Welcher Impfstoff gegen Tollwut?

Gesund auf Reisen: Einzelthematisches zur (Tropen-) Krankheitsvorbeugung, Auslandskrankenversicherung, Impfungen, Medikamente zur Prophylaxe, Reiseapotheke, Gesundheitsrisiken, Expositionsprophylaxe, Hygiene ... (Nicht: Suche und Angebote von unbenutzten Medikamenten -> Reisemarkt)
Forumsregeln
Info-Pool zu Gesundheit, Krankheitsvorbeugung und Behandlungsoptionen auf Reisen sowie Auslandskrankenvericherungen
Wie überall im WRF-Info-Pool:
1. WRF-Suche, ob zu Deiner Gesundheitsfrage bereits ein passendes Sachthema existiert -> Dort lesen, ggf. zur Ergänzung & Aktualisierung nachfragen.
2. Andernfalls zu jeder Gesundheits- oder Krankenversicherungsfrage ein neues separates Einzelthema mit aussagekräftigem Betreff aufmachen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten wie in der WRF-Anleitung erklärt.
Danke! :)
Muckel
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 20 Okt 11 11:56

Welcher Impfstoff gegen Tollwut?

Ungelesener Beitrag von Muckel »

Ich möchte mich gegen Tollwut impfen lassen. Mein Hausarzt hat ehrlich zugegeben, dass er sich damit nicht auskennt, mir den Impfstoff aber verschreibt und dann guckt ob er ihn mir spritzen kann oder mich doch lieber zu einem Kollegen schickt. Jetzt müsste ich mal wissen welches die aktuellen Impfstoffe sind die in Deutschland im Moment genommen werden. Stimmen diese Angaben?

Tollwut = RABIPUR Tollwut PCEC Vaccine PZN: 3084799

Natürlich sollte ich besser zu einem Tropenmediziner, das würde aber gut 4 Stunden Fahrt pro Sitzung bedeuten, da wäre es mir lieber wenn mein Hausarzt sie mir spritzen könnte.

Bitte seht auch meine Frage unter: -> Impfstoff J apanische E ncephalitis - welcher und woher? - Danke
flymaniac
WRF-MENTOR
Beiträge: 957
Registriert: 16 Feb 11 10:50

Welcher Impfstoff gegen Tollwut?

Ungelesener Beitrag von flymaniac »

Ich habe vor 3 oder 4 Jahren Rabipur verpasst bekommen. Damals war es schlecht zu bekommen. Hat einige Tage gedauert und sind 2 oder 3 Impfungen gewesen wenn ich mich nicht irre. Also nicht am letzten Tag zum impfen gehen.

Zu mindest war es für meinen Hausarzt kein Problem das in den Oberarm zu hauen. Er ist auch kein Tropenmediziner aber kannte sich zumindest mit dem Impfungen aus. Er hat mir auch gleich gesagt das Rabipur bestellt werden muß.
Don't leave for tomorrow what you can fly today
Pat77
WRF-MENTOR
Beiträge: 115
Registriert: 05 Apr 12 10:02
Wohnort: Aarau, Schweiz

Welcher Impfstoff gegen Tollwut?

Ungelesener Beitrag von Pat77 »

Ja, Rabipur. Hab sogar noch nen Zettel in meinem Internationalen Impfpass:

Tollwut: (Rabipur): 4 Impfungen insgesamt reichen als präexpositionelle Prophylaxe ( 2x nachimpfen nach verdächtigem Tierbiss notwendig).

Wie ich sehe, hatte ich damals nur drei. Und soviel ich noch weiss, waren die Tollwutimpfungen a) die schmerzhaftesten und b) die teuersten.
flymaniac
WRF-MENTOR
Beiträge: 957
Registriert: 16 Feb 11 10:50

Welcher Impfstoff gegen Tollwut?

Ungelesener Beitrag von flymaniac »

Pat77 hat geschrieben: Und soviel ich noch weiss, waren die Tollwutimpfungen a) die schmerzhaftesten und b) die teuersten.
Das ist richtig, so hatte ich es auch in Erinnerung, s.a.: Tollwutimpfung Nebenwirkungen, Erfahrungen .
Don't leave for tomorrow what you can fly today
MSJO
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 16 Jan 12 22:19

Welcher Impfstoff gegen Tollwut?

Ungelesener Beitrag von MSJO »

Hab vor einer Woche das erste mal Rabipur bekommen.

1.Gabe: Tag 1
2.Gabe: Tag 7
3.Gabe: Tag 21

Schutz nach 2 Wochen nach der 3. Dosis

Kosten: 3x 59,75 = 179,25€ (Stand 18.05.12)

Bei mir hat die Krankenkasse die Kosten übernommen.
Muckel
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 20 Okt 11 11:56

Welcher Impfstoff gegen Tollwut?

Ungelesener Beitrag von Muckel »

Hab jetzt nächste Woche meinen ersten Impftermin, Rabipur ist laut meiner Apotheke sofort verfügbar. Hab gleich alle 4 Dosen auf einmal bestellt, damit es nicht zu Engpässen kommt.

@MSJO: Warum hast du nur 3 Impfungen bekommen? Laut Beipackzettel braucht man ja vier.
MSJO
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 16 Jan 12 22:19

Welcher Impfstoff gegen Tollwut?

Ungelesener Beitrag von MSJO »

Hab gerade noch ein mal nachgeschaut, der Impfstoff heist bei mir Tollwut Impfstoff HDC inakt Sanof 3x Trockensubstanz. Dachte das wäre Rabipur, weil bei mir im Impfplan Rabipur steht!?
Gregor78
WRF-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 01 Jul 11 9:07

Welcher Impfstoff gegen Tollwut?

Ungelesener Beitrag von Gregor78 »

Das Hamburger Tropeninstitut (Bernhard-Nocht-Institut) sieht eine 3-fach Impfung mit Rabipur vor.
Hab bisher 2/3 schon bekommen und glücklicherweise keine größeren Nebenwirkungen und das obwohl zeitgleich noch H epatitis und JE gespritzt wurde - alles lief gut :)
Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5659
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000

Welcher Impfstoff gegen Tollwut?

Ungelesener Beitrag von Astrid »

Hallo :)
Muckel hat geschrieben:Rabipur ist laut meiner Apotheke sofort verfügbar. Hab gleich alle 4 Dosen auf einmal bestellt...
Vega hat geschrieben:Das Hamburger Tropeninstitut (Bernhard-Nocht-Institut) sieht eine 3-fach Impfung mit Rabipur vor.
Nur nochmal zur Verdeutlichung, es gibt z. Zt. zwei verschiedene Tollwut-Impfstoffe:

- HDC Tollwut-Impfstoff (von Sanofi Pasteur)
- PCEC-Impfstoff (Rabipur®)

Bei beiden ist die Grundimmunisierung nach 3 Impfungen innerhalb von 3-4 Wochen abgeschlossen. Die 4. Impfung beim HDC Tollwut-Impfstoff erfolgt nach einem Jahr und ist bereits die erste Auffrischungsimpfung, siehe bitte auch: Tollwut-Impfstoff: HDC vs. Rabipur - Unterschiede? .

Liebe Gruesse
Astrid


PS:
Auch zu Nebenwirkungen und Erfahrungen gibt es bereits ein eigenes Forum ;).
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ...“