Smartphone für Langzeitreise sinnvoll? - Welches?

Was man (außer Computern und Datenspeichern, s.u.) sonst noch an Elektronik mitnehmen kann: Fotoapparate, Smartphones, Videokameras, mp3-Player, Akku-Ladegeräte, weltweite Mobiltelefone, GPS, Solarpanels, usw.

Moderator: Thorsten

minztee
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 30 Okt 12 9:46
Wohnort: Deutschland

Smartphone für Langzeitreise sinnvoll?

Ungelesener Beitrag von minztee » 30 Okt 12 11:26

Also ich muss sagen, dass ich auf Reisen eigentlich nie mein teures Smartphone dabei habe.
Zum einen, weil das Risiko des Verlierens bzw. dass es kaputt geht zu hoch ist, aber auch weil ich im Urlaub bin und gar nicht immer erreichbar sein will. Wenn ich den Weg suche, dann frage ich eben. Und für Kontakt zur Ausßenwelt gibts an fast allen Orten Internetcafes.

Ich nehm immer mein gutes, robustes Samsung mit - das hier, sehr zu empfehlen - für den Notfall.
Wenn ich mit einer Gruppe unterwegs bin im selben Land, dann holen wir uns meist noch Prepaid- Sims für das jeweilige Land (sehr günstig, wie kahunablogger schon geschrieben hat) um dann günstig und kurz telefonieren zu können, wenn man mal unterschiedliche Wege geht.
Twenty years from now, you will be more disappointed by the things you did not do than by the things you did do. So, throw off the bowlines. Sail away from the safe harbour. Catch the trade winds in your sails. Explore. Dream. Discover.

Bea....
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 25 Jun 13 12:31
Wohnort: Weinheim

Smartphone für Weltreise - Welches?

Ungelesener Beitrag von Bea.... » 25 Jun 13 17:31

Hallo Welt,

Um auf meiner Reise durch die Welt unterwegs unabhängig von Internet cafes zu sein und um meine Planung auf der Reise zu erleichtern, möchte ich mir ein Smartphone zulegen.

Und da fängt mein Problem an! Ich bin nämlich eine absolute Technik/Elektronik Legastenikerin.

Meine Vorstellungen sind recht eindeutig: ich möchte ein nicht zu großes und nicht zu teures robustes Smartphone. Der Vertrag sollte mir ermöglichen, möglichst günstig überall ins Internet zu kommen und zu telefonieren, hauptsächlich natürlich nach Deutschland, siehe
-> Smartphone auf Weltreise - Welcher Vertrag?.

Gleichzeitig soll das Handy möglichst viel Musik Speicherplatz haben, damit ich über das Telefon Musik hören kann. Dann muss ich meinen MP3 Player + Ladekabel nicht extra mitnehmen.

Kann mir da jemand helfen? Ich weiß, es sind viele Kriterien, aber ich bin ganz ehrlich damit überfordert. Ich kenne mich da so garnicht aus.

Vielleicht hat jemand ja schon selbst Erfahrungen in diesem Bereich gemacht und kann mir gute Tipps geben oder sogar ein Gerät empfehlen.

Ich freue mich auf Antworten!

Bea.... :)


[einzelthematisiert - Astrid :)]

markusw
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 10 Feb 08 21:07

Smartphone für Langzeitreise sinnvoll? - Welches?

Ungelesener Beitrag von markusw » 28 Jun 13 7:50

Bitte siehe meine Antwort unter: -> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... 682#116682 .

ingoo
WRF-Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 29 Jun 13 12:37

Smartphone für Langzeitreise sinnvoll? - Welches?

Ungelesener Beitrag von ingoo » 29 Jun 13 12:46

Ja sollte man immer dabei haben. Ich habe immer mein Iphone S4 dabei ;)

L300 Kathi
WRF-Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 22 Feb 12 13:53
Kontaktdaten:

Smartphone für Langzeitreise sinnvoll? - Welches?

Ungelesener Beitrag von L300 Kathi » 29 Jun 13 17:15

Wir sind seit knapp einem Jahr mit einem HTC unterwegs und möchten es nicht missen zum ...
  • schnellen und unauffälligen Mails abrufen - auch an öffentlichen Plätzen
    facebooken :-)
    skypen
    navigieren - wir empfehlen PC Naviagtor Free von MapFactor navigiert offline und mittels OSM Karten - auch super, wenn der Taxifahrer die Adresse nicht kennt, oder man sich beim Stadtrundgang verlaufen hat ...
Da die Smartphones in S üdamerika (wie ich glaube mittlerweile fast überall auf der Welt) weit verbreitet sind, findest du im Schadensfall auch jemanden, der es dir reparieren kann.

Wenn wir als Backpacker unterwegs wären, würde ich keinen Laptop mehr mitschleppen wollen, sondern nur noch das HTC.
Die gerade Linie ist immer die Komplizierteste!

Benutzeravatar
Starbird
WRF-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 02 Jul 13 13:40

Smartphone für Langzeitreise sinnvoll? - Welches?

Ungelesener Beitrag von Starbird » 02 Jul 13 13:46

Werde mein Galaxy S mit auf die Reise nehmen. Weil es nicht mehr zuu viel wert ist (macht nichts wenn es jemand stehlen sollte oder es kaputt geht), dafür aber trotzdem zuverlässig funktioniert und alle Funktionen unterstützt, die man an einem Handy so braucht.

ReiseHai
Kiebitz
Beiträge: 7
Registriert: 06 Jul 13 17:12

Smartphone für Langzeitreise sinnvoll? - Welches?

Ungelesener Beitrag von ReiseHai » 08 Jul 13 3:51

Klar, ein Smartphone ist sehr praktisch.

Ich würde zu einem Gerät mit Android greifen.

Sehr viele Apps, die dir alles Mögliche bieten :)

Geräte von HTC sind besonders haltbar, da diese meistens aus Alu bestehen, kann ich also nur empfehlen!

markusw
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 10 Feb 08 21:07

Smartphone für Langzeitreise sinnvoll? - Welches?

Ungelesener Beitrag von markusw » 08 Jul 13 9:26

Denen die nicht schon ein Smartphone haben und es sich extra anschaffen würden, würde ich raten ein Nexus 7 ( also ein kleines Tablet mit Android, dass von Google immer zuerst alle Updates bekommt) zu kaufen.

Telefonieren geht damit nur mit Headset und Simkarte kann man auch keine reingeben, aber es ist so günstig, dass sich ein billiges Nicht- Smartphone ohne Vertrag (gibt's ab ca. 30 Euro) auch noch ausgeht in Summe ist man da noch nicht einmal auf 300 Euro.

Das N7 hat mich auf meiner 5 Monatigen Reise begleitet -> siehe bitte auch: Nexus, Android4 als elektronischen Reiseführer - Erfahrungen .

Ich hatte auch ein 4 Zoll Android Smartphone dabei und das ist fast garnicht zum Einsatz gekommen.

bb-martha
WRF-Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: 07 Dez 12 13:15
Wohnort: wechselfaft :-)

Smartphone für Langzeitreise sinnvoll? - Welches?

Ungelesener Beitrag von bb-martha » 16 Jul 13 16:41

Ja,

Wenn man ein Tablet dabei hat nützt man natürlich das noch vor dem Handy. Aber die Frage war ja nach welchem Smartphone und da bin ich mit Sony Experia Z 5 Zoll sehr zufrieden. Für Navigation und Suchanfragen funktioniert es perfekt, Fotos sind sowie so genial gut und Musikplayer ist eh Sonys Stärke, das würde ich auch weiter empfehlen.

lg

Antworten

Zurück zu „Reise-Elektronik: Reisekamera, Videocam, Handy, GPS, mp3-Player, Ebook-Reader...“