Airport-Umstieg: Charles De Gaulle, Inlandsflug

Zu Land, durch Luft, zur See: Info-Austausch zu grenzüberschreitenden internationalen Transport: Tickets, internationale Flugpläne, Schiffsrouten, Bahntransport, Fluggesellschaften, Reedereien, Transsibirische Eisenbahn, int. Verschiffung und Versand... (Nicht: Eigenes KFZ, nationaler Transport, s.u.) Bitte keine kommerziell motivierte Auflistung günstiger Reisebüros, Reiseanbieter und Links!
Hier:
Info-Pool- Internationaler Transport und Versand
Einzelthematische Fragen zu internationalem, grenzüberschreitenden Transport zu Land, See & Luft.
Nicht: Eigenes KFZ oder nationaler Transport, letzterer wird pro Land im ortsbezogenen Info-Pool behandelt.
beppa
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 20 Jun 10 14:54

Airport-Umstieg: Charles De Gaulle, Inlandsflug

Ungelesener Beitrag von beppa » 20 Jun 10 15:07

Hallo!

Ich fliege von Hamburg über Paris nach Marseille und habe 1:10 zum Umsteigen. Ich muss von Terminal 2D zum Terminal 2F und fliege mit Air France.

Da der Charles De Gulle Flughafen in Paris ja so riesig ist, habe ich jetzt schon Sorge, ob man das schaffen kann, obwohl es nur ein Inlandsflug ist. Muss ich mein Gepäck selbst transportieren? Gehe ich zu Fuß oder mit dem Bus? Was ist schneller?

Danke für eure Hilfe.

beppa

boppel
WRF-MENTOR
Beiträge: 403
Registriert: 22 Feb 09 15:58
Wohnort: wieder in D-72...

Airport-Umstieg: Charles De Gaulle, Inlandsflug

Ungelesener Beitrag von boppel » 20 Jun 10 21:04

Hallo Beppa,

ich bin auch schon mal im CDG zwischengelandet (allerdings internationaler Flug, mit Air France).
Auf dem Flughafengelände gibt es einen Shuttlebus, der die weiter entfernten Terminals verbindet. Die Nutzung ist kostenlos. Allerdings sind die "Taktzeiten" (zumindest damals, vor ca. 3 Jahren) recht groß, aber in 1h10' kommst Du allemal zum nächsten Terminal.

Bezüglich dem Gepäcktransport gab es hier schon einmal einen entspr. Artikel (ggf. Suche benutzen). Meine Erfahrung bisher (ausnahmslos): Das Gepäck wird automatisch zum Anschlußflug gebracht. Voraussetzung ist natürlich, daß der Anschlußflug beim 1. CheckIn auch bekannt ist!

Guten Flug.

Gruß

Boppel

jot
WRF-Spezialist
Beiträge: 1079
Registriert: 20 Feb 07 14:37
Wohnort: bei Frankfurt am Main

Airport-Umstieg: Charles De Gaulle, Inlandsflug

Ungelesener Beitrag von jot » 24 Jun 10 19:21

Hast du die beiden- Flüge getrennt gebucht? Dann weise beim Checkin in Hamburg auf den Weiterflug hin und zeige das Ticket, wenn beide Flüge sowieso von Air France durchgeführt werden, ist es normalerweise kein Problem, dass das Gepäck automatisch weitergeleitet wird. Wenn die Flüge zusammen gebucht wurden, dann sollte es idR sowieso automatisch funktionieren, frage in Hamburg notfalls nochmal nach bzw. kontrolliere was ans Gepäck geheftet wird ;)

Wenn du 2D landest und 2F weiterfliegst, brauchst du kein Shuttle (es gibt auch keins), ist dasselbe Gebäude.
Ich weiß nur nicht ob man innerhalb des Transitbereichs direkt nach 2F kommt, evtl. musst du zuerst in den Publikumsbereich und dann neu durch die Sicherheitskontrolle.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets“