Economy Flug: D-BKK-OZ - Verständnisfragen

Zu Land, durch Luft, zur See: Info-Austausch zu grenzüberschreitenden internationalen Transport: Tickets, internationale Flugpläne, Schiffsrouten, Bahntransport, Fluggesellschaften, Reedereien, Transsibirische Eisenbahn, int. Verschiffung und Versand... (Nicht: Eigenes KFZ, nationaler Transport, s.u.) Bitte keine kommerziell motivierte Auflistung günstiger Reisebüros, Reiseanbieter und Links!
Hier:
Info-Pool- Internationaler Transport und Versand
Einzelthematische Fragen zu internationalem, grenzüberschreitenden Transport zu Land, See & Luft.
Nicht: Eigenes KFZ oder nationaler Transport, letzterer wird pro Land im ortsbezogenen Info-Pool behandelt.
Nala
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 16 Okt 09 14:10

Economy Flug: D-BKK-OZ - Verständnisfragen

Ungelesener Beitrag von Nala » 13 Mai 10 6:49

hey

jetzt war ich gerade auf dem link von silvana http://www.ozeanienreisen.de und dort sind richtig gute angebote.
kann euch leider keinen link schicken, daher kopiere ich mal:
"Bedingungen Economy Class: Abflughafen: München (Frankfurt + 8 €, Düsseldorf u. Hamburg + 40 €) / Ticketgültigkeit: mind. 5 Tage/Wochenende - max. 180 Tage; Verlängerung gegen Aufpreis möglich / Stopps: 1 Stopp in Dubai, Singapore oder Bangkok (je nach Streckenführung) auf dem Hin- oder Rückflug gestattet, jeder weiterer Stopp gegen je 50 € möglich / Aufpreis Abflugdatum in Deutschland: bei Abflügen in Deutschland FREITAGS oder SAMSTAGS oder SONNTAGS fällt ein Aufpreis von 30 € an / Gabelflug in Australien: erlaubt / Umbuchung vor Ort (nur Rückflugdatum): bei entsprechender Verfügbarkeit im Rahmen der Ticketgültigkeit gegen 75 € möglich / Rail&Fly (2. Klasse): inklusive / NEU: nur für die Buchungsklassen M, W, Y, C, J, A + F gilt, dass alle Passagiere, die eine flugplanbedingte Unterbrechung von mindestens 8 Stunden und auf dem nächst möglichen Anschlussflug eine Festbuchung haben (nur bei Abflug ab Hamburg), eine kostenfreie Übernachtung in Dubai in Anspruch nehmen können (also nicht bei Specials!); Emirates zahlt nur, wenn es eine flugplanbedingte Übernachtung ist. Es handelt sich um eine freiwillige Leistung; ein rechtlicher Anspruch besteht im Falle der Nichtverfügbarkeit nicht / Stand Steuern: 23.02.2010.

ab 1.233 € inkl. Steuern u. Gebühren (Economy) Sydney + Brisbane"
im prinzip könnten wir ja beim hinflug einen stop in bangkok machen.
ich frage mich nur so ein stop, wie lange kann man sich denn da aufhalten?
und was heisst denn "je nach streckenführung"? weiss ich das also vorher nicht? was denkt ihr so darüber?
bei einzeltickets würde es wahrscheinlich ein wenig teurer werden, aber da sind wir wieder spontaner....

Siehe bitte auch meinen Vorstellungsthread: -> http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... hp?t=18389 .



[Beitrag einzelthematisiert und in passendes Forum verschoben - Astrid]

Olli20
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 17 Apr 10 20:19

Economy Flug: D-BKK-OZ - Verständnisfragen

Ungelesener Beitrag von Olli20 » 13 Mai 10 11:23

Hallo Nala,

bei den Flügen mit Emirates nach und von Australien kannst Du innerhalb der Ticketgültigkeit einen Stopp in Bangkok (von beliebiger Dauer!) nur auf dem Weg nach und von Sydney einlegen, einen Stopp in Kuala Lumpur (ebenfalls von beliebiger Dauer) nur auf dem Weg nach und von Melbourne und einen Stopp in Singapur (ebenfalls von beliebiger Dauer) nur auf dem Weg nach und von Brisbane.

Möglich ist aber auch ein Gabelflug, beispielsweise von Deutschland mit Stopp in Bangkok weiter nach Sydney und zurück von Melbourne mit Stopp in Kuala Lumpur oder zurück von Brisbane mit Stopp in Singapur wieder nach Deutschland.

Happy travelling

Olli

Nala
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 16 Okt 09 14:10

Economy Flug: D-BKK-OZ - Verständnisfragen

Ungelesener Beitrag von Nala » 13 Mai 10 16:41

Hey, danke für die Antwort schonmal. Habe mir das ganze planen einfacher vorgestellt. Ticket und weg. Aber so ist es eben nun doch nicht..

Wenn ich das richtig verstanden habe könnte ich beispielsweise nach bangkok (haben vor hauptsächlich im Süden rumzureisen aber der weg wieder zurück nach bangkok ist mit den Nachtzug ja nicht so teuer) und von dort aus nach Sydney. Könnten dann von Brisbane direkt nach DE zurückfliegen (möchten Richtung Frazer Island was von Brisbane ja auch nochmal 6 Std sind) ?!

