Erfahrungen mit roundtheworldflight / global-village

Zu Land, durch Luft, zur See: Info-Austausch zu grenzüberschreitenden internationalen Transport: Tickets, internationale Flugpläne, Schiffsrouten, Bahntransport, Fluggesellschaften, Reedereien, Transsibirische Eisenbahn, int. Verschiffung und Versand... (Nicht: Eigenes KFZ, nationaler Transport, s.u.) Bitte keine kommerziell motivierte Auflistung günstiger Reisebüros, Reiseanbieter und Links!
Hier:
Info-Pool- Internationaler Transport und Versand
Einzelthematische Fragen zu internationalem, grenzüberschreitenden Transport zu Land, See & Luft.
Nicht: Eigenes KFZ oder nationaler Transport, letzterer wird pro Land im ortsbezogenen Info-Pool behandelt.
tanita_vida09
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 14 Jan 09 22:54

Erfahrungen mit roundtheworldflight / global-village

Ungelesener Beitrag von tanita_vida09 » 14 Jan 09 23:11

Hallo an alle Weltenbummler,

ich bin Tanja und neu hier im Forum. Ich habe mir gestern ein RTW-Ticket bei der Internetseite www.roundtheworldflights.com gekauft. Dies ist ein Onlineshop von globalvillage, die ihren Sitz in London/Islington haben. Hat jemand schon einmal Tickets dort gekauft und ist damit verreist? Ich würde mich wesentlich wohler fühlen, wenn schon einmal jemand gute Erfahrungen mit diesem Shop gemacht hat, denn ich bin mir grade unsicher, ob es eine gute Wahl war.

Ich freue mich sehr auf eine Antwort von euch!!!

Liebe Grüße,

Tanja

Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8441
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Erfahrungen mit roundtheworldflight / global-village

Ungelesener Beitrag von MArtin » 15 Jan 09 19:07

Hallo Tanita,

dann gib doch mal ein paar Details des von Dir gekauften Tickets und, im Vorstellungsbereich, Deine Reiseroute an, damit wir was zu Deinem Ticket sagenkoennen.

Was hat Dich bei dem Anbieter denn nachtraeglich verunsichert?

LG

tanita_vida09
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 14 Jan 09 22:54

Erfahrungen mit roundtheworldflight / global-village

Ungelesener Beitrag von tanita_vida09 » 15 Jan 09 19:47

Hallo,

ich habe ein RTW-Ticket, das ab dem 14.07.09 (unglücklicherweise die teuerste Tarifzone, aber es ging nicht anders) gilt, und rund 1600 Euro kostet, gekauft. Die Route hat folgende Stops: London-Singapore-Sydney-Auckland-Fiji-London. Die Website sieht sehr seriös aus und ich habe mir den Kauf vorher gut überlegt und eine Woche per Email alle möglichen Fragen zum Ticket mit den dortigen Angestellten geklärt. Bis dahin war alles in Ordnung. Aber die Buchung hat mich doch etwas nervös gemacht.
1. Konnte man nur per Telefon buchen (in Englisch). Wo ich mich frage, ob das wirklich vertraglich bindend ist. Es kann ja eigentlich jeder dort anrufen.
2. Hatte der Mitarbeiter kaum Zeit für mich, hat fix alle Details, die ihn interessiert haben, abgefragt und dann meine Flüge gebucht ohne mich zu fragen zu welchen Zeiten ich abfliegen will. So kommt es, dass ich an einem Tag einen Flug von morgens bis abends habe, ich wäre aber lieber über Nacht geflogen. Andere Fragen von mir hat er aus Zeitnot gleich abgewimmelt.
3. Wollte ich ursprünglich mit Kreditkarte zahlen, was aber nicht ging, da der Betrag den Rahmen meiner Studentenkreditkarte sprengte. Daraufhin wollte ich mit Überweisung bezahlen, aber er hat mir trotzdem ohne mich zu Fragen 100 Pfund von der Kreditkarte genommen plus Gebühren. Fand ich seltsam. Nach mehreren weiteren Anfragen erklärte er mir, dass das eine Art Pfand sei. Aber er hätte doch zumindest fragen müssen, oder?
Ja, und da für mich als Studentin 1600 Euro eine Menge Geld ist, das Geschäft über Internet und Telefon ablief und das Büro in einem anderen Land liegt, ist mir etwas unwohl geworden. Deshalb wollte ich euch gerne mal fragen, ob jemand damit Erfahrung hat und mich vielleicht beruhigen kann. :wink:

Ich würde mich über eure Tipps sehr freuen und wünsche euch noch einen schönen Abend,

Tanja

layla
WRF-Spezialist
Beiträge: 808
Registriert: 13 Sep 06 13:57
Wohnort: Österreich

Erfahrungen mit roundtheworldflight / global-village

Ungelesener Beitrag von layla » 15 Jan 09 21:02

Ich weiß jetzt is bisl zu spät nachdem du schon gebucht hast.
Hast du bei Travel Nation auch mal nachgefragt. Hab dort fast dieselbe Strecke nachgefragt und das würd 1200€ kosten.

Die Seite find ich irgendwie verwirrend. Man wählt zuerst die Länder/Städte wo man hin will und dann kriegt man aber erst wieder so art fertige Pakete die ähnlich sind angeboten. Wie kriegt man dort den Preis raus für die Länder wo man wirklich hin will?

tanita_vida09
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 14 Jan 09 22:54

Erfahrungen mit roundtheworldflight / global-village

Ungelesener Beitrag von tanita_vida09 » 15 Jan 09 21:18

Hallo Martin!

Danke für deine Antwort. Naja, ich habe ja noch nicht bezahlt... Ich weiß nicht, inwiefern ein telefonischer Vertrag bindend ist oder ohne Zahlung verfällt. Wo genau hast du das Angebot denn gefunden? Kannst du mir einmal den Link dazu schicken?!?

Viele Grüße,
Tanja

layla
WRF-Spezialist
Beiträge: 808
Registriert: 13 Sep 06 13:57
Wohnort: Österreich

Erfahrungen mit roundtheworldflight / global-village

Ungelesener Beitrag von layla » 15 Jan 09 21:25

http://www.travel-nation.co.uk/roundtheworld/
entweder anrufen oder unter quote form das formular ausfüllen. sind schnell und sehr freundlich. und verrechnen dafür nichts sowie andere firmen.

tanita_vida09
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 14 Jan 09 22:54

Erfahrungen mit roundtheworldflight / global-village

Ungelesener Beitrag von tanita_vida09 » 15 Jan 09 22:12

Hallo,

danke schön, ich schau unter der Adresse auch mal nach. Hab grade eine Anfrage abgeschickt. Mal sehen, was sie sagen.

Viele Grüße,

Tanja

Marlino
WRF-Moderator
Beiträge: 404
Registriert: 22 Mär 08 23:26
Wohnort: irgendwo im nirgendwo

Erfahrungen mit roundtheworldflight / global-village

Ungelesener Beitrag von Marlino » 15 Jan 09 22:59

layla hat geschrieben: Hab dort fast selbe Strecke nachgefragt und das würd 1200€ kosten.
Wenn dein (Ab)Flug im Juli und ebenfalls inkl. Fiji ist, dann ist der Preis echt ziemlich gut.

@tanita_vida09

Auch ein mündlicher Vertrag ist bindend, ich weiß allerdings nicht wie da genau die Rechtslage in UK ist. Es kann sicherlich jeder anrufen, allerdings kann die/der VerkauferIn, wenn du ein Ticket auf den Namen der Kreditkarteninhaberin austellen lässt, davon ausgehen, dass du auch wirklich persönlich am Telefon bist.

Das mit gestohlenen Kreditkartennummern recht viel negtives angestellt wird, ist grundsätzlich ein Problem. Es ändert allerdings erst mal nichts an der Gültigkeit von Fernabsatzverträgen. Ob das nicht Informieren über die Anzahlung/Abflugzeiten den Vertrag ungültig macht, weiß nicht.

Du kannst natürlich bei globalvillage anrufen und fragen, ob das Ticket wirklich schon ausgestellt oder bloß reserviert wurde und ob dann gegebenfalls stoniert werden kann (ohne kosten).

Bei den Flugzeiten nicht vergessen, das nicht immer alle Flüge für den entsprechenden RTW-Tarif verfügbar sind. Ich denke das es sich bei deinem RTW um das "The Great Escapade" handelt, dann sollte eine Umbuchung (außer der erste interkontinental Flug) kein Problem sein (sofern der Flug verfügbar ist). Sollte es ein andere Tarif sein, gillt die vorherige Aussage nicht.

layla
WRF-Spezialist
Beiträge: 808
Registriert: 13 Sep 06 13:57
Wohnort: Österreich

Erfahrungen mit roundtheworldflight / global-village

Ungelesener Beitrag von layla » 15 Jan 09 23:23

Preis wäre ab August zwar ohne Fiji aber mit Japan. Sonst die selben Städte.
weiß nicht ob fiji soviel teurer ist.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets“