Berlin - Moskau: günstige und kinderfreundliche Variante?

Zu Land, durch Luft, zur See: Info-Austausch zu grenzüberschreitenden internationalen Transport: Tickets, internationale Flugpläne, Schiffsrouten, Bahntransport, Fluggesellschaften, Reedereien, Transsibirische Eisenbahn, int. Verschiffung und Versand... (Nicht: Eigenes KFZ, nationaler Transport, s.u.) Bitte keine kommerziell motivierte Auflistung günstiger Reisebüros, Reiseanbieter und Links!
Forumsregeln
Info-Pool- Internationaler Transport und Versand
Einzelthematische Fragen zu internationalem, grenzüberschreitenden Transport zu Land, See & Luft.
Nicht: Eigenes KFZ oder nationaler Transport, letzterer wird pro Land im ortsbezogenen Info-Pool behandelt.
1009
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 06 Apr 14 5:53
Wohnort: Russland

Berlin - Moskau: günstige und kinderfreundliche Variante?

Ungelesener Beitrag von 1009 »

Ti.na hat geschrieben: Ab wann zählen denn Kinder, also welches Alter?
0 - 12 Jahre
Westbahexpress
WRF-Spezialist
Beiträge: 436
Registriert: 17 Jul 09 15:26

Berlin - Moskau: günstige und kinderfreundliche Variante?

Ungelesener Beitrag von Westbahexpress »

Die Preise sind auch ned gerade billig: Moscow – Paris im Single:
1044.11/ 445.88
Westbahexpress
WRF-Spezialist
Beiträge: 436
Registriert: 17 Jul 09 15:26

Berlin - Moskau: günstige und kinderfreundliche Variante?

Ungelesener Beitrag von Westbahexpress »

RZD hat geschrieben:On routes with France and Germany for passengers over 60 years old and from 12 to 26 years; when buying a whole compartment in the car "Luxe" two passengers (one child under 12 years old can follow free) -30%
http://pass.rzd.ru/static/public/en?STRUCTURE_ID=737
Ti.na
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 29 Nov 16 13:33
Wohnort: Nähe Jena

Berlin - Moskau: günstige und kinderfreundliche Variante?

Ungelesener Beitrag von Ti.na »

Vielen Dank für eure Beiträge.

Ich habe mich letztens auch nochmal in Berlin beraten lassen,
mit dem gleichen Ergebnis wie hier von euch :)
Ti.na
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 29 Nov 16 13:33
Wohnort: Nähe Jena

Berlin - Moskau: günstige und kinderfreundliche Variante?

Ungelesener Beitrag von Ti.na »

Wollte den Thread nur mal auf aktuellen Stand bringen:

Wir haben das von der Bahnagentur in Schöneberg machen lassen.
Da wurden wir super beraten und ich wollte das stressfrei erledigt haben,
weil wir uns ja schon über Umwege die Moskau - Ulan Bator Tickets haben besorgen lassen, sowie Visa selber beantragt; das war mir dann Aufregung genug :D
Mit kleinen Kindern bin ich da doch unentspannter als wenn es nur um uns Erwachsene ginge.

Na jedenfalls haben wir die längere Route mit 2x umsteigen gewählt.
Es ginge ja auch ein Nachtzug direkt nach Moskau.

Wir werden morgens 6:35 in Berlin Lichtenberg einsteigen (fährt nicht Sonntags!)-wurde uns empfohlen, da mit dem späteren Zug aufgrund einer Baustelle nur 10 Minuten Umsteigezeit in Warszwa wäre.
Warszau dann in den Nachtzug nach Kiew. dort steigen wir morgens aus, haben bis glaube ich 16.xx Uhr Aufenthalt und dann über Nacht nach Moskau.

Das sind 3-Bettabteile und wir haben uns 3 Betten gegönnt und da wir ja tatsächlich mit Kindern unterwegs sind, kostet das 3. Bett nur den halben Preis.
Wir zahlen dafür 457,60 € + 3,50 € für Zustellung der Fahrkarten per Post.
Visa sind nicht nötig.

Man hätte auch über Weißrussland fahren können, bräuchte aber Visa für Minsk und es wären 4-Bettabteile
Ti.na
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 29 Nov 16 13:33
Wohnort: Nähe Jena

Berlin - Moskau: günstige und kinderfreundliche Variante?

Ungelesener Beitrag von Ti.na »

Achja, zum Preis noch wichtig:
wir haben BahnCard 25 -was uns ja auf der ersten Strecke auch was bringt.
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Transport-Info-Pool: Alles über int. Flugtickets, RTW, Schifftickets, Bahntickets, Reisen ohne Tickets“