Dakar, Senegal - Ouagadougou, Burkina Faso - Bustransport

Zu Land, durch Luft, zur See: Info-Austausch zu grenzüberschreitenden internationalen Transport: Tickets, internationale Flugpläne, Schiffsrouten, Bahntransport, Fluggesellschaften, Reedereien, Transsibirische Eisenbahn, int. Verschiffung und Versand... (Nicht: Eigenes KFZ, nationaler Transport, s.u.) Bitte keine kommerziell motivierte Auflistung günstiger Reisebüros, Reiseanbieter und Links!
Hier:
Info-Pool- Internationaler Transport und Versand
Einzelthematische Fragen zu internationalem, grenzüberschreitenden Transport zu Land, See & Luft.
Nicht: Eigenes KFZ oder nationaler Transport, letzterer wird pro Land im ortsbezogenen Info-Pool behandelt.
paukipaul
Mitglied im WRF
Beiträge: 309
Registriert: 24 Sep 10 4:08

Dakar, Senegal - Ouagadougou, Burkina Faso - Bustransport

Ungelesener Beitrag von paukipaul » 08 Mär 12 17:17

Von Dakar nach Ouagadougou, Burkina Faso kostet es 35.000 bis 50.000 tausend fcfa. Nehmt das billigere, wenn ihr was findet. Busse gibts 25 Minuten vom Hafen zu Fuß in der gare routiere. kann aber auch sein, dass sie euch dann zum stade de amitie schicken, das ist etwas außerhalb. Lasst euch das lieber alles vorher erklären. Bestellen tut mein sein Ticket jedenfalls in der Nähe vom Hafen in dem Viertel.
Man sagte uns, der Bus führe straight und käme am nächsten Tag an. Tatsächlich brauchten wir inklusive 3mal umsteigen 5 Tage mit Gana-tours. Aber der Service war gut und immer recht viel Platz im Bus.
Ok, ihr seid im Bus. Geht pinkeln und kauft euch was zu essen wenn der Bus hält. Winkt IMMER dem Fahrer, damit der weiß, dass die Weißen ausgestiegen sind, dann schreien die auch nach euch wenn die losfahren. Wichtig!

An der Grenze zu Mali muss man aus dem Bus austeigen und den Pass abgeben, in den Innenhof gehen und warten. Der Wasserbottich in der Ecke ist Trinkwasser. Wenn ihr groß muesst, taucht nicht das Plastikdingsi vom Klo ins Wasserfass. Dann werdet ihr direkt gelyncht. Gebraucht euren Verstand, und guckt, wie es die Schwarzen machen- uebrigens reden euch alle mit "Weißer" an, akzeptiert das, das macht man einfach so, das ist nicht böse gemeint. Rassismus als Begriff ist unbekannt.
Pass wiederkriegen, zum Bus gehen, Wasser kaufen und Kekse oder Fleisch oder so was - s.a.: -> Senegal: Essen an Strassenständen - Preise

Malischer Grenzposten, das Visum kostet 15.000 fcfa, kein Problem. Warten, abhauen, schwatzen und abhauen zum Bus. Die Polizisten sind freundlich, aber seid männlich und höflich. Besteht nicht auf feministische Errungenschaften der Zivilisation, und macht die Witze über Frauen und Kamele mit oder hört nicht hin. Achja: eure Begleitung ist eure Schwester oder ihr seid miteinander verheiratet. Tragt Ringe - s.a.: -> Als Frau allein auf Reisen - Fake Ehering sinnvoll?.
JEDER WILL EUCH NÄMLICH HEIRATEN. Ist so. Geht dem vorzeitig aus dem Weg. Klingt doof, aber fahrt hin und macht die Erfahrung selber und ihr werdet mir dann recht geben.

Puhhh und schwupps sind 2 Tage vergangen und ihr seid in Bamako, wechselt den Bus. Ihr könnt an der Busstation schlafen. Das ist bei Reisenden selbstverständlich. Fragt einfach die Leute, die dort arbeiten, wo ihr aussteigt.

DEN ZUG DAKAR-BAMAKO gibts nicht mehr. Ist mal entgleist, seitdem nur noch Güterverkehr.

Nach nochmal gefühlten Ewigkeiten im Bus und zahlreichen komischen oder tragischen Unfällen am Strassenrand (mit Lkws und Reisebussen und Buschtaxis), nach drei überfahrerenen Ziegen seid ihr endlich an der Grenze zu Burkina. Hier sieht schon alles aus wie das wirkliche Afrika. Sozusagen authentisch ;).

Ihr gebt wieder an einem Häusschen bei den freundlichen Bullen euren Pass ab, der wird gestempelt, ihr bezahlt nichts und steigt wieder in den Bus.
Dann fahrt ihr ein paar hundert Meter, steigt wieder aus dem Bus aus und gebt wieder euren Pass ab, diesmal bei den burkinesischen Grenzbeamten und bezahlt für das V isum - s.a.: Burkina Faso: Visa on arrival - Kosten.

Weiter mit dem Bus nach Bobo Dioulasso und dann auch wieder mit einem Linienbus nach Ouagadougou gefahren. Da fahren viele Busse.

Peace und gute Reise.

Paul

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets“