Welches RTW für meine Route, evtl. Route optimieren?

Zu Land, durch Luft, zur See: Info-Austausch zu grenzüberschreitenden internationalen Transport: Tickets, internationale Flugpläne, Schiffsrouten, Bahntransport, Fluggesellschaften, Reedereien, Transsibirische Eisenbahn, int. Verschiffung und Versand... (Nicht: Eigenes KFZ, nationaler Transport, s.u.) Bitte keine kommerziell motivierte Auflistung günstiger Reisebüros, Reiseanbieter und Links!
Hier:
Info-Pool- Internationaler Transport und Versand
Einzelthematische Fragen zu internationalem, grenzüberschreitenden Transport zu Land, See & Luft.
Nicht: Eigenes KFZ oder nationaler Transport, letzterer wird pro Land im ortsbezogenen Info-Pool behandelt.
Moritz Voigt
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 17 Jul 09 11:37
Wohnort: Berlin

Welches RTW für meine Route, evtl. Route optimieren?

Ungelesener Beitrag von Moritz Voigt » 17 Jul 09 16:08

Hallo!

Gleich zu Anfang: Ja ich habe die Regeln gelesen, und ich möchte sie natürlich auch einhalten! Wenn ich etwas falsch mache ist das keine böse Absicht und ihr dürft mich gerne kritisieren :)

So, jetzt zu meiner Frage:

Ich habe vor eine Weltreise zu machen mit ungefähr folgender Route:

Deutschland (wohne Nähe Stuttgart)
Indonesien (muss nach Yogyakarta, günstiger ist es wahrscheinlich über Yogyakarta zu fliegen)
Australien
Süden von Südamerika
Durch Südamerika von Süden nach Norden
Kuba
USA (New York)
Kanada (Toronto oder Montreal)
Deutschland

Jetzt gehts um folgendes:
Ich habe schon bei verschiedenen RTW Ticket Anbietern geschaut was die so anbieten, klar scheint auf jeden Fall, dass ich eine individuelle Route brauche, und da weichen die Preise dann ordentlich von einander ab zwischen den verschiedenen Anbietern. Empfohlen wurde mir von einem Freund der Anbieter travel-overland.
Welchen Anbieter könnt ihr für diese Route empfehlen?

Entscheidend ist wahrscheinlich noch, dass bis auf die Station in Yogyakarta alles noch relativ offen ist! Es ist also nicht so entscheidend welche Stadt ich anfliege, deshalb wäre es klasse, wenn jemand der sich auskennt sagen kann über welche Städte diese Route am besten (unter dem Gesichtspunkt des Preises und auch des "Sehenswerts" der einzelnen Gegenden) zu realisieren ist.

Unter http://www.airtreks.com/tools/tripplann ... lanner.php habe ich bereits ein bisschen etwas ausprobiert und dort diese Route für 3700-5000 $ angeboten bekommen:

Frankfurt -> Jarkarta -> (Singapur) -> Sydney -> (Auckland) -> Buenos Aires -> Rio de Janeiro -> Miami -> New York -> Toronto -> Frankfurt


Das ist aber eben nur ein Beispiel wie ich es mir vorstellen könnte. Ich würde dann von Miami nach Kuba übersetzten (wenn das denn möglich ist), da es bei airtrecks Kuba nicht als eigene Station gibt.

Ich wäre sehr dankbar wenn mir ein paar erfahrene Reisende helfen würden. Wenn noch Fragen sind beantworte ich die natürlich gerne. Und im Sinne der Gegenseitigkeit helfe ich auch gerne anderen bei ihren Fragen - sofern das möglich ist mit meinem doch noch recht bescheidenden Reisewissen.


Mit freundlichen Grüßen!

Moritz Voigt

layla
WRF-Spezialist
Beiträge: 808
Registriert: 13 Sep 06 13:57
Wohnort: Österreich

Welches RTW für meine Route, evtl. Route optimieren?

Ungelesener Beitrag von layla » 17 Jul 09 21:55

du könntest mal unverbindlich bei www.travelnation.co.uk nachfragen. habe dort gebucht und ich fand den preis gut und man muss sich selber um nicht viel kümmern. ohne eine anzahlung kriegt man in ca 2 tagen bescheid was einen das ticket kosten würde.

Moritz Voigt
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 17 Jul 09 11:37
Wohnort: Berlin

Welches RTW für meine Route, evtl. Route optimieren?

Ungelesener Beitrag von Moritz Voigt » 22 Jul 09 16:54

Danke erstmal für deine Antwort layla!

In diesem Thread geht es jetzt eigentlich nur noch um die Frage nach dem besten/günstigsten RTW Ticket Anbieter. Zur Reiseroute und sonstigem habe ich einen eigenen Beitrag erstellt: http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?p=69195

Auch habe ich mich mittlerweile entschieden das ich Australien durch Neuseeland ersetzen werde - also bei meiner Route ;)


Für weitere Tipps bin ich sehr dankbar!

Gruß! Moritz


PS. Sehe ich das richtig, dass man seine Postings nicht bearbeiten/editieren kann?

layla
WRF-Spezialist
Beiträge: 808
Registriert: 13 Sep 06 13:57
Wohnort: Österreich

Welches RTW für meine Route, evtl. Route optimieren?

Ungelesener Beitrag von layla » 22 Jul 09 17:08

versteh ich jetzt nicht ganz wo das problem ist.
die vom reisebüro suchen das beste ticket raus das es gibt ohne das man sich selbst den kopf zerbrechen muss.

Moritz Voigt
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 17 Jul 09 11:37
Wohnort: Berlin

Welches RTW für meine Route, evtl. Route optimieren?

Ungelesener Beitrag von Moritz Voigt » 22 Jul 09 17:20

Naja, es gibt x Reisebüros und viele Anbieter von RTW Tickets... Da unterschieden sich die Preise ja ziemlich.

Oder sind travelnation.co.uk so ultimativ gut und unabhängig das ich nichts mehr anderes brauche?
Habe von denen noch keine Rückmeldung bekommen...

Aber wenn die wirklich alles sind was ich brauche - dann brauche ich in Richtung bestes RTW Ticket natürlich keine Hilfe mehr!

Gruß! Mo

layla
WRF-Spezialist
Beiträge: 808
Registriert: 13 Sep 06 13:57
Wohnort: Österreich

Welches RTW für meine Route, evtl. Route optimieren?

Ungelesener Beitrag von layla » 22 Jul 09 18:05

JA klar gibts haufen anbieter was mir bei andern nicht gefallen hat war, dass sie zb das sie mir sagen was das ticket ungefährt kosten würde schon geld wollten. und diese eben nicht.

Habe von anderen Leuten nur gutes gehört und das sie eben auch günstig sind. ich zahle jetzt für 6 Flüge bei 1200€
und Umbuchungen waren sehr einfach einfach mail an Lloyd paar Stunden später gabs die Antwort was es kostet.

Wielang ist es her das du hingeschrieben hast?

Was meine rescherschen ergeben haben damals das Great Escape kommt nur in Frage wenn man wirklich 1 mal um den Globus fliegt. Hab dann mit diesem Tool von Staralliance probiert mir das auszurechen was meine Route kosten würde hat irgendwie garnicht geklappt. Und den Preis bei travelnation fand ich ok, hatte eigentlich mit mehr gerechnet.

Marlino
WRF-Moderator
Beiträge: 404
Registriert: 22 Mär 08 23:26
Wohnort: irgendwo im nirgendwo

Welches RTW für meine Route, evtl. Route optimieren?

Ungelesener Beitrag von Marlino » 22 Jul 09 18:24

Hej Moritz,


ich mach es mla kurz und knapp, für deine angedachte Route bleibt eigentlich nur noch der oneworld Explorer Tarif übrig, weil es da keine Meilenbeschränkung gibt und Australien-Südamerika von oneworld Airlines abgedeckt ist. Allerdings wird Island nicht angeflogen und Cuba müsstest du extra buchen.

Kurz zu Cuba, bei Cuba ist das Problem das immer noch das Embargo der USA bestand hat. Also dürfen Routings die Cuba als Ziel beinhalten, keine Flüge mit US Ailrlines beinhalten. Von der USA aus sind auch keine Flüge nach Cuba möglich, also musst du einen Stop z.B. in Mexiko einplanen.

Auf der oneworld Website gibt es einen RTW-Planungstool, über das auch gebucht werden kann(austellende Airline, ist die erste Airline);
http://www.oneworld.com/ow/flight-info/ ... -itinerary

Das schöne am oneworld Explorer ist, das es keine Beschränkung der zurückgelegten Meilen gibt. Es sind Maximal 16 Segmente erlaubt und pro Kontinent 4 Stopover(Nordamerika 6), bzw. 2 im Startkontinent. Es gibt dann noch einiger andere spezifische Regeln, die findest du hier:
http://www.oneworld.com/content/library ... _sheet.pdf

Das Tool zeigt es dir allerdings auch an, wenn etwas nicht den Tarifregeln entspricht.

Ansonsten bleibt noch zu sagen, das die Preise für den oneworld Explorer Tarif in Eco ex UK günstiger sind, als ex Deutschland. Bei deiner Route wäre das ein 5 Kontinente RTW, würde ab UK 1909 Pfund ohne tax kosten.

Gruß Marlino

Alexinho
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 07 Apr 09 14:27
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Welches RTW für meine Route, evtl. Route optimieren?

Ungelesener Beitrag von Alexinho » 22 Jul 09 23:49

Hey !

Ich kann mich der Meinung layla nur anschließen und dir zur "travelnation" raten. Ich war mit deren Service sehr zufrieden und halte mein Ticket nun für ca. 2300€ in der Hand. Mein Routing unterscheidet sich zwar von deinem, aber ich glaube nicht, dass du mehr als 2500€ bezahlen solltest!

lg
Bitter...

Moritz Voigt
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 17 Jul 09 11:37
Wohnort: Berlin

Welches RTW für meine Route, evtl. Route optimieren?

Ungelesener Beitrag von Moritz Voigt » 23 Jul 09 9:16

Morgen!

Danke layla und Alexinho! Ich werde jetzt mal abwarten was travelnation so zu meinem Routing und dem Preis sagt :)


Vielen Dank Marlino! Das scheint mir echt eine gute Empfehlung zu sein und ist auch preislich echt günstig! Ein paar fragen habe ich aber noch zum von dir Geschriebenen.
Marlino hat geschrieben: ...Allerdings wird Island nicht angeflogen und Cuba müsstest du extra buchen.
Also wenn ich dieses PLanungstool verwende kann ich da sowohl Cuba mit anfliegen als auch Island... Vielleicht hat sich das mittlerweile geändert?
Marlino hat geschrieben:Kurz zu Cuba, bei Cuba ist das Problem das immer noch das Embargo der USA bestand hat. Also dürfen Routings die Cuba als Ziel beinhalten, keine Flüge mit US Ailrlines beinhalten. Von der USA aus sind auch keine Flüge nach Cuba möglich, also musst du einen Stop z.B. in Mexiko einplanen.
danke für die Info! Jetzt versteh ich auch warum das immer noch so schwierig ist...
Marlino hat geschrieben:Ansonsten bleibt noch zu sagen, das die Preise für den oneworld Explorer Tarif in Eco ex UK günstiger sind, als ex Deutschland. Bei deiner Route wäre das ein 5 Kontinente RTW, würde ab UK 1909 Pfund ohne tax kosten.
"es" = in?

Um die 1909 Pfund zu zahlen muss ich als Abflughafen einen Flughafen in UK wählen, oder wie stell ich es an, dass ich den Pfund Preis zahle?

Kannst du ganz in etwas schätzen was an Steuern auf mich zu kommt? Ich kann mir nämlich garnicht vorstellen wie teuer das ganze dann nachher mit Steuern ist!



Und noch was: Es gibt keine Möglichkeit so ein RTW über das Jahr hinaus zu verlängern oder?

Mus sich beim oneworld schon im Voraus festlegen wann ich von wo nach wo fliegen will oder kann ich das während der Reise machen, bzw. was kostet ein verschieben der Termine - so in etwa?



Gruß! Moritz

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets“