SOA-Jacke: Kühl, leicht, wasserdicht / regenfest - welche?

Einzelthematische Sach-Infos zur NICHT-elektronischen Reiseausrüstung wie Schlafsack, Rucksäcken, Reisekleidung, Moskitonetzen, Utilities und Spezialausrüstung. Bewährtes und Neues. Was man wo braucht - und was nicht.
(Bitte Reiseelektronik-Fragen sowie Suche & Angebote gebrauchter Reiseartikel in passender Kategorie weiter unten posten!)
Forumsregeln
Info-Pool zu Reiseausrüstung und Globetrotter-Bedarf-
Bitte beim Betreff bleiben, Thema nicht zerreden, ggf. lieber ein neues Thema aufmachen.
Reiseelektronik bitte NICHT hier behandeln, s.u.
Danke! :)
Benutzeravatar
derWalter
WRF-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 02 Mär 11 18:44
Wohnort: Wien / Vienna

SOA-Jacke: Kühl, leicht, wasserdicht / regenfest - welche?

Ungelesener Beitrag von derWalter »

Hallo!

Ich suche eine Jacke für SüdOstAsien (B ali und Thailand : April-Juni), welche ich den ganzen Tag um den Bauch gebunden haben mag und bei Regen einfach anziehen und weitergehen kann.

Wichtig ist mir das sie mich nicht extrem zum schwitzen bringt, also:
atmungsaktiv, leicht ist und wichtig: wasserdicht ist mir lieber als regenfest :P

Falls es Jacken gibt welche regulierbar sind zwischen atmungsaktiv und windfest, dann wäre das der Knaller :)!!

LG
Walter


ps.: mein Flieger geht am 4.4 und ich wohn in W ien, bzgl. bestellzeiten etc. :P
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

SOA-Jacke: Kühl, leicht, wasserdicht / regenfest - welche?

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Hi :)

Sorry wenn ich mir hier melde, obwohl ich keine Ahnung von guten Regenjacken für SOA habe und nichts zum Thema beitrage außer diesem Link: http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... =3554#3554 .


Liebe Grüße :)
Benutzeravatar
derWalter
WRF-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 02 Mär 11 18:44
Wohnort: Wien / Vienna

SOA-Jacke: Kühl, leicht, wasserdicht / regenfest - welche?

Ungelesener Beitrag von derWalter »

Danke MArtin.

Interessant!

Ich betreibe auch mal kurz Crosslinking:
http://www.reise-forum.weltreiseforum.d ... 1571#91571

Ich reise komplett ohne Gepäck, weshalb ich meine Klamotten leider nicht einfach in den Rucksack stecken und weiterwandern kann :/


Aber falls ich mir doch einen zulege auf meiner Reise,
werde ich das garantiert so praktizieren! Danke für den Tip!


Herzliche Grüße aus W ien
-Walter
Benutzeravatar
MArtin
Site Admin
Beiträge: 8467
Registriert: 04 Dez 02 14:16
Wohnort: weltreisend seit 2000

SOA-Jacke: Kühl, leicht, wasserdicht / regenfest - welche?

Ungelesener Beitrag von MArtin »

Sorry, OT :(
derWalter hat geschrieben:...weshalb ich meine Klamotten leider nicht einfach in den Rucksack stecken und weiterwandern kann...
Davon war dort auch nicht die Rede, sondern "möglichst nackt machen und die Klamotten trocken zu halten".Das geht gut ohne Rucksack, Findige brauchen dazu nicht mal eine Plastiktüte. ;)
In den wenigsten Fällen hat man den Rucksack dabei wenn es regnet, trotzdem braucht man dort m.E. keine wasserdichte Jacke gegen tropischen Regen, worauf ich nur kurz hinweisen wollte.

Bin aber auch gespannt auf Jackenempfehlungen - und darum geht es hier ja. 8)
Benutzeravatar
der Bär
WRF-Moderator
Beiträge: 632
Registriert: 24 Nov 06 14:05
Wohnort: leider in Nordhessen

SOA-Jacke: Kühl, leicht, wasserdicht / regenfest - welche?

Ungelesener Beitrag von der Bär »

Hey, ihr beiden,

also ich empfehle diese Regencapes aus Plastik. Gibts aus stabilerem Material oder aus Material, das Plastiktüten ähnlich ist.

In Indonesien kriegt man die überall, z. B. in jedem Supermarkt für ein paar Cent.

Natürlich schlecht, um sie sich um den Bauch zu wickeln -
aber ich trage bei der Tropenhitze in SOA generell nicht gerne irgendwas um den Bauch gewickelt. ;-)

Aber sie sind unschlagbar (!!!) bei dem typischen Tropenregenschauer, der einen von einer Sekunde auf die andere überfällt und in der dritten Sekunde hat man keinen trockenen Faden mehr am Körper.

Ich spreche aus Erfahrung:
war im November in Indonesien und habe dort ständig solcher Schauer erlebt. Mein gelbes Cape ließ mich zwar immer aussehen wie ein Gartenzwerg, aber hielt mich trocken !!

Und ich benutze dieses Billig-Ding schon seit Jahren.

Liebe Gruesse, der Bär
...and I, I took the one less travelled by, and that has made all the difference. Robert Frost
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseausrüstung, Globetrotterequipment und Spezialgear (keine Elektronik!) - Info-Pool“