Von Phnom Phen, Kambodscha nach Ho Chi Minh City, Vietnam?

Zu Land, durch Luft, zur See: Info-Austausch zu grenzüberschreitenden internationalen Transport: Tickets, internationale Flugpläne, Schiffsrouten, Bahntransport, Fluggesellschaften, Reedereien, Transsibirische Eisenbahn, int. Verschiffung und Versand... (Nicht: Eigenes KFZ, nationaler Transport, s.u.) Bitte keine kommerziell motivierte Auflistung günstiger Reisebüros, Reiseanbieter und Links!
Hier:
Info-Pool- Internationaler Transport und Versand
Einzelthematische Fragen zu internationalem, grenzüberschreitenden Transport zu Land, See & Luft.
Nicht: Eigenes KFZ oder nationaler Transport, letzterer wird pro Land im ortsbezogenen Info-Pool behandelt.
Jui
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 28 Apr 10 7:52

Von Phnom Phen, Kambodscha nach Ho Chi Minh City, Vietnam?

Ungelesener Beitrag von Jui » 28 Apr 10 8:43

Hallo!

Im Juli wollen wir zu zweit von Phnom Penh, Kambodscha nach Saigon, Vietnam fahren. Was ist die beste Möglichkeit für diese Strecke? Nach einiger Recherche bin ich zwar gut gefüllt mit Informationen aber noch immer nicht wirklich schlauer... CAPITOL OPEN TOUR TARIFF oder eher eine der Bus-Gesellschaften Phnom Penh Public Transport und Sapaco Touristic. Alle bieten so wie ich es verstanden habe direkten Service, kein Umsteigen bei ca. 6 Stunden Fahrzeit.. Kann jemand was empfehlen?

sphaera
WRF-MENTOR
Beiträge: 222
Registriert: 03 Jun 09 2:17

Von Phnom Phen nach Ho Chi Minh City

Ungelesener Beitrag von sphaera » 28 Apr 10 9:38

Ich sag.... Capitol... problemlos, konkurrenzlos günstig (vor 3 Monaten), auch wenn man an der Grenze sich und das Gepäck aus dem Wagen holen muss, um es durch den Scanner bei den Vietnamesen zu ziehen, dann Passkontrolle, dann alle Mann wieder rein, vielleicht noch Snacks kaufen und weiter gehts. Abgesetzt wird man im Touristenviertel undweit der Hotelstrassen.

7 Stunden scheinen mir zu tief gegriffen... rechne mit 8 und mehr!

Gruß,
sphaera

Jui
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 28 Apr 10 7:52

Von Phnom Phen nach Ho Chi Minh City

Ungelesener Beitrag von Jui » 28 Apr 10 10:56

Danke für die Info! Das klingt doch schomal gut!

Wie sind die Busse denn so deiner Erfahrung nach? Vollgestopft und eng oder soweit bequem für so eine Fahrt? :)

Jui
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 28 Apr 10 7:52

Von Phnom Phen nach Ho Chi Minh City

Ungelesener Beitrag von Jui » 28 Apr 10 11:22

Wie sieht es eigentlich mit der Möglichkeit aus mit dem Boot die Grenze zu überqueren? Recommendable? Besser als Bus?

sphaera
WRF-MENTOR
Beiträge: 222
Registriert: 03 Jun 09 2:17

Von Phnom Phen nach Ho Chi Minh City

Ungelesener Beitrag von sphaera » 28 Apr 10 16:10

Als ich fuhr, waren nur etwa 10-12 Leute in einem ca. 40-60 sitzigen Bus. Ich denk mal, das ist Tages- und Saisonabhängig? Bei mir wars ganz fluffig. Der Bus startete glaub ich gegen 13 Uhr oder 13.30.... ab dem Capitol Guesthouse relativ mittig in Phnom Penh. Da kann man im Restaurant sitzen und eine Kleinigkeit essen.. die Preise sind okay, das Essen ist keine Granate, aber war auch okay. Ab Sihanoukville mit Umsteigen und Wartezeit 1-1,5 Std. in Phnom Penh habe ich 13,50 USD bezahlt.. dürften ab PP um die 10 Dollar sein. Billiger kenn ich nix.

Wenn du mit dem Boot fährst, überquerst du logischerweise eine andere Grenze (weiter nördlich).. das dürfte meiner Einschätzung nach vom Weg her weiter sein und auch je nach Gepäckmenge stressiger. Schön... vielleicht... in jedem Fall teurer. Und ab der Grenze ist eh wieder Bus, wie ich das verstanden habe.... aber wenn man das so will?

Vielleicht können Bootsfahrer ihre Erfahrungen posten - ich hatte mich aus Zeit- und Geldgründen dagegen entschieden.

Gruß,
sphaera

Jui
Kiebitz
Beiträge: 9
Registriert: 28 Apr 10 7:52

Von Phnom Phen, Kambodscha nach Ho Chi Minh City, Vietnam?

Ungelesener Beitrag von Jui » 06 Mai 10 8:10

Wie sieht es eigentlich mit einer Strecke von Siem Reap nach Ho Chi Minh City aus? Any recommendations?

Flüge find ich leider nur ab 150Eur aufwärts, was etwas zu teuer wär...

sphaera
WRF-MENTOR
Beiträge: 222
Registriert: 03 Jun 09 2:17

Von Phnom Phen, Kambodscha nach Ho Chi Minh City, Vietnam?

Ungelesener Beitrag von sphaera » 06 Mai 10 10:23

Ist dieselbe Schose, da es straßenmäßig eh über Phnom Penh geht und Umsteigen angesagt ist. In Kambodscha geht irgendwie alles über Phnom Penh, was auch kein Wunder ist, da man für den heutigen Zustand der PP-Zufallstraßen auf Knien rutschend dankbar sein kann. Ich hatte mal nicht die gut ausgebauten mit dem Motorbike genommen, da konnte ich das eine Knie, auf dem ich für diese Drecksstraße gerutscht bin dann zwei-drei Monate gesundpflegen ;-) ;-( :-) :-(...

Jedenfalls hatte ich nach Ho Chi Minh eine Mitreisende, die ist von Siem Reap gekommen, soweit ich mich erinnere, hat sie für Siem Reap --> Phnom Phen nen Zehner bezahlt. Phnom Penh --> Ho Chi Minh war dann noch ein Zehner. Über die Dauer von Siem Reap --> Phnom Penh müsste ich spekulieren, schätze aber 6-7 Stunden. Ich war nur Battambang ---> Phnom Penh gefahren, sollte mit "Schnellbus" angeblich 5 Stunden dauern.. denkste.. waren auch 6. Asien halt.

Grüße,
sphaera

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets“