 'Eua, Ha'apai, Vava'u und Tongatapu, die über das bereits unter www.worldtrip.de/Tonga/tonga.html Geschriebene hinausgehen.
Hier:
Königreich Tonga- Infopool: Hier bitte wie in den anderen Info-Bereichen suchfreundlich gem. 1F-1T fragen und in Antworten auch beim Thema bleiben. Für neue Frafen oder Infos bitte neue Themen erstellen. Dadurch hilfst Du, das Tongaforum für alle recherchierbar, ergänzbar und aktualisierbar zu erhalten. Danke
Benutzeravatar
mahimahi
WRF-Moderator
Beiträge: 571
Registriert: 15 Apr 05 0:30
Wohnort: Nuku'alofa (Tonga)

Flughunde auf Vava'u (Tonga)

Ungelesener Beitrag von mahimahi » 09 Jan 08 21:23

Während unseres letzten Aufenthalts auf Vava'u im Dezember 2007 konnten wir im Norden der Insel etwas für uns Einzigartiges erleben: Eine ganze Kolonie Flughunde (Flying Foxes) erhob sich plötzlich aus den Baumkronen (wahrscheinlich durch irgendetwas aufgescheucht) und kam direkt auf uns zugeflogen (siehe Bild unten). Es waren Hunderte von Tieren, sie flogen völlig lautlos und es hatte schon etwas Gespenstisches an sich, zumal es tagsüber geschah. Hitchcocks "Vögel" lassen grüssen.

Bild

Gruss,
Mahimahi

detschlumpf
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 21 Mai 07 13:32
Wohnort: leinfelden

Flughunde auf Vava'u (Tonga)

Ungelesener Beitrag von detschlumpf » 12 Jan 08 13:13

Hallole Zusammen.
Etwas ähnliches ist uns im Urlaub auf Haapai wiederfahren. So eineinhalb Stunden vor Sonnenuntergang sind alle Flughunde(tausende!!!) der Nachbarinsel zu unserer Insel geflogen. Nach Aussage von Sally und Dave(die Pächter der Matafonua Lodge) war das schon relativ ungewöhnlich. Hmmm, gibt es hier im Forum vielleicht einen Biologen, der sich auf Flughunde spezialisiert hat? :D
Grüßle
Detlef


detschlumpf
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 21 Mai 07 13:32
Wohnort: leinfelden

Flughunde auf Vava'u (Tonga)

Ungelesener Beitrag von detschlumpf » 22 Jan 08 12:00

Na, du bist mir vielleicht ein Biologe. :lol:
Wikipedia.....
Das die weite Strecken zur Futtersuche zurücklegen ist schon klar. Es ist aber schon sehr ungewöhnlich wenn hunderte oder auch tausende Gleichzeitig in der Luft sind. Das habe ich in 20 Jahren Tropenreisen noch nicht erlebt.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Königreich Tonga“