Wie würdet Ihr ROTWEIN im Flieger transportieren?

Zu Land, durch Luft, zur See: Info-Austausch zu grenzüberschreitenden internationalen Transport: Tickets, internationale Flugpläne, Schiffsrouten, Bahntransport, Fluggesellschaften, Reedereien, Transsibirische Eisenbahn, int. Verschiffung und Versand... (Nicht: Eigenes KFZ, nationaler Transport, s.u.) Bitte keine kommerziell motivierte Auflistung günstiger Reisebüros, Reiseanbieter und Links!
Hier:
Info-Pool- Internationaler Transport und Versand
Einzelthematische Fragen zu internationalem, grenzüberschreitenden Transport zu Land, See & Luft.
Nicht: Eigenes KFZ oder nationaler Transport, letzterer wird pro Land im ortsbezogenen Info-Pool behandelt.
nextext
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 204
Registriert: 02 Jun 12 3:12

Wie würdet Ihr ROTWEIN im Flieger schmuggeln..

Ungelesener Beitrag von nextext » 21 Sep 12 8:51

erst lesen, dann antworten..

das war eine antwort auf eine frage in diesem strang

Pat77
WRF-MENTOR
Beiträge: 115
Registriert: 05 Apr 12 10:02
Wohnort: Aarau, Schweiz
Kontaktdaten:

Wie würdet Ihr ROTWEIN im Flieger transportieren?

Ungelesener Beitrag von Pat77 » 21 Sep 12 8:53

Und jetzt, da mir das Wort schmuggeln im Originaltitel wieder ins Auge gesprungen ist: wieso schmuggeln? 2l Alkohol kann man nach fast überall hin zollfrei exportieren. Oder steh ich jetzt vollends auf dem Schlauch?

mahon
WRF-Förderer
Beiträge: 289
Registriert: 12 Jun 05 14:42
Wohnort: München und so oft wie möglich unterwegs...
Kontaktdaten:

Wie würdet Ihr ROTWEIN im Flieger schmuggeln..

Ungelesener Beitrag von mahon » 21 Sep 12 8:59

Hallo,

Ich bringe auch oft Rotwein und Schweinereien in Länder, in denen diese Dinge nicht oder nur schwer erreichbar sind (Das letzte Mal auf ausdrücklichen Wunsch sogar Curryking und Schweinebraten):twisted:

Die Flaschen wickele ich in den Neoprenanzug, selbst wenn es kaputt gehen sollte, kann ich diesen gut auswaschen.

Fleischwaren lasse ich mir beim Metzger vakumieren und kommen dann ins aufgegebene Gepäck, da ist es während des Fluges auch kühler...

Ging bisher immer gut, auch in muslimischen Ländern wie T ürkei, M alaysia und Ä gypten.

Liebe Grüße

Marion
zum virtuellen Mitreisen :-) www.mahonunterwegs.blogspot.com

nextext
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 204
Registriert: 02 Jun 12 3:12

Wie würdet Ihr ROTWEIN im Flieger schmuggeln..

Ungelesener Beitrag von nextext » 21 Sep 12 9:15

Danke Marion, neopren ist eine gute Sache :)

und ja . es gibt länder in dieser welt in denen es nicht erlaubt ist, essen oder getränke einzuführen..


und in ein solches reise ich. allerdings kann mir hoechstens passieren, denk ich mal, das ich das am zoll lassen muss, fuer den fall einer kontrolle die ich bis jetzt noch nie hatte..

den käse den ich mitnehme, darf ich zb. nicht mitnehmen.. nur mal so als beispiel.

Benutzeravatar
Eliane
WRF-Moderator
Beiträge: 734
Registriert: 17 Apr 06 10:34
Wohnort: Ulan-Ude/Russland

Wie würdet Ihr ROTWEIN im Flieger schmuggeln..

Ungelesener Beitrag von Eliane » 21 Sep 12 13:08

Weiß ja nicht wie edel der Tropfen sein soll, den du mitnehmen willst.
Aber es gibt Wein auch im Tetrapack und in diesen Vakuumbeuteln und manche davon sollen gar nicht so schlecht sein. Das wäre zumindest bruchsicher.

Meine Erfahrung sagt auch, dass das größte Risiko ist, es am Zoll abzugeben. In meiner Wahlheimat habe ich früher - als noch gezielt nach manchen Waren gesucht wurde, einfach die Verpackung aufgemacht und allen Umstehenden davon abgegeben, nur dem beschlagnahmenden Zöllner nicht :lol: Denn es war ziemlich klar, dass die die Sachen am Ende gerecht unter sich aufteilen....
Mehr über mich
Nur noch sehr selten hier. Wenn es um was dringendes geht, bitte per Mail-Button anstupsen!

flymaniac
WRF-MENTOR
Beiträge: 956
Registriert: 16 Feb 11 10:50

Wie würdet Ihr ROTWEIN im Flieger schmuggeln..

Ungelesener Beitrag von flymaniac » 21 Sep 12 14:58

Du solltest Dich auf jeden Fall mal schlau machen was für Strafen Dich erwarten wenn Dich der Zoll erwischt. Den Zöllner kannst vielleicht austricksen aber die Hunde die auf Lebensmittel trainiert sind nicht.

Und die Strafen sind meist richtig heftig.
Don't leave for tomorrow what you can fly today

nextext
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 204
Registriert: 02 Jun 12 3:12

Wie würdet Ihr ROTWEIN im Flieger schmuggeln..

Ungelesener Beitrag von nextext » 21 Sep 12 16:31

habe gerade nachgelesen, wein ist erlaubt, bis zu vier litern..

aber für fleisch kann es strafen geben.. werd mal weiter gucken, vielleicht auch f. andere interessant.

boppel
WRF-MENTOR
Beiträge: 403
Registriert: 22 Feb 09 15:58
Wohnort: wieder in D-72...

Wie würdet Ihr ROTWEIN im Flieger transportieren?

Ungelesener Beitrag von boppel » 21 Sep 12 21:24

man sollte auch bedenken, daß im Flugzeug (und besonders im Gepäckraum) ein deutlich niedrigerer Druck herrscht als in der Weinflasche (als sie abgefüllt wurde) - das könnte den Korken unter Umständen im Laufe des Fluges aus der Flasche treiben - und Tetrapacks geben da noch schneller auf - mmmhhhh, lecker was da dann in den Klamotten hängt.

Gruß

Boppel


Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets“