Welches GPS Gerät mit Großdisplay für BaseCamp-Karten?

Was man (außer Computern und Datenspeichern, s.u.) sonst noch an Elektronik mitnehmen kann: Fotoapparate, Smartphones, Videokameras, mp3-Player, Akku-Ladegeräte, weltweite Mobiltelefone, GPS, Solarpanels, usw.

Moderator: Thorsten

Antworten
DodgeJörg
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 09 Okt 13 18:14
Wohnort: Tönisvorst

Welches GPS Gerät mit Großdisplay für BaseCamp-Karten?

Ungelesener Beitrag von DodgeJörg » 09 Okt 13 18:26

Hallo,

ich brauche mal Eure Erfahrungen.
Ich benutze für normales Straßennavigieren ein einfaches GPS,
zum Wandern usw. das Garmin GPSMAP 60CSx mit den Karten von BaseCamp.
Was sehr gut funktioniert.

Für das Navigieren, Tracks aufzeichnen und für Wegpunkte im Auto abseits der Straßen ist mir aber der Bildschirm zu klein.
Welches Gerät könnt Ihr alternativ empfehlen?
Gesehen habe ich das GPSMAP 620 von Garmin, welches mir aber noch zu klein ist. Es sollte schon ein Bildschirm so ca. 17x9cm haben.
Es kann ein älteres Gerät sein, nur nicht zu langsam, da sonst der Seitenaufbau ewig dauert.

Vielen Dank für Eure Hilfe
Jörg

jot
WRF-Spezialist
Beiträge: 1079
Registriert: 20 Feb 07 14:37
Wohnort: bei Frankfurt am Main

Welches GPS Gerät mit Großdisplay für BaseCamp-Karten?

Ungelesener Beitrag von jot » 09 Okt 13 19:09

BaseCamp ist die hauseigene Software von Garmin, insofern bleiben (ich glaube ein Export auf andere GPS ist nicht möglich?) nur Garmin-Geräte übrig.
Das größte Display haben dabei die Garmin Montana-Geräte (4 Zoll).
Die Oregon-Serie ist mit 3 Zoll nur unwesentlich größer als das GPSMAP 62 (2,6 Zoll).
Im Montana dürfte auch der schnellste Prozessor stecken, der im Oregon ist meine ich mit dem GPSMAP 62 vergleichbar (leider schweigt sich Garmin zu den Details hierbei aus, man findet beim Googlen ein paar Angaben aus Drittquellen aber keine Ahnung ob die stimmen).
Ansonsten unterscheiden sich die Geräte vor allem in Ausstattungsdetails wie vorinstallierte Karten, Höhenmesser, Kompass, Speicher, Kamera, Display, verbauter GPS-Chip usw.

DodgeJörg
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 09 Okt 13 18:14
Wohnort: Tönisvorst

Welches GPS Gerät mit Großdisplay für BaseCamp-Karten?

Ungelesener Beitrag von DodgeJörg » 09 Okt 13 20:10

Ich brauche kein transportables Gerät, da nehme ich ja das 60CSx. Das Neue soll Festeingebaut werden. Im Prinzip ähnlich wie QV6.

DodgeJörg
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 09 Okt 13 18:14
Wohnort: Tönisvorst

Welches GPS Gerät mit Großdisplay für BaseCamp-Karten?

Ungelesener Beitrag von DodgeJörg » 09 Okt 13 20:15

Ich brauche kein transportables Gerät, da nehme ich ja das 60CSx. Das Neue soll Festeingebaut werden. Im Prinzip ähnlich wie QV6.

sphaera
WRF-MENTOR
Beiträge: 222
Registriert: 03 Jun 09 2:17

Welches GPS Gerät mit Großdisplay für BaseCamp-Karten?

Ungelesener Beitrag von sphaera » 09 Okt 13 20:49

Wenn der Preis keine alles entscheidende Rolle spielt, wäre ein Tablet sicherlich interessant. Es gibt fürs iPad (sicher auch ipad mini) ganz hervorragende Flieger-Karten (sog. "moving map"), da wird es sicher auch andere Karten für geben. Android Tablets kriegst du heute günstig nachgeworfen. Durchaus möglich, dass es für Tablets nochmal externe, stärkere GPS-Empfänger mit Bluetooth oder USB gibt, und Open Street Maps. Je nach Region haben die schon ne ziemlich gute Abdeckung. Oder warum müssen es zwingend Garmin-Karten sein?

Du hättest mit einem Tablet einen ganz großen Bildschirm für überschaubar viel Geld und dazu noch ein Autokino, oder wofür du das Tablet sonst nocht brauchst. Und fest verbauen musst du es auch nicht, es gibt schließlich tausend und eine Halterung für besonders erfolgreiche Tabletgeräte.


Just an idea.

sphaera

Davidboirl

Welches GPS Gerät mit Großdisplay für BaseCamp Karten

Ungelesener Beitrag von Davidboirl » 22 Aug 19 0:01

da mein Englisch zu schlecht ist, versuche ich hier mein Glück und hoffe, dass ein Moderator mit liest.

Am 17.07.2015 habe ich via PayPal eine Zweitlizenz für YoWindow erworben und auch den Schlüssel 0030-xxxx-yyyy-1AA7 erhalten. Damit habe ich mich auch erfolgreich auf meinem neuen Rechner registrieren können. Der alte Rechner mit der Erstlizenz wird nur noch gelegentlich als Archiv benutzt. Der neue Rechner musste kurz nach Inbetriebnahme wegen eines Hardwarefehlers als Garantiefall zum Hersteller eingeschickt werden. Dort wurde u.a. das Motherboard ausgetauscht. Im Rahmen der Reparatur wurde der Rechner auf den Werkszustand zurückgesetzt, also auch die Festplatte mit installiertem Yowindow #2 gelöscht. Deshalb bekam ich mit den Reparaturprotokoll auch einen neuen Lizenzschlüssel für die erneute WINDOWS 8 Aktivirung.

Nach erfolgreicher Wiedereinrichtung des PC wollte ich gestern auch Yowindow per Zweitlizenz neu aktiviren, bekam aber die Meldung dass der Linzenzschüssel ungültig ist. Wahrscheinlich wird der reparierte Rechner nun wohl als Neurechner identifiziert. Deshalb bitte ich um Freischaltung meiner Zweitlizenz bzw. einen neuen Schlüssel.

Mit freundlichen Grüßen
Ulrich Leineweber

P.S.: Reparatur- bzw. Zahlungsbelege kann ich ggf. per E-Mail Anhang liefern

Westbahexpress
WRF-Spezialist
Beiträge: 431
Registriert: 17 Jul 09 15:26

Welches GPS Gerät mit Großdisplay für BaseCamp-Karten?

Ungelesener Beitrag von Westbahexpress » 02 Sep 19 12:04

:evil: Kann jemand die Spam Links löschen?

Antworten

Zurück zu „Reise-Elektronik: Reisekamera, Videocam, Handy, GPS, mp3-Player, Ebook-Reader...“