Zeitliche Planung für Reise-Impfungen

Gesund auf Reisen: Einzelthematisches zur (Tropen-) Krankheitsvorbeugung, Auslandskrankenversicherung, Impfungen, Medikamente zur Prophylaxe, Reiseapotheke, Gesundheitsrisiken, Expositionsprophylaxe, Hygiene ... (Nicht: Suche und Angebote von unbenutzten Medikamenten -> Reisemarkt)
Hier:
Info-Pool zu Gesundheit, Krankheitsvorbeugung und Behandlungsoptionen auf Reisen sowie Auslandskrankenvericherungen
Wie überall im WRF-Info-Pool:
1. WRF-Suche, ob zu Deiner Gesundheitsfrage bereits ein passendes Sachthema existiert -> Dort lesen, ggf. zur Ergänzung & Aktualisierung nachfragen.
2. Andernfalls zu jeder Gesundheits- oder Krankenversicherungsfrage ein neues separates Einzelthema mit aussagekräftigem Betreff aufmachen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten wie in der WRF-Anleitung erklärt.
Danke! :)
AngieYanisundJoern
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 16 Mär 12 10:14

Zeitliche Planung für Reise-Impfungen

Ungelesener Beitrag von AngieYanisundJoern » 17 Mär 12 6:25

Hello alle miteinander!

Mit unserem Sohn planen wir im März nächsten Jahres eine Reise nach T hailand. Der kleine Mann wird dann 2 1/4 Jahre alt sein.

Wie lange hattet ihr, die ihr schon mal da wart, Vorlauf, was die Impfungen, etc. angeht?

Liebe Grüße
a.

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5631
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Zeitliche Planung für Reise-Impfungen

Ungelesener Beitrag von Astrid » 17 Mär 12 6:48

Hallo Angie :)

Für die zeitliche Planung von Reise-Impfungen ist nicht allein die Destination entscheidend, sondern auch die Art und Dauer einer geplanten Reise sowie besondere gesundheitliche Risiken / Grunderkrankungen oder Dauermedikationen.

Prinzipiell ist es möglich, alle erforderlichen Impfungen innerhalb weniger Wochen zu erhalten. Stressfreier für Dich und Deinen Körper bzw. den Deines Kindes ist es, sich nicht mit einem engmaschigen Impfplan – bei dem nichts dazwischen kommen darf - unter Druck zu setzen.

3-4 Monate vor Reiseantritt weißt Du ziemlich genau, wann Dich Deine Reise wohin führen wird. Kein Fehler also, Dich dann, spätestens jedoch 8 Wochen vor Reisebeginn auf die Suche nach einem Reisemediziner / Tropenmediziner zu machen.

Weitere Infos und Links findest Du im Abschnitt Gesund Weltreisen im Workshop Weltreisevorbereitung.

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Ringo
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 19 Mär 12 12:00

Zeitliche Planung für Reise-Impfungen

Ungelesener Beitrag von Ringo » 20 Mär 12 10:10

Am besten du gehst mit deinen Fragen mal zu deinem Hausarzt der kann dir alles genau erklären und wann die Impfungen am besten gemacht werden sollen. So war es bei mir zumindest.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ...“