Medikamentenname für Pflanzenextrakt im Ausland

Gesund auf Reisen: Einzelthematisches zur (Tropen-) Krankheitsvorbeugung, Auslandskrankenversicherung, Impfungen, Medikamente zur Prophylaxe, Reiseapotheke, Gesundheitsrisiken, Expositionsprophylaxe, Hygiene ... (Nicht: Suche und Angebote von unbenutzten Medikamenten -> Reisemarkt)
Forumsregeln
Info-Pool zu Gesundheit, Krankheitsvorbeugung und Behandlungsoptionen auf Reisen sowie Auslandskrankenvericherungen
Wie überall im WRF-Info-Pool:
1. WRF-Suche, ob zu Deiner Gesundheitsfrage bereits ein passendes Sachthema existiert -> Dort lesen, ggf. zur Ergänzung & Aktualisierung nachfragen.
2. Andernfalls zu jeder Gesundheits- oder Krankenversicherungsfrage ein neues separates Einzelthema mit aussagekräftigem Betreff aufmachen.
3. Auf Gegenseitigkeit posten wie in der WRF-Anleitung erklärt.
Danke! :)
andreass
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 236
Registriert: 08 Apr 09 9:40

Medikamentenname für Pflanzenextrakt im Ausland

Ungelesener Beitrag von andreass »

Hallo,

vor einigen Tagen hatte ich in R uanda folgendes Problem:

Ich war unerwartet auf ein bestimmtes, rezeptfreies Medikament angewiesen. Als wir in verschiedenen Apotheken unseren (in Ö sterreich?) bekannten Markennamen (P assedan) nannten ernteten wir nur Schulterzucken.

Meine Frage für künftige ähnliche Fälle:
Wie gehe ich in einem derartigen Fall vor bzw. gibt es eine Seite im Internet wo ich die international verschiedenen Markennamen oder ähnliche Medikamente finden kann?

lg
andreass

P.S.:
Ich hätte mich ja schon vor Ort an euch gewandt, die Seite war zu der Zeit aber aus unerfindlichen Gründen nicht aufrufbar.
Benutzeravatar
gaby86
Mitglied im WRF
Beiträge: 40
Registriert: 02 Jan 10 11:57

Medikamentenname im Ausland

Ungelesener Beitrag von gaby86 »

andreass hat geschrieben: Wie gehe ich in einem derartigen Fall vor bzw. gibt es eine Seite im Internet wo ich die international verschiedenen Markennamen oder ähnliche Medikamente finden kann?
@Andreass, bei Eingabe eines Medikamentennamens findest du immer eine seite, die die Wirkstoffe nennt. Auch wenn diese in deutsch angegeben sind, kann eine apotheke im ausland in der regel mit den Wirkstoffen etwas anfangen und findet in ihrem Computer ein im land vertriebenes Medikament, das den oder die Wirkstoffe enthaelt. Ansonsten solltest du noch den lateinischen Namen googeln und den mitteilen.

Bei Passedan, um das es dir in R uanda ja gegangen ist, hilft das allerdings moeglicherweise nicht, da Passedan aus Alkohol mit Passionsblumenkraut besteht. Das betreffende Kraut ist wahrscheinlich kein "Wirkstoff" im medizinischen Sinne, Passedan mithin auch wahrscheinlich kein "Medikament".

Du haettest in der Apotheke natuerlich trotzdem mal nach "Passionsblumenkraut" fragen koennen, besser natuerlich unter dem lateinischen Namen "Passiflorae herba".

Links gebe ich keine an, da ich nicht genuegend tief eingestiegen bin.
andreass
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 236
Registriert: 08 Apr 09 9:40

Medikamentenname im Ausland

Ungelesener Beitrag von andreass »

...hilft das allerdings moeglicherweise nicht, da Passedan aus Alkohol mit Passionsblumenkraut besteht
Genau so ist es gewesen. Ich bin mit allen möglichen französischen Übersetzungen auf einem Zettel zur Pharmacy, der Apotheker hat sein dickes Buch aufgeschlagen und auch recht schnell gewusst worum es mir geht.

Das Problem war dass er in seiner (durchaus recht gut sortierten) Apotheke kein ähnliches rezeptfreies Mittel hatte. Um nach Alternativen zu fragen fehlte mir natürlich das Fachwissen, dazu kamen sehr wahrscheinlich auch die Verständigungsprobleme.

Das mit dem lateinischen Namen ist eine gute Idee und eigentlich auch logisch. Danke für den Tipp, Gaby!

lg
andreass
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8447
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

Medikamentenname im Ausland

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Siehe für ausführlichere Erklärungen zur Medikamentensuche im Ausland und zum internationalen Freinamen (INN) auch das Gesundheitspool-Sticky:
-> Wie man sein Medikament unterwegs im Ausland findet.

Ich habe dort den aktuellen Fall für Pflanzenextrakte ergänzt, danke für den hilfreichen Tipp, Gaby. 8)

LG
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gesundheits-Info-Pool: Reise-Medizin, Reise-Medikamente, Reise-Apotheke, Auslandskrankenversicherung ...“