Dänemark: Quadrocopter mit Kamera - Vorschriften?

Was man (außer Computern und Datenspeichern, s.u.) sonst noch an Elektronik mitnehmen kann: Fotoapparate, Smartphones, Videokameras, mp3-Player, Akku-Ladegeräte, weltweite Mobiltelefone, GPS, Solarpanels, usw.

Moderator: Thorsten

Antworten
Dipitymerc
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 11 Dez 14 14:23

Dänemark: Quadrocopter mit Kamera - Vorschriften?

Ungelesener Beitrag von Dipitymerc » 21 Mär 15 14:02

Bei unserem nächsten Dänemark Urlaub würde ich gerne eine Quadrocopter Drohne mit HD-Kamera mitnehmen und fliegen lassen.
Weiß jemand ob es in Dänemark irgendwelche Beschränkungen / Gesetze für das Fliegen von Drohnen gibt?


[editiert - kommerziellen Link entfernt - Astrid]

Hardy10
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: 03 Nov 14 1:10

Quadrocopter mit Kamera?

Ungelesener Beitrag von Hardy10 » 21 Mär 15 18:22

Ich habe nur was für D gefunden, vermute aber, dass Dänemark ähnliche Vorschriften für Quadrocopter gibt:

Zitat: "Beim Kauf eines RC Quadrocopters, der als Drohne benutzt wird, müssen einige Besonderheiten beachtet werden. Normalerweise gibt es für Modelle, die unter fünf Kilogramm wiegen, keine Reglementierungen. Anders sieht es dagegen bei Drohnen aus, die mehr als fünf Kilogramm wiegen. Käufer benötigen in diesem Fall eine Aufstiegserlaubnis vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung."
http://meinhelikopter.de/quadrocopter-drohnen-ratgeber

Dipi, fuer dich bedeutet das, dass du dich wohl an das vergleichbare daenische Ministerium wenden musst. Vielleicht sprechen die ja sogar deutsch...

Benutzeravatar
Astrid
WRF-Moderator
Beiträge: 5561
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Dänemark: Quadrocopter mit Kamera - Vorschriften?

Ungelesener Beitrag von Astrid » 22 Mär 15 23:22

Hallo Ihr Zwei :)

Zu den geltenden Vorschriften beim Fliegen von Multicoptern in Dänemark und anderen Ländern habe ich noch einen weiteren Link bei Google gefunden.

Danach können Quadcopter in Dänemark bis zu einem Gewicht von 7 kg ohne spezielle Erlaubnis geflogen werden.

Voraussetzung sind:
- ein Mindestabstand zu öffentlichen Straßen und Gebäuden von 150 Metern
- eine maximale Flughöhe von 100 Metern
- eine Mindestdistanz von 5 Kilometern zu Flugplätzen (8 Kilometer zu militärischen Anlagen)

Ausgeschlossen ist das Fliegen von Drohnen in Dänemark über Wohngebieten und Menschenansammlungen.

Die Fernsteuerung erfolgt über die Funkfrequenzen 2,4 und 5,8 GHz.
Trotzdem musst Du den Flieger immer im Auge behalten....

[Quelle mit weiterführenden offiziellen Links, die aber leider alle in dänischer Sprache sind]

Eine spezielle Haftpflichtversicherung für Drehflügler ist offensichtlich anders als in D nicht zwingend vorgeschrieben - wird jedoch angeraten und ist z.B. über die Organisation Modelflyvning Dänemark zu erhalten.

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

jahn69
Ex-Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: 17 Feb 15 1:45

Dänemark: Quadrocopter mit Kamera - Vorschriften?

Ungelesener Beitrag von jahn69 » 05 Apr 15 10:07

SPIEGEL ONLINE hat heute einen Artikel mit folgender Ueberschrift veroeffentlicht:

Hobbyflieger: Diese Regeln gelten für Drohnenpiloten
http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/ ... 26811.html

Die Regeln beziegen sich zwar auf D eutschland und nicht auf das angefragte D aenemark. Aber ich dachte, man kann es ja mal bringen. Zum Thema allgemein passt es jedenfalls

Nur ein Gast

Dänemark: Quadrocopter mit Kamera - Vorschriften?

Ungelesener Beitrag von Nur ein Gast » 20 Mär 16 16:58

In Dänemark gibt es Anträge für verschiedene Gewichtsklassen von Drohnen:

• Kategori 1A – 0-1½ kg.
• Kategori 1B – 1½-7 kg.
• Kategori 2 – 7-25 kg.

Details und Anträge finden sich auf der Seite der Danish Transport and Construction Agency ( https://www.trafikstyrelsen.dk/EN/Civil-aviation.aspx ), auch ein Handzettel BL 9-4 in Englisch.

Den aktiven Link als Gast einzugeben erlaubt mir das System des Forums hier nicht, aber wer folgenden Text in einer Suchmaschine eingibt, wird auf die passende Seite in dänisch stoßen:

"Her på siden kan du læse mere om reglerne for Unmanned Aircraft Systems (UAS) – også kaldet droner – og om, hvordan du ansøger om at blive godkendt droneoperatør"

Die Antragsformulare für Aufstiegsgenehmigungen in Dänemark sind mit Links auf dieser Seite verknüpft (aktuell in einer Spalte rechts vom Hauptfenster).

Antworten

Zurück zu „Reise-Elektronik: Reisekamera, Videocam, Handy, GPS, mp3-Player, Ebook-Reader...“