Wenn das so ist, lohnen sich die Preise von dem Ticket da mehr als Einzeltickets? Flug nach Bangkok hochgerechnet ca 400 Euro - nach Syd 400 und wieder zurück, das kostet einiges mehr oder?

Olli20
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 17 Apr 10 20:19

Economy Flug: D-BKK-OZ - Verständnisfragen

Ungelesener Beitrag von Olli20 » 13 Mai 10 18:44

Hallo Nala,

Du kannst mit Emirates von Deutschland mit Stopp in Bangkok weiter nach Sydney fliegen und von Brisbane ohne Stopp, aber mit Umsteigen in Dubai, zurück nach Deutschland.

Ob getrennte Buchungen von Flügen einmal nur bis Bangkok und zurück und dann von Bangkok nach Australien und zurück billiger sind als ein Ticket für Flüge von Deutschland nach Australien und zurück mit Stopp in Bangkok auf dem Hinweg, weiß ich nicht. Deine Annahme, dass man von Deutschland nach Bangkok und zurück für 400 Euro komme, ist aber sehr optimistisch. Realistischer sind je nach Reisezeit und Ticketgültigkeit eher ab 500 Euro aufwärts. Preise für Flüge von Bangkok nach Australien und zurück kannst Du ja mal im Internet recherchieren.

Happy travelling

Olli

Silvana
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 13 Aug 09 15:15

Economy Flug: D-BKK-OZ - Verständnisfragen

Ungelesener Beitrag von Silvana » 14 Mai 10 13:32

Hi Nala,

je nachdem wie alt du bist (z.T. bis 30 Jahre!) oder ob du noch Student bist, kannst du auch Jugend-/Studententarife buchen, mit denen du dann unter 1000€ für deine Route wegkommen solltest. Wir haben für unsere Jugendflüge mit Emirates nach Neuseeland mit Stops in Singapur (Hinflug) und Bangkok (Rückflug) gerade mal 780€ bezahlt! Und flexibel sind wir auch total, Streckenänderung ist für 150€ p.P. und Datumsänderung für 75€ p.P. möglich. Wir hatten schon bei STA Travel reserviert, als wir das Angebot von Ozeanienreisen sahen (was wohl definitiv das günstigste war) und haben über die Tiefpreisgarantie bei STA dann dort den gleichen Preis bekommen. Hätten wir nicht schon reserviert gehabt, hätten wir bei Ozeanienreisen auch gebucht, die waren supernett. Ruf doch einfach mal dort an und lass dich beraten. Hier aber noch der Link zu den Jugend/Studentenflügen mit den jeweiligen Bedingungen -->

http://www.ozeanienreisen.de/flugspecialstudent.htm

Nala
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 16 Okt 09 14:10

Economy Flug: D-BKK-OZ - Verständnisfragen

Ungelesener Beitrag von Nala » 14 Mai 10 14:25

Hallo ja bin unter 30, nur kein student aber da gibts ja auch einige angebote. bin diese auch schon durchgegangen, da gabs nur keinen stop in bangkok da wir ja in südthailand reisen möchten. aber ich denke selbst wenn man einen stop mit dazu bucht zb 60€, selbst dann wird es günstiger als einzeltickets.

an olli nochmal. ich war nich davon ausgegangen 400 euro für hin und zurück, das war nur ein flug nach bangkok für 400 euro. da hab ich mich falsch ausgedrückt..

ich gucke dann nochmal auf statravel was die so bieten. aber die angebote auf ozeanienreisen sind schon super. schicken die mir dann einfach ein ticket zu? so ein ausgedrucktes? naja ich lese mir gleich erstmal alles nochmal durch und dann melde ich mich nochmal :)

Olli20
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 17 Apr 10 20:19

Economy Flug: D-BKK-OZ - Verständnisfragen

Ungelesener Beitrag von Olli20 » 14 Mai 10 15:10

Hallo Nala,

dann war das mit den Bangkok-Flügen ein Missverständnis. Ich bezweifle aber, dass es unter dem Strich billiger wird, Flüge nach/von Bangkok getrennt von Flügen zwischen Bangkok und Autralien zu buchen. Wenn es mit Emirates für die gewünschten Daten über Bangkok nach Australien und zurück freie Plätze gibt, ist das ein hervorragendes Angebot.

Happy travelling

Olli

thewanderer
Ex-Mitglied
Beiträge: 282
Registriert: 06 Okt 09 15:05

Economy Flug: D-BKK-OZ - Verständnisfragen

Ungelesener Beitrag von thewanderer » 14 Mai 10 17:41

Nala hat geschrieben:schicken die mir dann einfach ein ticket zu? so ein ausgedrucktes?
Solche Tickets gibt es fast nicht mehr (höchstens noch bei gewissen Inlandflügen irgendwo im Busch oder bei Charterflügen).

Es wird also ein E-Ticket sein, das heisst nur eine Buchungsnummer mit Flugdaten auf einem Stück Papier, das du selber ausdrucken kannst. Bei einzelnen Fluggesellschaften muss man solch einen Ausdruck zum Check-In mitbringen, bei den meisten aber nicht, da genügt eine Identifikation. Ich nehme trotzdem immer einen Ausdruck mit, das finde ich irgendwie beruhigender als am Check-In zu behaupten, ich hätte ein Ticket bezahlt, ohne irgendwas in den Händen zu haben... :wink:

Gruss
thewanderer




[s.a. Welche Unterlagen gehören zu einem E-Ticket ? - Astrid :)]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets“