Unfall Tonga Royals

Astrid & MArtin haben über 1 Jahr auf Tonga im Südpazifik gelebt, Moderator mahimahi wohnt auf Tongatapu...
Hier beantworten sie Fragen zu 'Eua, Ha'apai, Vava'u und Tongatapu, die über das bereits unter www.worldtrip.de/Tonga/tonga.html Geschriebene hinausgehen.
Hier:
Königreich Tonga- Infopool: Hier bitte wie in den anderen Info-Bereichen suchfreundlich gem. 1F-1T fragen und in Antworten auch beim Thema bleiben. Für neue Frafen oder Infos bitte neue Themen erstellen. Dadurch hilfst Du, das Tongaforum für alle recherchierbar, ergänzbar und aktualisierbar zu erhalten. Danke
tscheki
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 07 Jul 06 11:53
Wohnort: Wien

Unfall Tonga Royals

Ungelesener Beitrag von tscheki » 07 Jul 06 12:03

weiß man vorort mehr und wird das politisch auswirkungen haben?

http://www.cnn.com/2006/WORLD/asiapcf/0 ... index.html

@ mahimahi hallo hier ist günter aus wien hab mal als gast gepostet.
http://kiwivacation.blogspot.com/

Benutzeravatar
mahimahi
WRF-Moderator
Beiträge: 571
Registriert: 15 Apr 05 0:30
Wohnort: Nuku'alofa (Tonga)

Unfall Tonga Royals

Ungelesener Beitrag von mahimahi » 07 Jul 06 15:28

hallo günter.

Es gibt heute (FR 07 Jul 06) zwar noch keine offizielle verlautbarung vom palace office, aber am wahrheitsgehalt der traurigen nachricht gibt es wohl leider keinen zweifel.

Hier ein artikel aus matangi tonga online
http://www.matangitonga.to/article/tong ... 0706.shtml

Mein eindruck heute ist, dass die menschen in tonga geschockt sind. Prince Tu'ipelehake ist eine wichtige leitfigur der politischen reformen gewesen - und vor allem war er ein integrator zwischen den politischen und gesellschaftlichen lagern in Tonga. Wie immer man zu seinen politischen ansichten stehen mag, so ist es in jedem fall ein grosser menschlicher verlust, den das land erlitten hat. Die auswirkungen kann man heute noch nicht abschätzen, aber seine arbeit wird wohl in jedem fall durch die von ihm geführte kommission fortgesetzt werden. Die zu erwartende öffentliche trauerzeit wird jedenfalls in den kommenden wochen einen spürbaren einfluss auf das tagesgeschehen haben.

Soviel vorab.
gruss
Mahimahi

tscheki
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 07 Jul 06 11:53
Wohnort: Wien

Unfall Tonga Royals

Ungelesener Beitrag von tscheki » 12 Jul 06 10:58

danke für die Info.

noch ne frage. gibts da mehrere prinzen und prinzessinen? wie ich auf tonga war hab ich gerüchteweise gehört der prinz soll schwul sein und auch nicht verheiratet, oder habens mich da verschaukelt.

Benutzeravatar
mahimahi
WRF-Moderator
Beiträge: 571
Registriert: 15 Apr 05 0:30
Wohnort: Nuku'alofa (Tonga)

Unfall Tonga Royals

Ungelesener Beitrag von mahimahi » 12 Jul 06 13:13

Hallo Günter,

Ja, es gibt eine Menge von Prinzen und Prinzessinnen in so einer königlichen Familie - im Grunde jeder direkte Nachkomme des ersten King George Tupou I. darf sich so nennen. Ich bin zwar kein Fachman in Genealogie - aber ich meine, der Name "Tu'ipelehake" ist ein besonderer Titel, der vom König verliehen wird und den nächsten König bezeichnet, wenn es in der aktuellen Blutlinie keinen Nachfolger gäbe.

Ursprünglich war es Prinz Sione Ngu Manumataongo Uelingatoni, der jüngere Bruder des derzeitigen Königs, Taufa'ahau Tupou IV, und fünfte Tu'ipelehake - wenn also Taufa'ahau Tupou IV sterben würde, ohne einen männlichen Nachkommen zu hinterlassen, wäre sein Bruder automatisch der Thronfolger - das ist es, was der Titel "Tu'ipelehake" besagt. Als der Bruder starb, ging der Titel auf dessen Sohn, den jüngst verunglückten Prinz Sione 'Uluvalu Ngu Takeivulai Tuku'Aho als sechsten Tu'ipelehake über. Wer der nächste (und siebente) Tu'ipelehake sein wird ist noch nicht bestimmt.

Da König Taufa'ahau Tupou IV aber über männliche Nachkommen verfügt, sind diese nach seinem Tod derzeit die ersten Anwärter auf den Königstitel - allen voran der Kronprinz Tupouto'a Tuku'aho - daher der Titel Kronprinz. Da der Kronprinz nicht verheiratet und kinderlos ist, ist die grosse Frage, wer nach ihm in der Linie stehen würde - seine Schwester, das zweitälteste Kind Taufa'ahaus, Prinzessin Salote Mafile'o Pilolevu Tuku'aho oder sein Bruder, der jünste Sohn Taufa'ahaus, Prinz 'Aho'eitu 'Unuaki-'o-Tonga Tuku'aho, der die Titel "Prince 'Ulukalala Lavaka Ata" trägt. Beide haben abwechselnd in der Abwesenheit des Königs und des Kronprinzen schon als Prinzregenten das Land regiert. Der zweitälteste Sohn des Königs, Prinz Ma'atu Fatafehi Alaivahamama'o Tuku'aho, ist 2004 verstorben.

Genaueres nachzulesen ist hier:
http://uqconnect.net/%7Ezzhsoszy/states ... tupou.html
http://www.uq.net.au/%7Ezzhsoszy/states ... tonga.html
http://www.4dw.net/royalark/Tonga/tonga.htm
http://www.4dw.net/royalark/Tonga/tupou.htm

Viel Spass beim Ahnenforschen.
Zu den von dir angesprochenen Gerüchten will ich nur sagen - man sollte sie als das nehmen, was sie sind - Gerüchte eben.

Gruss
Mahimahi

PS: wenn es dir gelingt, alle Namen unfallfrei auszusprechen, spendiere ich dir bei deinem nächsten Besuch in Tonga ein Bier. :D

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Unfall Tonga Royals

Ungelesener Beitrag von MArtin » 12 Jul 06 14:10

Schöne Auflistung, mahimahi :D

Ich bin ja leider nicht vor Ort, stelle mir aber vor, dass nun wieder viele Passanten in Trauermatten das Straßenbild von Tongatapu prägen - ist das so?

Früher (vor der Missionierung vor ca. 200 Jahren) ging die tonganische Trauer ja bis zu einer massiven Selbstverstümmlung, die inzwischen zum Glück durch langes Tragen der schweren warmen Trauermatten (Foto auf dieser Seite) abgelöst wurde.
mahimahi hat geschrieben:...wenn es dir gelingt, alle Namen unfallfrei auszusprechen...
Glücklicherweise spricht sich die Tonganische Sprache ja so, wie sie ein Deutscher lesen würde (wir haben vermutet, dass es wohl ein Deutscher, evtl. auf Ha'apai, gewesen sein muss, der die Schrift auf Tonga einführte).
Mehr Schwierigkeiten bereitet uns immer die korrekte Schreibweise mit diesem weltweit einzigartigen Buchstaben " ' ", der ja einer kurzen Sprechpause, einem "verschluckten Buchstaben" entspricht.
OT, aber vielleicht ganz interessant :)

Liebe Grüße

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Königreich Tonga“