Real Time GPS Tracking mit Anzeige im Web?

Was man (außer Computern und Datenspeichern, s.u.) an Reise-Elektronik mitnehmen kann: Fotoapparate, Smartphones, Videokameras, Akku-Ladegeräte, weltweite Mobiltelefone, GPS, Solarpanels, usw.
Hier:
Info-Pool Reise-Elektronik:
Neue Themen bitte auf eine Frage / ein Gerät / eine spezifische Einzelthematik beschränken und diese bitte im Betreff benennen. Beim Antworten bitte beim vorgegebenen Thema bleiben und für Themenwechsel ein neues Thema aufmachen und ggf, verlinken.
Danke! :)
Gordon30
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 30 Sep 10 12:09
Wohnort: Limassol
Kontaktdaten:

Real Time GPS Tracking mit Anzeige im Web?

Ungelesener Beitrag von Gordon30 » 05 Okt 10 16:01

Hallo,

mir ist da gerade mal eine Frage durch den Kopf geschossen... und ich habe keine Ahnung ob das überhaupt (schon) möglich ist.

Also die Frage:
Ist es möglich eine GPS Sender mitzunehmen und eine Software / Webseite zeigt immer meinen aktuellen Standpunkt an und zeichnet diesen auf?

So das man im Internet ständig nachschauen könnte wo ich gerade bin und wo ich war.
Zum einen ist das ein nettes Gimmick für die Homepage.
Zum anderen hätte es auch einen interessanten Sicherheitsfaktor... falls man mal "verloren" geht. Will ja keiner hoffen... aber man weiß ja nie.

Viele Grüße
Gordon

Benutzeravatar
Thorsten
WRF-Moderator
Beiträge: 399
Registriert: 01 Mär 03 21:07
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Real Time GPS Tracking

Ungelesener Beitrag von Thorsten » 05 Okt 10 20:02

Hallo,

technisch machbar ist das schon. Wird auch schon heute teilweise zum Flottenmanagement bei Paketdiensten Speditionen etc. eingesetzt. Geräte zur Personenortung gibt es ebenfalls auf dem Markt. Das "Problem" dürfte nur der Rückkanal werden, also der Weg auf dem die Koordinaten des GPS Empfängers an einen Server übertragen werden. Dies wird in der Regel über ein GSM Modul realisiert, was bedeutet dass du immer eine SIM Karte haben musst und das Ganze natürlich mit Kosten für die Datenübertragung verbunden ist.

Fazit: Machbar sicher, aber in der Regel ein ziemlich kostspieliges Unterfangen.

Viele Grüße

Thorsten

jot
WRF-Spezialist
Beiträge: 1079
Registriert: 20 Feb 07 14:37
Wohnort: bei Frankfurt am Main

Real Time GPS Tracking

Ungelesener Beitrag von jot » 05 Okt 10 23:05

Es gibt (gab?) meine ich ein rein satellitengestütztes Produkt, dass nicht auf einen GSM-Rückkanal angewiesen ist - eigentlich als SOS-Modul gedacht, aber man kann's wohl auch für Positionsupdates verwenden (solange man ein ausreichendes Freivolumen an Übertragungen einkauft). Mir fällt leider nicht der Name ein, war so ein rotes Ding und wurde für Expeditionen vermarktet. Ich such mal weiter.

jot
WRF-Spezialist
Beiträge: 1079
Registriert: 20 Feb 07 14:37
Wohnort: bei Frankfurt am Main

Real Time GPS Tracking

Ungelesener Beitrag von jot » 05 Okt 10 23:16

Ah gefunden, nennt sich SPOT und hat (mittlerweile?) auch eine Tracking-Funktion. Die Abdeckung wird tatsächlich mit Satelliten erreicht, ist allerdings nicht überall auf der Welt gegeben (siehe Karte).

Gab auch schon einen Thread hier dazu: SPOT GPS Messenger - Erfahrungen?

Gordon30
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 30 Sep 10 12:09
Wohnort: Limassol
Kontaktdaten:

Real Time GPS Tracking

Ungelesener Beitrag von Gordon30 » 07 Okt 10 12:18

Danke für den Link jot. Das sieht doch schon ganz gut aus. Nur bei den kosten bin ich noch nicht so ganz durchgestiegen. Aber das gerät sieht auf den ersten blick gut aus (hab mal kurz durch die website geklickt). Alles dran was man brauchen würde. Tracking modus, SOS modus, OK nachricht. Nice ;)

Marlino
WRF-Moderator
Beiträge: 404
Registriert: 22 Mär 08 23:26
Wohnort: irgendwo im nirgendwo

Real Time GPS Tracking

Ungelesener Beitrag von Marlino » 07 Okt 10 21:04

Gordon30 hat geschrieben:Danke für den Link jot. Das sieht doch schon ganz gut aus. Nur bei den kosten bin ich noch nicht so ganz durchgestiegen. Aber das gerät sieht auf den ersten blick gut aus (hab mal kurz durch die website geklickt). Alles dran was man brauchen würde. Tracking modus, SOS modus, OK nachricht. Nice ;)
An kosten fallen an die Kosten fürs Gerät ~160-170 Euro, dann noch 99 Euro/USD für den Basic Plan, optional 39 Euro/USD für das Tracking und/oder optional Rettungsversicherung bis 100.000 USD für 11 Euro/USD.

[Mehr zum Spot Satellite GPS Messenger-Gerät selbst dann ggf. auf http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=18557 ]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reise-Elektronik: Reisekamera, Videocam, Handy, GPS, Ebook-Reader, Solarpanel...“