Hand gegen Koje aus Südeuropa Richtung Südamerika

Zu Land, durch Luft, zur See: Info-Austausch zu grenzüberschreitenden internationalen Transport: Tickets, internationale Flugpläne, Schiffsrouten, Bahntransport, Fluggesellschaften, Reedereien, Transsibirische Eisenbahn, int. Verschiffung und Versand... (Nicht: Eigenes KFZ, nationaler Transport, s.u.) Bitte keine kommerziell motivierte Auflistung günstiger Reisebüros, Reiseanbieter und Links!
Hier:
Info-Pool- Internationaler Transport und Versand
Einzelthematische Fragen zu internationalem, grenzüberschreitenden Transport zu Land, See & Luft.
Nicht: Eigenes KFZ oder nationaler Transport, letzterer wird pro Land im ortsbezogenen Info-Pool behandelt.
Benutzeravatar
Volkmar
WRF-Förderer
Beiträge: 398
Registriert: 20 Aug 09 3:09
Wohnort: St. Gotthard i. M., Österreich
Kontaktdaten:

Hand gegen Koje aus Südeuropa Richtung Südamerika

Ungelesener Beitrag von Volkmar » 19 Sep 11 2:21

Hi!

In Mallorca - erreichbar von Barcelona mit der Fähre - kommen sicher auch Brasiliensegler aus dem Mittelmeer vorbei. Doch es gibt auf Mallorca mehrere Marinas, auch seeehr große.

Gibraltar, um noch aus Europa abzusegeln, wäre vermutlich ein besserer Tipp. Es gibt auch eine Ankerbucht gleich nördlich der Grenze im spanischen Bereich. Ankernde Segler anzusprechen ist ein wenig schwierig. Ich mache das immer mit einem geliehenen Kajak. Nicht immer ist jemand genau dann am Boot, wenn ich mit dem Kajak komme.
In Gibralter hält fast jeder an, wenn er aus dem Mittelmeer kommt und anschließend über den Atlantik will.



[Vielen Dank Volkmar :) - Astrid]

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets“