Erfahrung mit Karstadt - Moorhead - Outdoor-Sachen?

Einzelthematische Sach-Infos zur NICHT-elektronischen Reiseausrüstung wie Schlafsack, Rucksäcken, Reisekleidung, Moskitonetzen, Utilities und Spezialausrüstung. Bewährtes und Neues. Was man wo braucht - und was nicht.
(Bitte Reiseelektronik-Fragen sowie Suche & Angebote gebrauchter Reiseartikel in passender Kategorie weiter unten posten!)
Hier:
Info-Pool zu Reiseausrüstung und Globetrotter-Bedarf-
Bitte beim Betreff bleiben, Thema nicht zerreden, ggf. lieber ein neues Thema aufmachen.
Reiseelektronik bitte NICHT hier behandeln, s.u.
Danke! :)
Benutzeravatar
SarahsWelt
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: 21 Jul 05 15:40
Wohnort: Marburg / Celle

Erfahrung mit Karstadt - Moorhead - Outdoor-Sachen?

Ungelesener Beitrag von SarahsWelt » 10 Aug 05 20:17

Hallo!

Ich bin mal ein wenig in Sachen Reise Equipment unterwegs gewesen. Hab mir einfach mal das Angebot und Preise von verschiedenen Herstellern angeguckt.
Bin bei Karstadt auf die Marke Moorhead gestoßen, die mir so noch gar nicht bekannt war. Ist jemand von euch schon mal mit Kleidung bzw. Rucksack, Schuhe und Co. dieser Marke unterwegs gewesen?
Denn preislich sind die Sachen schon einiges billiger als z.B. von The North Face, Jack Wolfskin u.a.
Beim Rucksack will ich eigentlich nicht wirklich sparen, denn den muss ich immerhin für ein Jahr tragen und er soll auch danach noch einige Jahre halten, aber wenn man vielleicht dafür bei der Kleidung etwas sparen kann, wäre das schon super.
Also ich würd mich freuen mal Erfahrungsberichte zu Moorhead zu hören.

Liebste Grüße,

Sarah

Benutzeravatar
Tabea_87
WRF-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 21 Nov 06 17:42
Wohnort: Münster in NRW

Erfahrung mit Moorhead - Sachen?

Ungelesener Beitrag von Tabea_87 » 21 Nov 06 18:46

Hi,

Ich hab einen Daypack von Moorhead gekauft in dem ich auch meinen Laptop unterbringen kann, mit dem bin ich eigentlich sehr zufrieden. Er hat eine sinnvolle "Taschenaufteilung" und die Reißverschlüsse sind auch qualitativ gut. Nur das Design finde ich mittlerweile nicht mehr schön, aber nunja... ;-)
Aber man kann so einen Daypack natürlich nicht mit einem aufwendigen Trekkingrucksack vergleichen...

Benutzeravatar
Konstanze
WRF-Moderator
Beiträge: 1017
Registriert: 02 Feb 05 12:18
Wohnort: 24816
Kontaktdaten:

Erfahrung mit Moorhead - Sachen?

Ungelesener Beitrag von Konstanze » 22 Nov 06 17:41

Liebe Sarah,

ich besitze ein paar Teile Funktionskleidung von Moorhead. T-Shirts, Weste und auch eine Hose. Alles hat sich bestens bewährt sowohl beim wandern als auch auf der Reise und steht den deutlich teureren Pendants kaum nach. Wenn ich ein Moorhead-Shirt mit einem HellyHansen vergleiche, ist das zweite nach vielen, vielen Waschgängen etwas formtreuer, aber ob das die Preisdifferenz wert ist kann nur jeder für sich selbst entscheiden.

Viele Grüße,
Konstanze

Benutzeravatar
SarahsWelt
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: 21 Jul 05 15:40
Wohnort: Marburg / Celle

Erfahrung mit Moorhead - Sachen?

Ungelesener Beitrag von SarahsWelt » 22 Nov 06 22:49

Hallo!

Wie schön, dass doch noch jemand auf den Beitrag reagiert hat *freu*
Meine persönliche Meinung ist ja, dass man bei vielen Kleidungsstücken ruhig ein bißchen sparen kann...ich hab selbst auch einige von Tchibo und war eigentlich immer zufrieden.
Bei Sachen wie Rucksack oder Schuhen würde ich dann allerdings auch nicht sparen und lieber ein paar Euros mehr ausgeben.

Lieben Gruß,
Sarah

dieSteffi
WRF-Moderator
Beiträge: 1485
Registriert: 15 Feb 06 13:33
Wohnort: unterwegs
Kontaktdaten:

Erfahrung mit Moorhead - Sachen?

Ungelesener Beitrag von dieSteffi » 10 Sep 07 14:38

Hallo!

Auch wir müssen uns vor unserer Reise noch ein paar Sachen kaufen und stehen vor der Entscheidung eventuell etwas von Moorhead zu nehmen.

Gibt es noch weitere Erfahrungsberichte?

liebeGrüße
eureSteffi
Wir wollen nicht mehr mitschwimmen, wir wollen aber auch nicht gegen den Strom schwimmen, wir wollen einen ganz anderen Fluss!
Mein Reiseblog: keine-eile Leben auf Rädern - Reisen auf Reifen
Meine Seite über die Algarve: algarve-pur - Urlaub in der Algarve

Iridius
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: 07 Sep 06 21:31
Wohnort: München

Erfahrung mit Karstadt - Moorhead - Sachen?

Ungelesener Beitrag von Iridius » 14 Sep 07 21:25

Hallo,


ich habe ein Reisehandtuch von Moorhead und bin damit voll zufrieden. Es ist klein (auch wenn es deutlich kleinere gibt, die sich aber teilweise sehr eigenartig anfühlen), leicht und trocknet schnell. Außerdem fühlt es sich halbwegs anständig an für ein Reisehandtuch. Und es war eben auch deutlich billiger als bei anderen Herstellern.


Grüße

ManuOnTour
Aktives WRF-Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 15 Sep 06 22:45
Wohnort: Wien, ab Juli 08: Invercargill/NZ
Kontaktdaten:

Erfahrung mit Karstadt - Moorhead - Sachen?

Ungelesener Beitrag von ManuOnTour » 15 Sep 07 22:28

Mein Freund hat sich in Tibet eine - zugegeben - gefakte Moorhead Wanderhose gekauft, so eine zum abzippen.

Die hat die weiteren 5 strapaziösen Wochen ohne Muks ausgehalten. Und wenn sogar die Fälschung so gut hält, werden die Originale wahrscheinlich noch besser sein :)

Glg Manu

Benutzeravatar
goofy

Erfahrung mit Karstadt - Moorhead - Sachen?

Ungelesener Beitrag von goofy » 10 Okt 09 18:14

Also ich bin momentan auch im www unterwegs und höre mir einiges zu moorhead Sachen an, denn ich habe einen Rucksack gesehen, der von der Optik mit Deuter vergleichbar ist, aber weniger als die Hälfte kostet.

Bisher war ich mit Moorhead sehr zufrieden. Habe eine Winterjacke und eine Fleecejacke. Beides günstig im Vergleich mit den traditionellen Trekkingmarken Wolfskin, North Face....

Die Winterjacke ist gut verarbeitet und zeigt auch nach einem Winter keinerlei Verbrauchsspuren oder Mängel. Ähnlich die Fleecejacke. xmal waschen und trotzdem noch prima. Sie hat sich zwar etwas verzogen, aber wie schon gesagt: Ist dieses bisschen Verzug den viel höheren Preis wert?

würde gern noch mehr Infos über deren Rucksäcke bekommen

Benutzeravatar
matzerat

Erfahrung mit Karstadt - Moorhead - Sachen?

Ungelesener Beitrag von matzerat » 11 Feb 10 12:49

Hallo zusammen,

hab mir vor 2 Jahren von Moorhead eine Funktionsjacke für`n Hunni gekauft die im Preis herabgesetzt war, mit Fleeceinnenfutter, viele Funktionen, 6000mm Wassersäule, absolut dicht und total zuverlässiges Material, hab ich gute Erfahrungen mit (wohne im Norden).Außerdem optisch top und echt günstig.

Gruß, matzerat

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseausrüstung, Globetrotterequipment und Spezialgear (keine Elektronik!) - Info-Pool“