Reise-nützliche Apps für Smartphones

Was man (außer Computern und Datenspeichern, s.u.) sonst noch an Elektronik mitnehmen kann: Fotoapparate, Smartphones, Videokameras, mp3-Player, Akku-Ladegeräte, weltweite Mobiltelefone, GPS, Solarpanels, usw.

Moderator: Thorsten

Benutzeravatar
Mirjam
WRF-Förderer
Beiträge: 241
Registriert: 12 Feb 07 13:30

Reise-nützliche Apps für Smartphones

Ungelesener Beitrag von Mirjam » 05 Mär 15 15:57

schmechi hat geschrieben:
Da vertraue ich immer noch auf den guten alten Stadtplan... Ganz ohne modernem Elektro-Schnick-Schnack... ;)
Ich normalerweise auch :D Aber ich hab diese App mittlerweile gerne als "Back-up", denn manchmal befindet man sich plötzlich in einer Gegend, die auf dem Stadtplan nicht mehr abgebildet ist… Gerade Touri-Stadtpläne, die ich meistens nutze, zeigen ja oft nur das Stadtzentrum.

Ansonsten mag ich Pläne aus Papier aber auch lieber!

Benutzeravatar
michaela-r
Kiebitz
Beiträge: 6
Registriert: 04 Nov 08 16:37
Wohnort: Köln

Reise-nützliche Apps für Smartphones

Ungelesener Beitrag von michaela-r » 13 Mär 15 18:43

Hallo zusammen,

ich bin bei meiner Reiseplanung gerade beim Thema Reise - i mpfungen - siehe dazu bitte auch meine Frage unter:
-> Impfdaten Verwaltungsapp mit Einbindung in Notfall-Pass? .

Ansonsten kann ich ebenfalls Evernote empfehlen - eine App, deren Möglichkeiten schier unendlich zu sein scheinen (inklusive der Möglichkeit Kopien von allen Ausweisen sortiert abzulegen). Dropbox und Carousel um schnell an Dokumente und Fotos zu kommen bzw. den Speicherplatz wieder frei zu machen (allerdings nur bei bestehender Internetverbindung), Bandsintown für die Kulturplanung, MoneyControl für den Überblick über die eigenen Finanzen, und die TED-App, für unterhaltsame Bildung/Inspiration.

Viele Grüße
Michaela

Sasbilein
WRF-Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 27 Okt 15 14:54

Reise-nützliche Apps für Smartphones

Ungelesener Beitrag von Sasbilein » 03 Nov 15 10:16

Ich würde "tripadvisor" runterladen. War oft ratlos auf meiner Reise und wusste dann nicht was mich erwartet und dann einfach mal bei tripadvisor schaun. Kann man sich viel Geld sparen. :)

Benutzeravatar
Ingrid81
WRF-Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: 22 Nov 13 21:41
Wohnort: Köln

Reise-nützliche Apps für Smartphones

Ungelesener Beitrag von Ingrid81 » 03 Nov 15 11:15

Meine Lieblingsapp für Reisen ist Tripadvisor, eine Verwaltungsapp brauche ich nciht, meine ganze Verwaltung mache ich noch offline, habe ich einfach besseren Überblick :)


[Siehe aber auch: -> Vertrauenswürdigkeit von Vergleichsportalen - Astrid]

DavidMitch
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 10 Mai 16 15:33

Reise-nützliche Apps für Smartphones

Ungelesener Beitrag von DavidMitch » 10 Mai 16 15:39

Die Digitourist-App ist ein neuer, kostenloser und anwenderfreundlicher digitaler Reiseführer.
Macht nur eine Liste mit allem was es in der Gegend zu tun ist.
Funktioniert prima und einfach.
Suchen im Play/App- Store auf Digitourist.
:idea:

Livie81
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 227
Registriert: 22 Aug 12 14:30
Wohnort: Wien

Reise-nützliche Apps für Smartphones

Ungelesener Beitrag von Livie81 » 11 Mai 16 10:26

Wenn man mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, ist es nützlich, sich die locale Bus-/U-Bahn App runterzuladen, z.B. hatte ich "Subway Navigation" für Seoul, die zum Glück sogar auf Englisch einstellbar ist. Für die Insel Jeju hatte ich mir zwar auch die "Jeju Bus" App runtergeladen, aber da sie nicht allzu einfach aufgebaut ist und nur auf Koreanisch, habe ich sie nicht nutzen können.

Ausserdem sollte man je nach Reiseziel bedenken, ob Google Maps wirklich der beste Kartendienst in der Region ist. Von Koreanern wird Google Maps nicht genutzt, dem entsprechend sind die Karten (v.a. Street View) auch nicht so aktuell. Ich habe mir Naver Maps und Daum Maps runtergeladen und bin - obwohl nur auf Koreanisch - mit der Daum App sehr gut zurecht gekommen, da sie einfach die Wege (auch z.B. mit Bussen auf Jeju) findet, eine Street View Funktion hat und z.T. auch Wander-/Fussgängerwege eingezeichnet sind.

encarnizado
WRF-Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 11 Mai 07 14:16

Reise-nützliche Apps für Smartphones

Ungelesener Beitrag von encarnizado » 30 Nov 16 0:09

MapsMe ist mittlerweile unverzichtbar geworden! Funktioniert ähnlich wie CityMaps2Go. Man kann sich eine bestimmte Anzahl Karten kostenlos herunterladen und sie offline benutzen. Super praktisch!
MfG, Nilo

www.allerorts.de
Reisen, Konzerte, Festivals und co.

RalphiT
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 06 Dez 16 16:09

Reise-nützliche Apps für Smartphones

Ungelesener Beitrag von RalphiT » 20 Dez 16 15:51

Ich bin ein großer Fan von "Abfahrt" im deutschsprachigen Raum. Erhalte damit unverzüglich eine erste Übersicht über nahstehende Verbindungen im öffentlichen Nahverkehr.

happycroissant
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 28 Feb 17 21:48

Reise-nützliche Apps für Smartphones

Ungelesener Beitrag von happycroissant » 28 Feb 17 22:34

Es wurde schon sehr viel erwähnt. Wollte nur noch dazu Podcast Addict erwähnen, falls man Podcasts mag, also außer Musik, höre ich solche gerne und man kann da Einiges im Voraus herunterladen. Da braucht man auch kein Internet danach.

Antworten

Zurück zu „Reise-Elektronik: Reisekamera, Videocam, Handy, GPS, mp3-Player, Ebook-Reader...“