GO PRO oder Apeman als Actionkamera?

Was man (außer Computern und Datenspeichern, s.u.) an Reise-Elektronik mitnehmen kann: Fotoapparate, Smartphones, Videokameras, Akku-Ladegeräte, weltweite Mobiltelefone, GPS, Solarpanels, usw.
Forumsregeln
Info-Pool Reise-Elektronik:
Neue Themen bitte auf eine Frage / ein Gerät / eine spezifische Einzelthematik beschränken und diese bitte im Betreff benennen. Beim Antworten bitte beim vorgegebenen Thema bleiben und für Themenwechsel ein neues Thema aufmachen und ggf, verlinken.
Danke! :)
melesio
WRF-Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 28 Mai 15 21:58

GO PRO oder Apeman als Actionkamera?

Ungelesener Beitrag von melesio »

Hi,
als ich in Thailand war habe ich vorher auch lange nach einer geeigneten Kamera gesucht.
Am Ende habe ich mich für die Campark ACT76 [ -> Testportal] entschieden.
An sich war das auch ein ziemlich guter Kauf aber im Endeffekt gibt es doch ein paar Punkte die mich nicht so überzeugt haben.
Der Videomodus hat mich zum Beispiel nicht wirklich überzeugt, weil da die Auflösung nicht so gut war wie ich es mir vorgestellt hätte.
Ich glaube wenn ich mich noch mal entscheiden müsste, würde ich eher zu einer GoPro tendieren. :)
jamesmilner
WRF-Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 16 Jan 19 15:59

GO PRO oder Apeman als Actionkamera?

Ungelesener Beitrag von jamesmilner »

Exzellentes Thema Vielen Dank für das Teilen. Ich weiß es wirklich zu schätzen.
jamesmilner
WRF-Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 16 Jan 19 15:59

GO PRO oder Apeman als Actionkamera?

Ungelesener Beitrag von jamesmilner »

Ich stimme Ihnen voll und ganz zu, aber es lohnt sich auch nicht, gute Optionen zu wählen, die eine großartige Alternative zur Gopro-Kamera darstellen können. Ich rate Ihnen, sich kennenzulernen. du wirst es nicht bereuen

Zurück zu „Reise-Elektronik: Reisekamera, Videocam, Handy, GPS, Ebook-Reader, Solarpanel...“