für Bücherwürmer auf Reisen: Skoobe - eBook Flatrate

Was man (außer Computern und Datenspeichern, s.u.) sonst noch an Elektronik mitnehmen kann: Fotoapparate, Smartphones, Videokameras, mp3-Player, Akku-Ladegeräte, weltweite Mobiltelefone, GPS, Solarpanels, usw.

Moderator: Thorsten

Antworten
Blitz
WRF-Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 06 Nov 14 10:06

für Bücherwürmer auf Reisen: Skoobe - eBook Flatrate

Ungelesener Beitrag von Blitz » 30 Jul 15 15:19

Hallo,
ich wollte mal eine Empfehlung aussprechen.
Ich lese relativ schnell und viel auf Reisen (das in Verbindung mit Motorradreisen hat mich schnell zum E-Book Reader bzw. inzwischen zum Ipad mini) greifen lassen.
Früher habe ich immer vorher oder von unterwegs Bücher gekauft/runtergeladen aus e-book Shops, nun benutze ich aber seit einiger Zeit Skoobe.
Dort "leiht" man sich die Bücher einfach nur. Kostet 9,90 € im Monat und ich kann bis zu 5 Büchern gleichzeitig runterladen. Wenn mir eins nicht gefällt oder ich es gelesen habe - wieder zurückgeben und das/die nächsten runterladen.
Das Ganze funktioniert unkomplizert und inzwischen nutze ich es auch zuhause - lässt die Büchertürme kleiner werden :D 8)
Ich habe übrigens ein zweites I Pad für meine Freundin besorgt (auf meinen Account) - so kann sie "gleichzeitig" mit mir über einen Account (nur einmal 9,90 € zahlen!) lesen.
Das soll keine Schleichwerbung sein, sondern ich finde das einfach gut (und bin einer der schlecht Bücher wegwerfen kann - was nun entfällt).
VG Blitz

marco1
WRF-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 29 Jul 15 17:24

für Bücherwürmer auf Reisen: Skoobe - eBook Flatrate

Ungelesener Beitrag von marco1 » 31 Jul 15 8:09

Blitz hat geschrieben:....Kostet 9,90 € im Monat......
Blitz: das Thema interessiert mich sehr.

Der SPIEGEL schreibt nun aber, dass man entweder staendig eine Internetverbindung haben muss - was ja auf Reisen ganz ganz schlecht waere - oder aber der von dir genannte Preis von unter 10 Euro gar nicht hinhaut.

Zitat: "Bei Skoobe.....wer seine Bücher am liebsten ohne Internetverbindung, durcheinander und auf diversen Geräten liest, dem bleibt eigentlich nur eine der beiden teureren Dienstvarianten, für 14,99 beziehungsweise 19,99 Euro".
spiegel . de/netzwelt/apps/amazon-kindle-unlimited-e-book-flatrate-vergleich-mit-skoobe-readfy-a-995600-5.html

Blitz: da du ja Skoobe staendig nutzt, weisst du ja da sicher genauestens Bescheid. Waere schoen, wenn du zu den Argumenten des SPIEGEL etwas sagen koenntest. Dank dir!

P.S: Zwischen spiegel, dem Punkt und de musste ich zwei Leerstellen einsetzen. Bitte diese wieder entfernen, dann funktioniert der Link

Blitz
WRF-Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 06 Nov 14 10:06

für Bücherwürmer auf Reisen: Skoobe - eBook Flatrate

Ungelesener Beitrag von Blitz » 31 Jul 15 9:09

Hallo Marco,
grundsätzlich musst Du nicht mit dem Internet verbunden sein um bei Skoobe zu lesen. Du musst Dich ab und an (ca. alle 4 Wochen einmal ins Netz einwählen (auch über freies WLAN) und Skoobe aufrufen) und kannst dann ohne Netz lesen.
Beim Zurückgeben oder neu ausleihen musst Du natürlich mit dem Internet verbunden sein - aber auch hier geht immer freies WLAN.
Also ich zahle nur 9,99 € - bin aber schon länger dabei - es kann natürlich sein das ich einen Altvertrag habe und sich die Preisstruktur irgendwie geändert hat.
Du kannst es ja mal gratis ausprobieren - das hier habe ich im Netz gefunden - ich hoffe es ist noch aktuell:
ich kann keinen Link einfügen - dann such mal unter google skoobe kostenlos testen und da bei lesen-net
Viele Grüsse
Henning

marco1
WRF-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 29 Jul 15 17:24

für Bücherwürmer auf Reisen: Skoobe - eBook Flatrate

Ungelesener Beitrag von marco1 » 31 Jul 15 9:49

Ja, Blitz, anscheinend hast du einen Altvertrag. Hab jetzt mal nachgelesen: bei neuen Vertraegen musst du dich alle 24 Stunden einbuchen:

Zitat: "Bei Skoobe hängt es vom Tarif ab, wie lange man ein Buch ohne Netzverbindung lesen kann. Im 9,99-Euro-Tarif können ausgeliehene Werke 24 Stunden lang offline gelesen werden, in den beiden höherpreisigen Tarifen 30 Tage lang."
spiegel . de/netzwelt/apps/amazon-kindle-unlimited-e-book-flatrate-vergleich-mit-skoobe-readfy-a-995600-2.html

(Zwischen spiegel, dem Punkt und de musste ich zwei Leerstellen einsetzen. Bitte diese wieder entfernen, dann funktioniert der Link)

Der Grund fuer den Zwang, ins internet gehen zu muessen, ist wohl der, dass die Werbung platzieren wollen

Blitz
WRF-Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 06 Nov 14 10:06

für Bücherwürmer auf Reisen: Skoobe - eBook Flatrate

Ungelesener Beitrag von Blitz » 31 Jul 15 9:59

Hallo Marco,
Aber selbst für 5 Euro mehr halte ich es für einen guten Deal (für Vielleser) - denn das ist ein gekauftes Buch pro Monat.
Viele Grüße
Henning

marco1
WRF-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 29 Jul 15 17:24

für Bücherwürmer auf Reisen: Skoobe - eBook Flatrate

Ungelesener Beitrag von marco1 » 31 Jul 15 10:11

Ok, Blitz, das waeren also dann 15 Euro im Monat bei Skoobe.

Beim Stoebern in dem SPIEGEL Artikel ist mir aufgefallen, dass der Dienst Readfy komplett kostenlos ist. Man muss sich bei dem nur mit Werbung abfinden. Es muss also jeder selber wissen, was einem lieber ist.

Antworten

Zurück zu „Reise-Elektronik: Reisekamera, Videocam, Handy, GPS, mp3-Player, Ebook-Reader...“