ProTrip-Versicherungspaket AKV, Unfall u. Gepäck - Erfahrung

Gesund auf Reisen: Einzelthematisches zur (Tropen-) Krankheitsvorbeugung, Auslandskrankenversicherung, Impfungen, Medikamente zur Prophylaxe, Reiseapotheke, Gesundheitsrisiken, Expositionsprophylaxe, Hygiene ... (Nicht: Suche und Angebote von unbenutzten Medikamenten -> Reisemarkt)
Hier:
Info-Pool zu Gesundheit, Krankheitsvorbeugung und Behandlungsoptionen auf Reisen sowie Auslandskrankenvericherungen
Wie überall im WRF-Info-Pool:
1. WRF-Suche, ob zu Deiner Gesundheitsfrage bereits ein passendes Sachthema existiert -> Dort lesen, ggf. zur Ergänzung & Aktualisierung nachfragen.
2. Andernfalls zu jeder Gesundheits- oder Krankenversicherungsfrage ein neues separates Einzelthema mit aussagekräftigem Betreff aufmachen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten wie in der WRF-Anleitung erklärt.
Danke! :)
steppi
Kiebitz
Beiträge: 2
Registriert: 09 Okt 08 11:19

ProTrip-Versicherungspaket AKV, Unfall u. Gepäck - Erfahrung

Ungelesener Beitrag von steppi » 09 Okt 08 11:26

Hallo miteinander,

ich gehe bald für ca. 12 - 24 Monate ins Ausland und quäle mich gerade durch den Dschungel der Auslandsversicherungspakete.

Ich benötige die Auslandsreisekrankenversicherung, Unfallversicherung und Reisegepäckversicherung.

In Bezug zum Preis-Leistungs-Verhältnis ist einer meiner Favoriten die Versicherung von ProTrip für Globetrotter, Tarif L.

Hat irgendjemand schon einmal Erfahrung mit dem Tarif L gemacht und kann mir sagen, ob er hält, was er verspricht bzw. ob er zu empfehlen ist?

Die alternative Versicherung, die ebenfalls ein interessantes kombiniertes Versicherungspaket für Langzeitreisende anbietet:

-> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=14185

Danke vorab!!!

Benutzeravatar
Chen
WRF-Förderer
Beiträge: 146
Registriert: 13 Jul 06 22:49
Wohnort: FfM

ProTrip-Versicherungspaket AKV, Unfall u. Gepäck - Erfahrung

Ungelesener Beitrag von Chen » 09 Okt 08 22:22

Hi Steppi,

die Suchfunktion kann dir bei deinem Kampf durch den Versicherungsdschungel weiterhelfen. Schau z.B. mal hier:

http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... ht=protrip

jede Menge Erfahrungen zu Protrip. Ich persönlich hatte Variante M gewählt & war 100% zufrieden. Angefallen Arzt-Kosten wurden mir unbürokratisch & schnell überwiesen, die Beratung vor Abreise war sehr freundlich.

Save travels
KerstinCHEN
Das wichtigste Stück des Reisegepäcks ist und bleibt ein fröhliches Herz. Hermann Löns

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ...“