Kreuzfahrt Weltreise - Erfahrungen?

Zu Land, durch Luft, zur See: Info-Austausch zu grenzüberschreitenden internationalen Transport: Tickets, internationale Flugpläne, Schiffsrouten, Bahntransport, Fluggesellschaften, Reedereien, Transsibirische Eisenbahn, int. Verschiffung und Versand... (Nicht: Eigenes KFZ, nationaler Transport, s.u.) Bitte keine kommerziell motivierte Auflistung günstiger Reisebüros, Reiseanbieter und Links!
Hier:
Info-Pool- Internationaler Transport und Versand
Einzelthematische Fragen zu internationalem, grenzüberschreitenden Transport zu Land, See & Luft.
Nicht: Eigenes KFZ oder nationaler Transport, letzterer wird pro Land im ortsbezogenen Info-Pool behandelt.
Benutzeravatar
tobias12
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 08 Mär 14 19:08

Kreuzfahrt Weltreise - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von tobias12 » 24 Mär 15 15:48

Hat schon mal jemand eine Kreuzfahrt-Weltreise gemacht/gebucht?
Mich würde das sehr reizen.
Mich kriegt ihr nicht, ich bin frei wie der Wind.

welthopper
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 30 Sep 15 15:23

Erfahrungen einer Kreuzfahrt Weltreise vorhanden?

Ungelesener Beitrag von welthopper » 30 Sep 15 15:34

Hallo Weltreiseexperten,

Regel 1 habe ich befolgt und das Forum nach einer Weltreisekreuzfahrt durchsucht. Leider ohne Erfolg, trotzdem die Frage an euch.

Hat jemand von euch schon einmal eine Kreuzfahrt Weltreise gemacht? Meine Frau und ich gehen nächstes Jahr in den Ruhestand und überlegen ernsthaft dieses mal extralange auf den Kreuzfahrtpott zu gehen.

Leider kennen wir niemanden, der das jemals gemacht hat. Aktuell hätten wir ein super Angebot gefunden. 100 Tage Kreuzfahrt unter 10000 Euro, wobei wir die Balkonkabine um ungefähr 14000euro buchen würden. Ansonsten sind mir 100 tage einfach zu lange. das angebot ist günstiger als direkt bei costa, beinhaltet mehr leistungen, was es recht spannend für uns macht.

Das Angebot mit der genauen Routenbeschreibung findet man hier. Wäre zu lange für das Forum:

konnte leider den link nicht posten. angebot wäre auf der website "kreuzfahrtwelle"de" zu finden...

Die Frage die sich mir stellt ist, ob wir eher diese kreuzfahrt machen sollten, oder nur teilabschnitte und dazwischen flüge buchen. von der planbarkeit würde ich dieses angebot definitiv bevorzugen. spricht eurer meinung etwas dagegen?

danke und lg. hedi und peter

Benutzeravatar
Astrid
Globaler Moderator
Beiträge: 5633
Registriert: 04 Dez 02 23:25
Wohnort: weltreisend seit 2000
Kontaktdaten:

Erfahrungen einer Kreuzfahrt Weltreise vorhanden?

Ungelesener Beitrag von Astrid » 30 Sep 15 23:08

Hallo welthopper :)

Ich nehme an, Du meinst -> diese Kreuzfahrt-Weltreise?
Mindestens eines unserer WRF-Mitglieder hat bereits eine Weltreisekreuzfahrt, wenn auch auf einem anderen Schiff hinter sich:
achimm27 hier hat geschrieben:Die Weltreise mit der Artania hat mir rundrum richtig sehr gut gefallen .
Mir persönlich wären es zu viele Destinationen innerhalb einer zu kurzen Zeit. Das könntet Ihr durch verschiedene separate Kreuzfahrten in den einzelnen Regionen der Welt ändern. Allerdings dürfte Eure Weltreise dadurch länger und teurer werden und sehr viel mehr an Reisevorbereitungen erfordern.

Aber ansonsten wüsste ich nicht, was gegen die eine oder andere Entscheidung sprechen sollte...
Es sei denn, Ihr habt noch nie eine Kreuzfahrt gemacht - dann würde ich erst einmal eine kürzere Reisedauer wählen, um zu sehen, ob eine Curise auf einem Ozeanriesen etwas für Euch ist. ;)

Das Wohlfühlgefühl hängt nicht zuletzt auch von der -> Kabinenwahl ab!

Liebe Grüße
Astrid
Eine fremde Kultur ergründen zu wollen, ist wie der Versuch, den Horizont zu erreichen... Irgendwann steht man wieder an dem Punkt, an dem man begonnen hat - doch der Blick zum Horizont ist ein anderer. [A. Bokpe]

Rägi
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 04 Okt 15 23:18

Kreuzfahrt Weltreise - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von Rägi » 04 Okt 15 23:30

Hallo Hedi und Peter

Wir sind Anfangs Mai von einer 137- tägigen Weltreise mit der ms Amadea heimgekehrt. Uns hat es super gefallen und wir fühlten uns pudelwohl so lange auf dem Schiff zu sein. Wir hatten nie den Schiffskoller oder die Nase voll und genossen unsere Reise in vollen Zügen.
Bei einer so langen Zeit auf dem Schiff entfällt das ewige Koffer packen und die langen Flugreisen. Gemütlich schippert man um die Welt.
Wir nahmen es gemütlich, unternahmen meist Halbtages- Ausflüge oder genossen ein paar Stunden an einem schönen Strand. Viele Mitreisende hetzten von einem Ausflug zum anderen und konnten nach ein paar Wochen gar nichts mehr aufnehmen, geschweige dann verarbeiten. Man muss die Kräfte einteilen, damit man die ganze Reise in vollen Zügen geniessen kann. Uns ist das gelungen und möchten keine Minute davon missen.
Die Weltreise vom 2.9.16 hat uns auch angesprochen. Nur ein paar Destinationen von dieser Reise haben wir bereits gesehen. Vor zwei Tagen haben wir definitiv gebucht.
Mit so einem grossen Schiff sind wir noch nie gefahren und dürfen es natürlich auch nicht mit der Amadea vergleichen. Sicherlich hat es auch Vorteile, man kann das Lieblingsrestaurant für sich finden oder die Bar wechseln wenn es einem nicht passt.
Nun sind wir gespannt, wie ihr euch entscheidet.

Herzliche Grüsse
Regula und Erwin

Benutzeravatar
miez48

Kreuzfahrt Weltreise - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von miez48 » 03 Mai 16 12:04

Hallo Regula und Erwin,

ich möchte mit meinem Mann eigentlich die Weltreise mit der MS Amadea vom 20.12. - 04.05.2017 machen. Kannst du mir bitte noch ein paar Tipps geben ?

Zum Beispiel zur -> Kabinenwahl.

Und noch eine entscheidende Frage- was habt ihr so noch an Getränken und sonstigen Nebenkosten am Ende der Reise auf euerm Bordkonto gehabt ?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
Viele Grüße Marion

Benutzeravatar
Rägi (Regula)

Kreuzfahrt Weltreise - Erfahrungen?

Ungelesener Beitrag von Rägi (Regula) » 11 Jun 16 21:38

Hallo Marion

Zuerst einmal eine ganz grosse ENTSCHULDIGUNG, weil ich mich erst jetzt melde. Das Mail ist in die Spam's geraten und heute habe ich es erst entdeckt.

Auf der Amadea hatten wir die 911, eine grosse Kabine mit Balkon und Goldservice. Wir haben den Balkon sehr genossen, so konnte man die schönen Passagen ruhig geniessen. Auch die ruhigen Abende an der Wärme mit Aussicht genossen wir sehr. Für uns war es wichtig einen schönen ruhigen Rückzugsort zu haben, 4,5 Monate Rambazamba hält man nicht aus.

Neben vielen Goodies (siehe Beschreibung im Katalog) war auch der Wäscheservice inbegriffen. Wir hatten viel zu viele Kleider dabei. Wir wussten im voraus nicht, dass der Service so gut funktioniert. Heute dreckige Wäsche abgeben-morgen gewaschene und gebügelte Wäsche zurück. Einfach toll und uns wurde während der ganzen Reise ein enormer Arbeitsaufwand abgenommen.

Wir hatten mit 1000.- Schweizer Franken Nebenkosten pro Etappe gerechnet; also etwa Fr. 5000.- für die ganze Reise. Schlussendlich ergaben sich knapp Fr. 4000.- für alle Nebenkosten. Da waren die Ausflüge, Getränke an Bord und auf Ausflügen, kleine Geschenke für die Daheimgebliebenen, Trinkgelder, Taxikosten, Eintritte etc. mit eingerechnet. Zu den Kreuzfahrtkosten die man zum voraus wusste, kamen also noch ca. Fr. 4000.- dazu.

Wir sind nicht so die Drinks Trinker. Meistens tranken wir Wasser, Kaffee, Bier, Cola und ab und zu einen Mixdrink. Zu den Mahlzeiten waren Wasser und Wein inklusive.

Ich hoffe euch mit diesen Angaben gedient zu haben. Ich werde in nächster Zukunft den Spam durchsuchen, falls ihr noch mehr Fragen habt.

Es würde uns interessieren für welche Kabine ihr euch entschieden habt.

Herzliche Grüsse
Regula&Erwin

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets“