Sony PRS Reader als Kindle Alternative - empfehlenswert ?

Was man (außer Computern und Datenspeichern, s.u.) sonst noch an Elektronik mitnehmen kann: Fotoapparate, Smartphones, Videokameras, mp3-Player, Akku-Ladegeräte, weltweite Mobiltelefone, GPS, Solarpanels, usw.

Moderator: Thorsten

Skandinavienfreund
WRF-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 15 Okt 12 12:59

Sony PRS Reader als Kindle Alternative - empfehlenswert ?

Ungelesener Beitrag von Skandinavienfreund » 16 Nov 12 15:11

Ich plane eine "Weltreise" im Frühjahr und möchte auch einen E-Book-Reader mitnehmen.
Da ich viele pdf-Dokumente mitnehmen möchte (ein bisschen was wissenschaftliches, um mich weiterzubilden) passt mir das Kindle nicht so, siehe:
-> Kindle E-Bookreader von Amazon - empfehlenswert

Hat jemand Erfahrungen mit den Sony PRS Readern gemacht?

Danke für eure Antworten! :)


Siehe auch meine andere Frage:
-> Oder gibt es noch andere empfehlenswerte Modelle?



[einzelthematisiert]



[unpassenden Spam?-Link entfernt: shopro.de/de/s-e+book ]

markusw
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 10 Feb 08 21:07

Kindle E-Bookreader von Amazon - empfehlenswert?

Ungelesener Beitrag von markusw » 18 Nov 12 21:21

wenn die A4 Seitendarstellung des PDF erhalten bleiben soll ( Formeln, Bilder, Grafiken ev. auch in Farbe) wäre ein hochauflösendes 10 Zoll Tablet vielleicht nicht schlecht, da wird zumindest alles so dargestellt wie es soll.
Für normale Ebooks ist das eher ein Kompromiss ( Augenschonung, Akkulaufzeit, Gewicht) und teurer ist es auch dafür kann man es auf der Reise für viele andere Sachen nutzen.

Benutzeravatar
Konstanze
WRF-Moderator
Beiträge: 1017
Registriert: 02 Feb 05 12:18
Wohnort: 24816
Kontaktdaten:

Frage: Sony PSR als Kindle Alternative - empfehlenswert ?

Ungelesener Beitrag von Konstanze » 19 Nov 12 13:46

Hallo,

Wir sind seit mehr als 2 Jahren mit unseren Sony Readern unterwegs und sie haben sich sehr bewährt.

Wir studieren während unserer Reise an der Fernuni Hagen und haben daher auch sehr viele pdf zu bearbeiten. Ich habe ein älteres einfaches PSR Modell (seit 4 Jahren), mein Mann einen neueren (seit 2,5 Jahren). Er hat einen mit Touch-Scrren und Notizfunktion. Der ist für´s Studium auf jeden Fall besser geeignet, da man direkt die Notizen einfügen kann und die später drucken kann.

Beide SONY Reader haben bisher noch nie gezickt, die Laufzeiten sind super - 100% Weiterempfehlung!

LG,
Konstanze

Skandinavienfreund
WRF-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 15 Okt 12 12:59

Sony PRS Reader als Kindle Alternative - empfehlenswert ?

Ungelesener Beitrag von Skandinavienfreund » 21 Nov 12 15:41

danke für eure Antworten. Ich habe mir jetzt den Sony eBook reader PRS-T2 bestellt und werde es einmal testen.
Ein Tablet ist mir zu teuer und zu empfindlich, da werde ich mit einem "günstigen" Reader wahrscheinlich glücklicher.

Benutzeravatar
Konstanze
WRF-Moderator
Beiträge: 1017
Registriert: 02 Feb 05 12:18
Wohnort: 24816
Kontaktdaten:

Sony PSR Reader als Kindle Alternative - empfehlenswert ?

Ungelesener Beitrag von Konstanze » 21 Nov 12 17:09

Skandinavienfreund hat geschrieben:...Ein Tablet ist mir zu teuer und zu empfindlich...
nicht nur das - es ist auch ein völlig anderes Lesen - beim Reader hast Du keine Hintergrundbeleuchtung und es ist für die Augen wesentlich entspannter.

LG, Konstanze

Skandinavienfreund
WRF-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 15 Okt 12 12:59

Sony PRS Reader als Kindle Alternative - empfehlenswert ?

Ungelesener Beitrag von Skandinavienfreund » 23 Nov 12 15:48

Heute kam der Sony-Reader an und du hast Recht- es ist so angenehm auf ihm zu lesen. EIn Tablet hätte mich unglücklich gemacht.

Meine neue Frage zu einem anderen verwandten Thema siehe
-> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=29395
Danke!

Viele Grüße

Günther H.

Sony PRS Reader als Kindle Alternative - empfehlenswert ?

Ungelesener Beitrag von Günther H. » 28 Nov 12 20:09

Der Sony Reader ist auf jedenfall eine Alternative zum Kindle.
Klar ist aber auch das du bei dem Sony keine Displaybeleuchtung hast. Wenn du darauf verzichten kannst machst du beim PRS-T2 nichts falsch.


[Kommerzlink gelöscht]

Ulamai
WRF-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 19 Okt 08 12:22
Wohnort: Fulda

Sony PRS Reader als Kindle Alternative - empfehlenswert ?

Ungelesener Beitrag von Ulamai » 14 Apr 13 6:38

Der Kindle Reader wäre für mich schon deshalb keine Alternative, weil man da doch sehr abhängig von Amazon ist, was mich stören würde. Weitere Kommentare von mir auf
-> E-Book- Reader für Weltreise - empfehlenswerte Modelle?.
Reisen ist tödlich für die Vorurteile (Marc Twain)!

markusw
Verdientes WRF-Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 10 Feb 08 21:07

Sony PRS Reader als Kindle Alternative - empfehlenswert ?

Ungelesener Beitrag von markusw » 14 Apr 13 14:32

Ulamai hat geschrieben:Der Kindle Reader wäre für mich schon deshalb keine Alternative, weil man da doch sehr abhängig von Amazon ist...
Was du schreibst ist ein verbreiteter Irrglaube, auch wenn ein großer Teil aller Kindle Benutzer wahrscheinlich vorwiegend bei Amazon einkaufen, lässt sich jedes Ebook und fast jedes PDF File unkompliziert vom PC auf auf den Kindle spielen.
Bei Epubs braucht man dazu Calibre, das ist aber in der Bedienung etwa so kompliziert wie Itunes und gratis für Mac und PC herunterzuladen.
Und das wars auch schon mit den Einschränkungen.
Im Übrigen bekommt man inzwischen eh fast alle frei erhältlichen Bücher auch im Mobi Format für den Kindle.
Auf der Plusseite hat man Zugang zum größten Ebookanbieter der Welt, und das weltweit ohne PC.
Das würde mir bei anderen Geräten mehr abgehen.

Antworten

Zurück zu „Reise-Elektronik: Reisekamera, Videocam, Handy, GPS, mp3-Player, Ebook-Reader...“