Kambodscha: Von Saigon nach Siam Reap. Mekong?

Zu Land, durch Luft, zur See: Info-Austausch zu grenzüberschreitenden internationalen Transport: Tickets, internationale Flugpläne, Schiffsrouten, Bahntransport, Fluggesellschaften, Reedereien, Transsibirische Eisenbahn, int. Verschiffung und Versand... (Nicht: Eigenes KFZ, nationaler Transport, s.u.) Bitte keine kommerziell motivierte Auflistung günstiger Reisebüros, Reiseanbieter und Links!
Hier:
Info-Pool- Internationaler Transport und Versand
Einzelthematische Fragen zu internationalem, grenzüberschreitenden Transport zu Land, See & Luft.
Nicht: Eigenes KFZ oder nationaler Transport, letzterer wird pro Land im ortsbezogenen Info-Pool behandelt.
Koma-Kurt
WRF-Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 13 Mär 11 11:02

Kambodscha: Von Saigon nach Siam Reap. Mekong?

Ungelesener Beitrag von Koma-Kurt » 05 Aug 11 17:06

Hallo. Im Januar wollen wir von Saigon (Ho Chi Minh City) nach Siam Reap reisen. Start in Saigon und dann rauf nach Siem Reap. Maximale Dauer für die Reise: 7 Tage.
Ein Stopp an den Killing Fields ist eingentlich das einzige, was unbedingt mit dabei sein sollte. Gerne würden wir die Strecke auf dem Mekong zurücklegen.
Hat jemand einen Tipp, wie das preiswert und auch in dieser Zeit machbar ist? Falls es über den Mekong nicht geht, werden wir wohl den Bus bevorzugen, da sollte eine Buchung vor Ort in Saigon ohne Probleme möglich sein, oder?

Danke im Voraus
Kurt

jot
WRF-Spezialist
Beiträge: 1079
Registriert: 20 Feb 07 14:37
Wohnort: bei Frankfurt am Main

Kambodscha: Von Saigon nach Siam Reap. Mekong?

Ungelesener Beitrag von jot » 06 Aug 11 6:13

Bus dürfte kein Problem sein, ob es einen direkten von Saigon nach Siem Reap gibt weiß ich nicht - aber mit Umsteigen in Phnom Penh sollte es auf alle Fälle klappen, gibt unzählige Anbieter die man vor Ort buchen kann.
Es gibt wohl auch Boote, die von Phnom Penh sowohl nach Siem Reap als auch Saigon fahren (bzw. genauer gesagt zu irgendeinem Ort im Mekong Delta, dort kann man dann wahlweise noch eine Nacht im Homestay verbringen oder direkt mit dem Bus weiter nach Saigon - wird als komplettes Paket verkauft), wir haben uns aber damals dagegen entschieden weil wir nicht sooo die großen Bootsfans sind und die Fahrt vergleichsweise unspektakulär und ungemütlich sein soll.

Benutzeravatar
Maik.
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 30 Aug 08 17:41
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Kambodscha: Von Saigon nach Siam Reap. Mekong?

Ungelesener Beitrag von Maik. » 07 Aug 11 12:11

Da ich im nächsten Jahr duech Kambodscha und Vietnam reisen will, haben ich mich auch über die Bootsfahrt von Siem Reap über den Tonle nach Pnom Penh erkundigt. Dazu gibts auch was hier im Forum:
-> Kambodscha: Von Phnom Phen nach Angkor Wat - wie? .
Aber wie fast überall sind das auch verschiedene Meinungen. Mal sehen...

Dorilein
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 24 Sep 10 12:32

Kambodscha: Von Saigon nach Siam Reap. Mekong?

Ungelesener Beitrag von Dorilein » 09 Aug 11 8:37

Huhu!

Mit dem Bus ist das alles kein Problem. Ich glaube ihr müsst in Phnom Phen umsteigen, bin mir da jetzt aber nicht mehr so sicher. Die Busse in Kambodscha waren alle super zuverlässig, ohne Verspätungen und (im vgl. zu I ndien o.ä.) sehr sauber!
Ich war im Januar - Februar in Kambodscha unterwegs und war begeistert von den super Busverbindungen. Die "Killing fields" sind wirklich einen Besuch wert.
Viel Spaß auf der Reise! :)

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets“