Tonga: Prepaid SIM Karte für Mobiles Internet

Astrid & MArtin haben über 1 Jahr auf Tonga im Südpazifik gelebt, Moderator mahimahi wohnt auf Tongatapu...
Hier beantworten sie Fragen zu 'Eua, Ha'apai, Vava'u und Tongatapu, die über das bereits unter www.worldtrip.de/Tonga/tonga.html Geschriebene hinausgehen.
Hier:
Königreich Tonga- Infopool: Hier bitte wie in den anderen Info-Bereichen suchfreundlich gem. 1F-1T fragen und in Antworten auch beim Thema bleiben. Für neue Frafen oder Infos bitte neue Themen erstellen. Dadurch hilfst Du, das Tongaforum für alle recherchierbar, ergänzbar und aktualisierbar zu erhalten. Danke
Andiline
WRF-Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 01 Sep 12 15:00
Kontaktdaten:

Tonga: Prepaid SIM Karte für Mobiles Internet

Ungelesener Beitrag von Andiline » 25 Aug 14 19:54

Kurze Frage: ich habe eben schon gegoogelt, bin aber nicht sicher, ob es das in Tonga schon gibt: eine SIM-Karte mit der man mobil (über Dongel/mobilen Router) im Internet surfen kann? Es sah so aus, als ob es das auf Tanga bald geben würde, aber das noch nicht verfügbar wäre? Ich frage nur, weil ich übernächste Woche auf Eua sein werde und es schön wäre, wenn ich meinen Blog da auch täglich aktualisieren könnte. Wohne nicht im Hideaway, sondern in der Ovava Lodge. Da wäre eine SIM-Karte natürlich ideal.

Danke.

Gruss
Andrea
Life is better in flip-flops

Ockel_3
Mitglied im WRF
Beiträge: 382
Registriert: 08 Mai 13 11:10
Wohnort: Kolumbien

Tonga: Prepaid SIM Karte für Mobiles Internet

Ungelesener Beitrag von Ockel_3 » 26 Aug 14 8:44

Andiline hat geschrieben: Wohne..... in der Ovava Lodge. Da wäre eine SIM-Karte natürlich ideal.
Am besten rufst du die mal kurz an. wenn es einer weiss, dann die. :wink:

Ovava Tree Lodge
Adresse: Ohonua, Tonga
Telefon:+676 871 4536

Andiline
WRF-Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 01 Sep 12 15:00
Kontaktdaten:

Tonga: Prepaid SIM Karte für Mobiles Internet

Ungelesener Beitrag von Andiline » 26 Aug 14 10:16

Danke Dir für die schnelle Antwort, Ockel. Leider hat sich die Frage erübrigt, da der Doc mir heute morgen die Reise nach Tonga verboten hat.
Life is better in flip-flops

Ockel_3
Mitglied im WRF
Beiträge: 382
Registriert: 08 Mai 13 11:10
Wohnort: Kolumbien

Tonga: Prepaid SIM Karte für Mobiles Internet

Ungelesener Beitrag von Ockel_3 » 26 Aug 14 10:24

Ok, Andiline, dann wuensch ich gute Besserung bzw. baldige Genesung.

Und wenn wieder mal was ist mit Simcards: her mit den Fragen. das Thema interessiert mich immer. Spannend ist im Moment, wann man in K uba mit einer Simcard ins Internet kommt. aber da willst du ja nicht hin.

Benutzeravatar
mahimahi
WRF-Moderator
Beiträge: 571
Registriert: 15 Apr 05 0:30
Wohnort: Nuku'alofa (Tonga)

Tonga: Prepaid SIM Karte für Mobiles Internet

Ungelesener Beitrag von mahimahi » 26 Aug 14 15:51

Hallo Andiline und Ockel,

Die Tonga Communications Corporation TCC verkauft derzeit einen G3 Dongle (USB) Typ Huawei E3131 mit GSM Simcard und 5GB incl.

Funktioniert in Tonga überall, wo das TCC Mobilnetz verfügbar ist. 'Eua dürfte kein Problem sein.

Download "speed" bis zu 2 Mbps, Upload ca. 0.3 Mbps.

Komplettpreis: T$ 98 (Tongan Pa'anga) = ca. 40 Euro.

(Das Guthaben ist 1 Jahr valid, muss aber alle 3 Monate ein Top-up von mindestens T$ 2 (0,80 Euro) erhalten.)

Bei Ebay und Amazon in D ist der Dongle bereits ab 20 bis 30 Euro zu erhalten. Aber dann musst du in Tonga ja noch die TCC Simcard kaufen. 1GB kostet T$ 15 (6 Euro), d.h. 5GB kosten dich dann doch wieder mehr als im Paket.

Da lohnt sich ja wirklich einmal der Einkauf in Tonga!


Gute Besserung & viel Spass, wenn es dann doch mal nach Tonga geht.

Gruss,
Mahimahi
Manche Leute sollten einfach besser zuhause bleiben!
(Mahimahi findest du hier.)

Andiline
WRF-Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 01 Sep 12 15:00
Kontaktdaten:

Tonga: Prepaid SIM Karte für Mobiles Internet

Ungelesener Beitrag von Andiline » 17 Dez 14 22:33

Lieber Mahi Mahi, ich habe lange nicht vorbei geschaut, danke Dir aber trotzdem für diese Informationen. Dongles bzw. ein mobiles Modem habe ich inzwischen 'en masse', so dass ich nur die Sim-Karten brauche. Leider steht Tonga für mich vorerst nicht mehr auf der Reiseliste, was aber mit Tonga selber nichts zu tun hat. Es tut mir immer noch in der Seele weh, dass ich diesen Teil meines Trips absagen mußte, aber was nicht geht, geht halt nicht. Und jammern hilft auch nicht, das ist halt einfach jetzt so gewesen.

LG
Andrea
Life is better in flip-flops

kimoto
WRF-Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 20 Nov 14 12:55
Wohnort: Schongau

Tonga: Prepaid SIM Karte für Mobiles Internet

Ungelesener Beitrag von kimoto » 22 Dez 14 15:38

Fly!!!

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Königreich Tonga“