Trekkingklamotten in Nepal kaufen - worauf ist zu achten?

Einzelthematische Sach-Infos zur NICHT-elektronischen Reiseausrüstung wie Schlafsack, Rucksäcken, Reisekleidung, Moskitonetzen, Utilities und Spezialausrüstung. Bewährtes und Neues. Was man wo braucht - und was nicht.
(Bitte Reiseelektronik-Fragen sowie Suche & Angebote gebrauchter Reiseartikel in passender Kategorie weiter unten posten!)
Hier:
Info-Pool zu Reiseausrüstung und Globetrotter-Bedarf-
Bitte beim Betreff bleiben, Thema nicht zerreden, ggf. lieber ein neues Thema aufmachen.
Reiseelektronik bitte NICHT hier behandeln, s.u.
Danke! :)
jule.247
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 08 Jul 08 9:48
Wohnort: Bremen

Trekkingklamotten in Nepal kaufen - worauf ist zu achten?

Ungelesener Beitrag von jule.247 » 11 Jul 08 18:45

Hallo Ihr Weltenbummler,

Ich habe vor meine Weltreise in Nepal zu starten und da Nepal ja eine Trekkinghochburg ist und es da zahlreiche Outdoorläden gibt (die um vieles günstiger sind), habe ich mir überlegt meinen Ausrüstung vor Ort zu kaufen.
Also ich habe mir das so vorgestellt, dass ich mir hier die Ausrüstungssachen aussuche und mich beraten lasse (hab zum Teil auch schon konkrete Vorstellungen), also schon mit genauen Vorstellungen in Nepal einkaufen werde, da es da ja auch die bekannten Marken gibt.
Ich muss natürlich auf Fakes achten, wie stell ich dass am besten an?
Das Wichtigste ist glaub ich darauf zu achten, wie die sachen genäht sind und wo die aufnäher sind und so...
Aber über mehr infos darüber auf was ich so achten muss würde ich mich super freuen. Danke euch schonmal.

Liebe Grüße. :D

MarkusT
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: 30 Mai 08 23:54

Trekkingklamotten in Nepal kaufen - worauf ist zu achten?

Ungelesener Beitrag von MarkusT » 13 Sep 08 15:18

Hier steht z.B. ein wenig auf was man achten muss

http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... php?t=6818

Benutzeravatar
Julchen
WRF-Spezialist
Beiträge: 1030
Registriert: 17 Mär 04 13:24
Wohnort: Stuttgart

Trekkingklamotten in Nepal kaufen - worauf ist zu achten?

Ungelesener Beitrag von Julchen » 17 Sep 08 9:55

Hallo Jule,

ich würde zwar nicht soweit gehen, zu sagen, dass es in Nepal nur Fakes gibt, aber wenn Du wirklich hochwertige Ausrüstung willst, solltest Du sie in D kaufen. Wenn die Sachen nur einen Trek überstehen sollen, würde ich eher in Nepal was leihen oder Second Hand kaufen, da kriegst Du eher Originale, und bei Minusgraden auf dem Pass wäre eine schlechte Fälschung unangenehm bis fatal.

Meine immer noch heilen Klamotten aus Nepal sind welche aus einheimischen Schneidereien (traditionelle Klamotten), alles aus Thamel hat ganz schnell den Geist aufgegeben.

Und selbst, wenn Du ein Original finden und erkennen solltest, wäre es sicher nicht billiger als in D im Schlussverkauf. Ich würde lieber voraus planen und mich hier in D mit Sonderangeboten eindecken.

Herzlichen Gruß!
Julia
Wo ein Wille ist, mein Herz, da ist auch ein Gebüsch. (Element of Crime)

ffranz
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 13 Jul 06 15:19
Wohnort: ebensee

Trekkingklamotten in Nepal kaufen - worauf ist zu achten?

Ungelesener Beitrag von ffranz » 23 Sep 08 9:18

Das größte Angebot gibts sicher in Pokhara. Jeder 2. Laden ist ein Trekkingladen. Markenware wirst dort aber keine bekommen, es sind Billigimitate. Auf Fakes brauchst auch nicht zu achten, es gibt nichts anderes. Aber es heißt nicht, daß die Sachen dort ganz unbrauchbar wären. Die Qualität ist besser als man annehmen sollte, etwa bei den Fliesjacken. Zum Wandern bis etwa 3000 ists mit dem Zeugs sicher kein Problem. Wenns darüber hinausgehen, würd ich, schon Markenware von zu Hause empfehlen. Auf jeden Fall würd ich abraten, neue Bergschuhe zu kaufen. Aus Qualitätsgründen und auch wegen der Eingewöhnung. Dann lieber mit Turnschuhen auf den Berg.
jule.247 hat geschrieben:Hallo Ihr Weltenbummler,

Ich habe vor meine Weltreise in Nepal zu starten und da Nepal ja eine Trekkinghochburg ist und es da zahlreiche Outdoorläden gibt (die um vieles günstiger sind), habe ich mir überlegt meinen Ausrüstung vor Ort zu kaufen.
Also ich habe mir das so vorgestellt, dass ich mir hier die Ausrüstungssachen aussuche und mich beraten lasse (hab zum Teil auch schon konkrete Vorstellungen), also schon mit genauen Vorstellungen in Nepal einkaufen werde, da es da ja auch die bekannten Marken gibt.
Ich muss natürlich auf Fakes achten, wie stell ich dass am besten an?
Das Wichtigste ist glaub ich darauf zu achten, wie die sachen genäht sind und wo die aufnäher sind und so...
Aber über mehr infos darüber auf was ich so achten muss würde ich mich super freuen. Danke euch schonmal.

Liebe Grüße. :D

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseausrüstung, Globetrotterequipment und Spezialgear (keine Elektronik!) - Info-Pool“