Günstiger E-Book- Shop - Empfehlungen?

Was man (außer Computern und Datenspeichern, s.u.) sonst noch an Elektronik mitnehmen kann: Fotoapparate, Smartphones, Videokameras, mp3-Player, Akku-Ladegeräte, weltweite Mobiltelefone, GPS, Solarpanels, usw.

Moderator: Thorsten

Antworten
Skandinavienfreund
WRF-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 15 Okt 12 12:59

Günstiger E-Book- Shop - Empfehlungen?

Ungelesener Beitrag von Skandinavienfreund » 24 Nov 12 9:21

Gerade kam mein Sony-Reader an, siehe http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=29335
Jetzt suche ich eine günstige Quelle für E-Books.
Habt ihr zufällig Empfehlungen für einen Shop, bei dem ich E-Books günstig kaufen kann?

Viele Grüße

Benutzeravatar
Konstanze
WRF-Moderator
Beiträge: 1017
Registriert: 02 Feb 05 12:18
Wohnort: 24816
Kontaktdaten:

Günstiger E-Book- Shop - Empfehlungen?

Ungelesener Beitrag von Konstanze » 24 Nov 12 14:29

Hallo :)

kommt ein bißchen drauf an, in welchen Sprachen Du liest.

Wir lesen inzwischen fast nur noch Englisch, weil´s da die meisten freien eBooks gibt.

Gerne laden wir eBooks von Smashwords.
Wenn Du Dich mit einer (ggf. fiktiven) US-amerikanischen Adresse registrierst gibt es auch viele freie Bücher im Sony Reader Store.
Beim Projekt Gutenberg findest Du in erster Linie Klassiker und Märchen.
Dann gibt es noch Archive.org und beBook für kostenlose eBooks.

Die "üblichen" Verdächtigen - also die ganzen Großen wie Libri, Thalia etc. bieten natürlich auch massig eBooks, allerdings nur wenig kostenlos.

Wenn mir noch Seiten einfallen, ergänze ich den Thread.

Viel Spaß beim Lesen (und hören natürlich - mit Deinem Reader kannst Du auch Hörbücher genießen...).

Liebe Grüße,
Konstanze

RosyRed
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 07 Feb 13 9:29

Günstiger E-Book- Shop - Empfehlungen?

Ungelesener Beitrag von RosyRed » 14 Feb 13 11:20

Wie weit geht den dein Budget? Und bist du evtl. Student oder Schüler?
Manche Verkaufsseiten geben mit Bildungsnachweis auf eBook Reader auch Studentenrabatt.

Ich selbst hab nen PocketBook Touch und supizufireden damit! Besonders für weltenbummler genial, wenn man mehrere Schmöker auf einem Gerät mit in den Urlaub packen kann!! :lol:


[editiert - kommerziellen Link gelöscht]

MEric1967
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 20 Sep 12 17:35
Wohnort: München

Günstiger E-Book- Shop - Empfehlungen?

Ungelesener Beitrag von MEric1967 » 18 Feb 13 17:27

Über Amazon und die Google Buchsuche kann man auch kostenlose Bücher finden und ansonsten würde ich bei den größeren Shops mal die Augen offen halten, denn dort gibt es immer wieder Bücher zu drastisch reduzierten Preisen oder sogar komplett umsonst, obwohl die eigentlich noch einiges kosten.

An Sachbüchern gibt es noch die Galileo OpenBooks und es gibt auch die tolle Anwendung Waapad (oder ähnlich, ich komme nicht mehr auf den genauen Namen) für Android, über die man von Amateuren geschriebene Werke (die oftmals echt gut sind) lesen kann.
Auf Bookrix und Fanfiktion.de findet man auch solche Werke von Hobbyautoren, die teilweise sehr gut sind.

Geisum
Kiebitz
Beiträge: 8
Registriert: 12 Feb 13 16:40

Günstiger E-Book- Shop - Empfehlungen?

Ungelesener Beitrag von Geisum » 19 Feb 13 11:32

Hallo,

ich bin Stammkunde bei thalia.de. Bin super zufrieden mti dem Service und Sie haben ziemlich großes Sortiment.

Benutzeravatar
Nia
WRF-Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 01 Apr 13 14:39
Wohnort: Bonn

Günstiger E-Book- Shop - Empfehlungen?

Ungelesener Beitrag von Nia » 02 Apr 13 11:44

Hi,

wenn du auch damit zufrieden bist, ein ebook zu leihen statt zu kaufen: Viele Stadtbüchereien haben mittlerweile ebooks im Angebot, auf die man für ca. 4 Wochen Zugriff hat (Verlängerung ist auch möglich).

Ich hab mich extra dafür bei der Stadbücherei Köln angemeldet und leihe mir mittlerweile nur noch von dort ebooks. Die ganz neuen Sachen, die gerade erst rausgekommen sind, gibt es oft noch nicht. Aber nach spätestens einem Jahr haben die eigentlich alles.

VG Nia
Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht!

Ulamai
WRF-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 19 Okt 08 12:22
Wohnort: Fulda

Günstiger E-Book- Shop - Empfehlungen?

Ungelesener Beitrag von Ulamai » 14 Apr 13 6:34

Grundsätzlich gibt es eine Buchpreisbindung, d.h. die normalen Bücher kosten überall das Gleiche, evt. gibt es bei den reduzierten mal Unterschiede.
Bei den kostenlosen Büchern bin ich noch nicht zufriedenstellend fündig geworden, aber Leihbibliothek ist eine Supersache.
Reisen ist tödlich für die Vorurteile (Marc Twain)!

Benutzeravatar
Konstanze
WRF-Moderator
Beiträge: 1017
Registriert: 02 Feb 05 12:18
Wohnort: 24816
Kontaktdaten:

kostenlose ebooks über Onleihe-System

Ungelesener Beitrag von Konstanze » 03 Apr 14 10:07

Hallo,

ich habe in letzter Zeit gute Erfahrungen mit dem hessischen OnleiheVerbund gemacht.

Mit einem Leserausweis der öffentlichen Bücherei kann ich auf das digitale Angebot zugreifen. Außer Ebooks gibt es auch andere Medien zu leihen, Hörbücher, Zeitschriften, Videos und Musik.

Die Leihfrist ist 2 Wochen (lässt sich aber über den Reader austricksen, indem man das Systemdatum zurückstellt...) und die "Rückgabe" erfolgt automatisch. Die Ausleihe ist auf 15 Bücher gleichzeitig beschränkt.

Das Angebot ist wirklich breit gefächert und wächst täglich. Man kann sich Vormerker setzen und bekommt dann eine Email, wenn das gewünschte Buch verfügbar ist (es ist 72 Stunden im Medienkonto reserviert).

Das Onleihe-System ist deutschlandweit verfügbar über http://www.onleihe.net/.

Daneben gibt es eine Vielzahl von städtischen Onleihen und per Bundesland, einfach über die Google-Suche nach "Onleihe" zu finden.

Auf Medienwünsche wird, zumindest in Hessen, schnell reagiert. Ich bekomme meistens innerhalb von 24 Stunden eine Aussage zum gewünschten Medium.

Einfach mal ausprobieren - ich find´s prima :D

Liebe Grüße,
Konstanze

Antworten

Zurück zu „Reise-Elektronik: Reisekamera, Videocam, Handy, GPS, mp3-Player, Ebook-Reader...“