Sonnenschutz UND Moskitoschutz - was zuerst?

Gesund auf Reisen: Einzelthematisches zur (Tropen-) Krankheitsvorbeugung, Auslandskrankenversicherung, Impfungen, Medikamente zur Prophylaxe, Reiseapotheke, Gesundheitsrisiken, Expositionsprophylaxe, Hygiene ... (Nicht: Suche und Angebote von unbenutzten Medikamenten -> Reisemarkt)
Hier:
Info-Pool zu Gesundheit, Krankheitsvorbeugung und Behandlungsoptionen auf Reisen sowie Auslandskrankenvericherungen
Wie überall im WRF-Info-Pool:
1. WRF-Suche, ob zu Deiner Gesundheitsfrage bereits ein passendes Sachthema existiert -> Dort lesen, ggf. zur Ergänzung & Aktualisierung nachfragen.
2. Andernfalls zu jeder Gesundheits- oder Krankenversicherungsfrage ein neues separates Einzelthema mit aussagekräftigem Betreff aufmachen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten wie in der WRF-Anleitung erklärt.
Danke! :)
knuth_
Kiebitz
Beiträge: 3
Registriert: 10 Mai 09 16:16

Sonnenschutz UND Moskitoschutz - was zuerst?

Ungelesener Beitrag von knuth_ » 26 Mai 09 6:41

Hallo,
Wenn ich in Gebiete reise, in denen auch tagsueber empfohlen wird ein Mueckenschutzmittel aufzutragen, aber ich den Sonnenschutz (als Sonnecreme) auch nicht vernachlaessigen soll.
Was nehm ich bzw. was trag ich da zuerst auf - Sonnenblock oder Mückencreme?
Wenns dann auch noch tropisch feucht / warm ist?
Wuerde mich interessieren, wie Ihr sowas handhabt.

viele Gruesse

Travelmark
Spammer
Spammer
Beiträge: 9
Registriert: 01 Jun 09 17:47

Sonnenschutz und Moskitoschutz

Ungelesener Beitrag von Travelmark » 03 Aug 09 20:11

Hallo Knuth,

also da wir das Thema auch privat schon öfter hatten:
Sonnenschutz zuerst, dann der Mückenschutz!! Bitte nicht fragen wieso, aber wir haben es mehrmals unabhängig voneinander recherchiert und das war das offizielle Ergebnis :)


gruß
Mark

[versteckten SPAM-Link gelöscht]

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Sonnenschutz UND Moskitoschutz

Ungelesener Beitrag von MArtin » 16 Feb 11 22:46

Travelmark hat geschrieben:Sonnenschutz zuerst, dann der Mückenschutz!! Bitte nicht fragen wieso...
Der Grund scheint mir einigermaßen nachvollziehbar zu sein, dann braucht man es auch nicht auswendig zu wissen, sondern kann's jederzeit logisch ableiten:

- Sonnenschutzcremes müssen in die Haut einziehen und sind erst nach ca 15 Minuten wirksam.
- -> Repellentien helfen hingegen sofort nach Auftragen durch ihre Wirkung nach außen auf die Moskitos und sollten schon deshalb nicht von Sonnencreme überdeckt werden.

Sehe gerade: Es wird sogar eine Kombination von Sonnenschutzfaktor mit Mosktitoabwehr angeboten, was aber gerade in Malariagebieten natürlich überhaupt keinen Sinn macht... :roll:


Liebe Grüße :)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ...“