Radtour in BRD (ca. 1-2 Wo) - welche Ausrüstung?

Einzelthematische Sach-Infos zur NICHT-elektronischen Reiseausrüstung wie Schlafsack, Rucksäcken, Reisekleidung, Moskitonetzen, Utilities und Spezialausrüstung. Bewährtes und Neues. Was man wo braucht - und was nicht.
(Bitte Reiseelektronik-Fragen sowie Suche & Angebote gebrauchter Reiseartikel in passender Kategorie weiter unten posten!)
Hier:
Info-Pool zu Reiseausrüstung und Globetrotter-Bedarf-
Bitte beim Betreff bleiben, Thema nicht zerreden, ggf. lieber ein neues Thema aufmachen.
Reiseelektronik bitte NICHT hier behandeln, s.u.
Danke! :)
Ribei
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 28 Jan 16 0:54

Radtour in BRD (ca. 1-2 Wo) - welche Ausrüstung?

Ungelesener Beitrag von Ribei » 18 Mai 16 11:04

Hallo an alle,

ich träume von einer kleinen Radtour innerhalb von D und stecke gerade Mitten in der Planung. Das ist die erste dieser Art für mich. Ich bin deshalb noch völliger Anfänger und benötige Hilfe.

Ein gutes Mountainbike habe ich. Jedoch keinerlei Ausrüstung.
Was benötige ich alles? Reicht mir ein Rucksack?

Wie gesagt, ich bewege mich auf völligem Neuland.

Grüße,
Ribei


[Titel und Beitrag im Sinne von 1T-1B editiert - Astrid]

Anton_C
Kiebitz
Beiträge: 1
Registriert: 20 Mai 16 16:34

Radtour (ca. 1-2 Wo) - welche Ausrüstung?

Ungelesener Beitrag von Anton_C » 20 Mai 16 16:44

Hallo Ribei,

das kommt ganz drauf an, erzähl doch mal ein bißchen, was du grob planst, also z. B., wieviele Tage, wie weit es gehen soll. Davon hängt dann ab, wieviel Gepäck (Rucksack/Seitentaschen/Anhänger) du mitnehmen solltest. Und natürlich: willst du im Sommer fahren oder im Winter - Fragen über Fragen :)
Erzähl einfach mal bissel, dann wird dir sicher umgehend geholfen.

Ribei
Kiebitz
Beiträge: 5
Registriert: 28 Jan 16 0:54

Radtour (ca. 1-2 Wo) - welche Ausrüstung?

Ungelesener Beitrag von Ribei » 20 Mai 16 16:53

Hey

7-8 Tage
20. Juni geht's los

B remerhaven nach B amberg -> s.a. meinen Vorstellungsthread

Malinchen
WRF-Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 17 Sep 14 18:02
Wohnort: Wünsdorf (bei Berlin)

Radtour (ca. 1-2 Wo) - welche Ausrüstung?

Ungelesener Beitrag von Malinchen » 25 Mai 16 15:50

Hallo,

es hängt zudem von deiner Übernachtungsart ab. Wenn du ein Zelt, Schlafsack etc. benötigst, dann wird es mit einem Rucksack wahrscheinlich etwas knapp. Hast du denn auch Seitentaschen am Fahrrad?

LG

Benutzeravatar
gast2

Radtour (ca. 1-2 Wo) - welche Ausrüstung?

Ungelesener Beitrag von gast2 » 27 Mai 16 7:47

Es ist nicht nötig, die üblichen Ortliebtaschen anzuschaffen (die sind auch eher unpraktisch mit ihrem Rollverschluss und weiter nichts dran, zumal mit tiefen Flussquerungen und ausgiebiger Sintflut ohne Unterstellmöglichkeit nicht zu rechnen ist) - wenn du einen Gepäckträger hast, ich würde ein Fahrradkörbchen nehmen und da den Rucksack reinstellen... dafür ggfs. einen "wasserdichten" Sack, Hiko Trek Backpack ist nicht unpraktisch, hat vor allem ein Ventil, um Luft entweichen zu lassen...

BikeAfrica
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 251
Registriert: 14 Mai 03 20:37
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Kontaktdaten:

Radtour (ca. 1-2 Wo) - welche Ausrüstung?

Ungelesener Beitrag von BikeAfrica » 27 Mai 16 22:59

Ribei hat geschrieben:Ein gutes Mountainbike habe ich. Jedoch keinerlei Ausrüstung.
Was benötige ich alles? Reicht mir ein Rucksack?

... pack Dein für die Reise vorgesehenes Gepäck doch mal in Deinen Rucksack, mache mal 'ne eintägige Probetour und schau, ob Du am Abend noch gerade laufen kannst. ;-)

Nach einer Wochenendtour kannst Du Dir die Frage vermutlich selbst beantworten.

Gruß
Wolfgang
Es gibt vierzig Arten von Wahnsinn, aber nur eine Art von gesundem Menschenverstand (Ghana)

Benutzeravatar
Carloz
WRF-Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 02 Aug 16 8:17

Radtour (ca. 1-2 Wo) - welche Ausrüstung?

Ungelesener Beitrag von Carloz » 11 Aug 16 13:02

Ich denke mit einem Rucksack wirst du bei einer ein- bis zweiwöchigen Radtour gut zurechtkommen, die Radklamotten sind ja i. d. R. schnelltrocknend zum Glück.

Ein Rucksack mit Zwischenboden wäre vielleicht gut damit du die benutzte Wäsche von der sauberen trennen kannst.

Lieben Gruß und viel Spass bei der Tour. :D

BikeAfrica
Reise-Geburts-Helfer
Beiträge: 251
Registriert: 14 Mai 03 20:37
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Kontaktdaten:

Radtour (ca. 1-2 Wo) - welche Ausrüstung?

Ungelesener Beitrag von BikeAfrica » 13 Aug 16 22:40

Carloz hat geschrieben:Ich denke mit einem Rucksack wirst du bei einer ein- bis zweiwöchigen Radtour gut zurechtkommen, die Radklamotten sind ja i. d. R. schnelltrocknend zum Glück.
... kommt drauf an, was man vorhat. Mit Übernachtungen in Pensionen wohl kein Problem bei 'nem gescheiten Rad-Rucksack.
Bei Übernachtung im Zelt mit eben diesem Zelt, Isomatte, Schlafsack und am Ende noch Kochkrempel würde ich Packtaschen nehmen.

Gruß
Wolfgang
Es gibt vierzig Arten von Wahnsinn, aber nur eine Art von gesundem Menschenverstand (Ghana)

Benutzeravatar
beijingi
WRF-Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 02 Mär 17 8:20

Radtour (ca. 1-2 Wo) - welche Ausrüstung?

Ungelesener Beitrag von beijingi » 24 Mär 17 8:28

Je nach Gepäck würde ich auch eher zu Packtaschen statt einem übergroßen Rucksack tendieren, bergauf fahren macht dann natürlich deutlich weniger Spass aber der Trainingseffekt ist ja auch nicht wegzudenken :lol:

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseausrüstung, Globetrotterequipment und Spezialgear (keine Elektronik!) - Info-Pool“