Trockennahrung - Hersteller in Europa?

Einzelthematische Sach-Infos zur NICHT-elektronischen Reiseausrüstung wie Schlafsack, Rucksäcken, Reisekleidung, Moskitonetzen, Utilities und Spezialausrüstung. Bewährtes und Neues. Was man wo braucht - und was nicht.
(Bitte Reiseelektronik-Fragen sowie Suche & Angebote gebrauchter Reiseartikel in passender Kategorie weiter unten posten!)
Hier:
Info-Pool zu Reiseausrüstung und Globetrotter-Bedarf-
Bitte beim Betreff bleiben, Thema nicht zerreden, ggf. lieber ein neues Thema aufmachen.
Reiseelektronik bitte NICHT hier behandeln, s.u.
Danke! :)
Westbahexpress
WRF-Spezialist
Beiträge: 436
Registriert: 17 Jul 09 15:26

Trockennahrung - Hersteller in Europa?

Ungelesener Beitrag von Westbahexpress » 10 Jan 15 23:30

Hey
Ich suche Anbieter für Trocken Nahrung die paar Jahre hält.
Folgende Hersteller habe ich gefunden:
http://www.trekneat.com
http://www.expeditionfoods.com/
http://www.westlerfoods.com/Wayfayrer.html

Kann mir jemand mehr europäische Hersteller empfehlen?
Danke!

kanter
Ex-Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 25 Nov 14 9:38

Trockennahrung - Hersteller in Europa?

Ungelesener Beitrag von kanter » 11 Jan 15 13:37

Aber @Westbahexpress, bloss drei Seiten?

wenn du Google bemuehst, platzt es doch aus allen Naehten. Ich stiess als erstes auf die schoene Seite "Notvorrat", aber das war nur eine unter Hunderten...

Frueher hatte ich selbst immer Pumpernickel in Dosen von Mestemacher in meiner damnaligen Wohnung in Havanna, angeblich der Notvorrat der Diplomaten weltweit. Haelt jahrelang, oder war es jahrzehntelang? :wink:

Westbahexpress
WRF-Spezialist
Beiträge: 436
Registriert: 17 Jul 09 15:26

Trockennahrung - Hersteller in Europa?

Ungelesener Beitrag von Westbahexpress » 11 Jan 15 14:27

wenn du Google bemuehst, platzt es doch aus allen Naehten. Ich stiess als erstes auf die schoene Seite "Notvorrat", aber das war nur eine unter Hunderten...
Wo bitte?
Frueher hatte ich selbst immer Pumpernickel in Dosen von Mestemacher in meiner damnaligen Wohnung in Havanna, angeblich der Notvorrat der Diplomaten weltweit. Haelt jahrelang, oder war es jahrzehntelang? Wink
das zeug ist extra grindig! :x

boppel
WRF-MENTOR
Beiträge: 403
Registriert: 22 Feb 09 15:58
Wohnort: wieder in D-72...

Trockennahrung - Hersteller in Europa?

Ungelesener Beitrag von boppel » 11 Jan 15 14:27

Trockennahrung, die nur noch mit heissem Wasser aufgegossen werden muss gibt es doch in jedem Supermarkt (z.B. Maggi, ...), gelegentlich hat auch Aldi etwas als Sonderaktion. Die Asia-Shops bieten eine riesige Vielfalt an derartigen "Nahrungen" oder besser "Hungervertreibern".

Haltbar ist das Trockenzeug in jedem Fall mehrere Jahre. Und (vor allem das Zeug aus dem Asia-Shop) unschlagbar billig. Am Besten mal verschiedene Geschmacksrichtungen probieren und dann das, was einem zusagt in der gewünschten Menge bevorraten - wenn man ganze Kartons nimmt, wird es nochmals billiger (30-70 ct/Mahlzeit)

Alternativ oder ergänzend dazu auch gefriergetrocknetes Suppengemüse (z.B. vom Aldi), dazu Mie-Nudeln und Suppenwürfel und weitere Gewürze nach Geschmacksrichtung. Billig, individuell zusammenstellbar, platzsparend und leicht ergänzbar durch evtl. beschaffte frische Nahrungsmittel.


Gruß

Boppel

Westbahexpress
WRF-Spezialist
Beiträge: 436
Registriert: 17 Jul 09 15:26

Trockennahrung - Hersteller in Europa?

Ungelesener Beitrag von Westbahexpress » 11 Jan 15 14:36

Trockennahrung, die nur noch mit heissem Wasser aufgegossen werden muss gibt es doch in jedem Supermarkt (z.B. Maggi, ...)
Schon mal geschaut was da für dreck drinnen ist?
Abgesehen davon muss das noch in die Pfanne. Von Kalorien die einen Satt machen keine spur.Was ist ein "Aldi" ?
Die Asia-Shops bieten eine riesige Vielfalt an derartigen "Nahrungen" oder besser "Hungervertreibern".
Glutamat und anderer dreck. :roll:

Wie gesagt ich suche gescheite Produkte ned irgend was wo künstlicher dreck drinnen ist. :roll:

boppel
WRF-MENTOR
Beiträge: 403
Registriert: 22 Feb 09 15:58
Wohnort: wieder in D-72...

Trockennahrung - Hersteller in Europa?

Ungelesener Beitrag von boppel » 11 Jan 15 15:34

Sorry, dann muss ich wohl das ausführliche Pflichten-/Lastenheft in Deiner ursprünglichen Frage in der all diese jetzt genannten Punkte aufgeführt wurden übersehen haben.

Zudem, wenn ich mir mal ansehe, was z.B. in trek'n eat usw. im Trockenfutter drin ist, verstehe ich Deine Aufregung nicht.

Gruß

Boppel

Westbahexpress
WRF-Spezialist
Beiträge: 436
Registriert: 17 Jul 09 15:26

Trockennahrung - Hersteller in Europa?

Ungelesener Beitrag von Westbahexpress » 11 Jan 15 15:43

Ich suche auch andere Hersteller. :roll:

boppel
WRF-MENTOR
Beiträge: 403
Registriert: 22 Feb 09 15:58
Wohnort: wieder in D-72...

Trockennahrung - Hersteller in Europa?

Ungelesener Beitrag von boppel » 11 Jan 15 16:24

Hallo westbahexpress,

vermutlich kein Hersteller - aber evtl. interessante und Deiner Geschmacksrichtung eher entsprechende Quelle:

Conserva

Gruß

Boppel

Westbahexpress
WRF-Spezialist
Beiträge: 436
Registriert: 17 Jul 09 15:26

Trockennahrung - Hersteller in Europa?

Ungelesener Beitrag von Westbahexpress » 11 Jan 15 16:42

Ich suche normale Outdoor Nahrung die Gefriergetrocknet ist.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseausrüstung, Globetrotterequipment und Spezialgear (keine Elektronik!) - Info-Pool“