Route von Lima, Peru nach Punta Arenas, Chile

Zu Land, durch Luft, zur See: Info-Austausch zu grenzüberschreitenden internationalen Transport: Tickets, internationale Flugpläne, Schiffsrouten, Bahntransport, Fluggesellschaften, Reedereien, Transsibirische Eisenbahn, int. Verschiffung und Versand... (Nicht: Eigenes KFZ, nationaler Transport, s.u.) Bitte keine kommerziell motivierte Auflistung günstiger Reisebüros, Reiseanbieter und Links!
Hier:
Info-Pool- Internationaler Transport und Versand
Einzelthematische Fragen zu internationalem, grenzüberschreitenden Transport zu Land, See & Luft.
Nicht: Eigenes KFZ oder nationaler Transport, letzterer wird pro Land im ortsbezogenen Info-Pool behandelt.
Uwe
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 14 Aug 04 21:42
Kontaktdaten:

Route von Lima, Peru nach Punta Arenas, Chile

Ungelesener Beitrag von Uwe » 18 Jul 11 19:22

Hallo,

wie würdet Ihr die Strecke von Lima, Peru nach Punta Arenas, Chile fliegen/fahren.
Klar gibt es Flüge über Santiago - bloß sind diese nicht preiswert.
Habe eine Woche Zeit für diese Strecke.

Gruß Uwe
Reiseführer Cajamarca/Peru
www.reisefuehrer-cajamarca.de

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5625
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Route von Lima, Peru nach Punta Arenas, Chile

Ungelesener Beitrag von Astrid » 18 Jul 11 20:53

Hallo Uwe :)

Die Entfernung zwischen Lima und Punta Arenas beträgt ungefähr 4600 Kilometer, so dass ich kaum davon ausgehe, dass Du bei der Dir zur Verfügung stehenden Reisezeit von einer Woche um eine Fahr-/Flug-Kombination herum kommst, wenn Du zwischenzeitlich noch mal aussteigen und an einer Stelle verweilen möchtest ;).

Wenn Du Deine individuelle Gesamtstrecke in allgemein interessierende Einzelabschnitte aufsplittest, findest Du über die WRF-Suche schon einige Themen, die Dir bei der Planung Deiner Route hilfreich sein können:

- Strecke Lima, Peru nach Santiago de Chile
- Santiago de Chile -> Feuerland auf Landweg?.

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets“