Zeltboden- Abdichtung aus PE-Folie schneidern - Erfahrung?

Einzelthematische Sach-Infos zur NICHT-elektronischen Reiseausrüstung wie Schlafsack, Rucksäcken, Reisekleidung, Moskitonetzen, Utilities und Spezialausrüstung. Bewährtes und Neues. Was man wo braucht - und was nicht.
(Bitte Reiseelektronik-Fragen sowie Suche & Angebote gebrauchter Reiseartikel in passender Kategorie weiter unten posten!)
Hier:
Info-Pool zu Reiseausrüstung und Globetrotter-Bedarf-
Bitte beim Betreff bleiben, Thema nicht zerreden, ggf. lieber ein neues Thema aufmachen.
Reiseelektronik bitte NICHT hier behandeln, s.u.
Danke! :)
zeder
Kiebitz
Beiträge: 4
Registriert: 01 Nov 11 21:04

Zeltboden- Abdichtung aus PE-Folie schneidern - Erfahrung?

Ungelesener Beitrag von zeder » 04 Nov 11 0:19

Der Boden mancher Zelte ist nach Anschauen im Outdoor-Laden doch etwas fimschig und wahrscheinlich ohne zusätzlichen Unterboden schnell durchlöchert.
Hat mal jemand selbst einen Unterboden aus Polyethylen-Folie (Baufolie) aus dem Baumarkt zurechtgeschnitten?
Macht das Sinn von Gewicht und Kosten?

Kann jemand von seinen Erfahrungen mit PE-Folie beim Camping berichten?

Wahnfryd
WRF-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 25 Mai 11 0:05

Zeltboden- Abdichtung aus PE-Folie schneidern - Erfahrung?

Ungelesener Beitrag von Wahnfryd » 04 Nov 11 0:25

Moin

Das Bodenmaterial mancher Zelte ist wie du schon festgestellt hast sehr dünn. Ich habe für mein Zelt auch die Original-Unterbodenplane dazugekauft und benutze sie auch.

PE Folie geht zwar auch, aber bei den Planen die fürs Zelt gemacht sind hast du schon angenähte Ösen und eine Umbörtelung dabei, ausserdem sind die meist aus reissfesterem Ripp-Stop Material.

Bei einer Baumarktfolie hätte ich bedenken, dass sie zu schnell einreisst.
Oder du musst eine sehr dicke Teichfolie nehmen, aber dann bist du wieder mit 1-1,5 Kilo nur für die Unterbodenfolie dabei.

Jens

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseausrüstung, Globetrotterequipment und Spezialgear (keine Elektronik!) - Info-Pool“