Reise nach Tonga im August 2004

Astrid & MArtin haben über 1 Jahr auf Tonga im Südpazifik gelebt, Moderator mahimahi wohnt auf Tongatapu...
Hier beantworten sie Fragen zu 'Eua, Ha'apai, Vava'u und Tongatapu, die über das bereits unter www.worldtrip.de/Tonga/tonga.html Geschriebene hinausgehen.
Hier:
Königreich Tonga- Infopool: Hier bitte wie in den anderen Info-Bereichen suchfreundlich gem. 1F-1T fragen und in Antworten auch beim Thema bleiben. Für neue Frafen oder Infos bitte neue Themen erstellen. Dadurch hilfst Du, das Tongaforum für alle recherchierbar, ergänzbar und aktualisierbar zu erhalten. Danke
Nadja
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 16 Nov 03 16:41

Reise nach Tonga im August 2004

Ungelesener Beitrag von Nadja » 16 Nov 03 17:06

Hallo,

ich habe mit viel Freude eure Seite im Internet gefunden, ich bin wirklich froh, dass ich zu unserem "exotischen" Reiseziel doch so viele Informationen gefunden habe.
Wir sind vier Zahnmedizinstudentinnen und fahren ab August für 2 Monate nach Tonga um dort in einer kleinen Zahnklink zu arbeiten. Die Bestätigung von dort haben wir schon, jetzt fängt also die definitive Planung an und wir wissen gar nicht wo wir anfangen sollen. Für ein paar gute Tips wären wir wirklich dankbar, da ihr ja so lange dort wart.
Die Zahnklinik ist in Nuku'alofa und wir wollen dort etwa 4 Wochen bleiben und müssen auch irgendwo wohnen, wahrscheinlich ein Haus für uns vier mieten oder was kommt uns am günstigsten? Und von Deutschland aus, oder direkt vor Ort? Wenn wir dann für noch jeweils 2 Wochen auf die anderen Inselgruppen wollen um dort auch noch zu arbeiten, wie funktioniert das dann mit den Flügen?
Zweites großes Fragezeichen: Ich war schon in verschiedenen Reisebüros wg. Flügen, aber keiner konnte mir so richtig weiterhelfen. Auf dem Rückweg haben wir noch 2 oder 3 Wochen Zeit und wollen uns dann noch was anderes anschauen z.B Neuseeland oder Australien. Rentiert sich Neuseeland überhaupt für eine so kurze Zeit? Und wie machen wir das mit den Flügen. Man hat mir gesagt einfach so in Auckland noch mal für 2 Wochen auszusteigen und dann weiterfliegen ginge nicht. Für einen Gabelflug müssten aber Auckland und Tonga im selben Land liegen... Aber es muss doch da irgendeine Möglichkeit geben.
Viele Fragen aber es ist halt die erste große Reise, die wir planen.

Grüße
Nadja

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Praktikum in tonganischer Zahnklinik

Ungelesener Beitrag von MArtin » 16 Nov 03 22:23

Hallo Nadja - willkommen an Board :)
wir haben etliche Zahnarztpraktikanten aus D in Tonga getroffen. Die meisten waren angenehm überrascht wie selbständig sie dort arbeiten konnten, andererseits sieht die (zahn-)ärztliche Versorgung auf Tonga natürlich anders aus als in BRD. Zahnextraktionen werdet Ihr jedenfalls aus dem FF beherrschen, wenn Ihr wieder zurück sein werdet ;)

Außer auf Tongatapu gibt es unseres Wissens nur noch auf Ha'apai einen Zahnarztstuhl, auf dem Patienten behandelt werden. Flüge (oder Schiff)dorthin dürften kein Problem darstellen (vgl. andere threads)

Sehr nah zu Eurem Geschehen liegt das empfehlenswerte "Winnies Guesthouse", ein netter Familienbetrieb mit Gemeinschaftsküche, der auch schon anderen Zahnies Unterkunft bot. Von dort könnt Ihr zu Fuß zum Vaiola Hospital gehen, den Bus in die Innenstadt nehmen bzw. bei 'Ofa ganz in der Nähe Fahrräder mieten.

Wenn Ihr die Gelegenheit zu weiterem Reisen nutzen wollt, wird das günstigste Ticket wahrscheinlich ein RTW- Ticket sein. Das freundliche Reisebüro gibt genaue Daten.

Hoffe, das hilft erstmal, bei Bedarf mehr...


Liebe Grüße

Christian
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 28 Sep 03 10:17
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Christian » 06 Dez 03 19:55

Hallo Nadja,

den Tip von Martin "Winnies Guesthouse" unterstütze ich voll und ganz. Unter http://www.tongaholiday.com/index.html findet Ihr eine große Auswahl an Guesthäusern, eigentlich alle, smile...

Wie wäre es mit einem Flug über Tonga nach Auckland mit der Air New Zealand? Endpunkt ist hier AKL und ein stopover wird eingelegt in Tonga.
Die Flüge vor Ort zwischen den Inselgruppen bucht Ihr am besten vor Ort im jeweiligen office der Royal Tongan Airline.

Ha´apai solltet Ihr unbedingt mitnehmen..., hier solltet Ihr Euch Bil´ly´s Place als Unterkunft gönnen. Den dortigen Zahnarztstuhl in Pangai kenne ich aus eigener leidvoller Erfahrung. Die seinerzeitigen Zahni´s haben für gute Stimmung auf den Inseln gesorgt. Das lag im wesentlichen daran, dass der eine hervorragend zaubern konnte und jeweils eine Vorstellung gab - super!

Wenn Ihr etwas konkret wissen wollt, fragt nur, ich bin momentan nicht so im Stress wie unsere beiden Weltreisenden. Bei Bedarf such ich auch noch die email des Zauberers heraus...

Benutzeravatar
Gast

Ungelesener Beitrag von Gast » 27 Apr 04 8:36

JA, winnie`s Gesthouse ist super, hat uns gut gefallen. Winnie hat uns sogar extra zum frühstück einen super Kuche gebacken! :-)

Benutzeravatar
KatharinaF
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 244
Registriert: 12 Apr 04 12:58
Wohnort: Pangaimotu, Vavau, Tonga

Kompetentes Reisebüro

Ungelesener Beitrag von KatharinaF » 02 Mai 04 9:23

hallo nadja,
versuch mal bei www.adventure-holidays.com eine frau deppe (schau unter mitarbeiter) anzumailen, die hat mir immer sehr schnell und fachkundig geholfen. die haben einen guten service und ich hoffe, sie können euch da weiterhelfen.
tschö!

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Königreich Tonga“