Reisen nur mit Handgepäck - Gewichtsreduzierung

Einzelthematische Sach-Infos zur NICHT-elektronischen Reiseausrüstung wie Schlafsack, Rucksäcken, Reisekleidung, Moskitonetzen, Utilities und Spezialausrüstung. Bewährtes und Neues. Was man wo braucht - und was nicht.
(Bitte Reiseelektronik-Fragen sowie Suche & Angebote gebrauchter Reiseartikel in passender Kategorie weiter unten posten!)
Hier:
Info-Pool zu Reiseausrüstung und Globetrotter-Bedarf-
Bitte beim Betreff bleiben, Thema nicht zerreden, ggf. lieber ein neues Thema aufmachen.
Reiseelektronik bitte NICHT hier behandeln, s.u.
Danke! :)
Benutzeravatar
Offliner
WRF-Spezialist
Beiträge: 576
Registriert: 30 Nov 07 21:21
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Reisen nur mit Handgepäck - Gewichtsreduzierung

Ungelesener Beitrag von Offliner » 30 Jul 17 16:18

Hallo zusammen,

dieses Jahr möchte ich nur mit Handgepäck verreisen. Leider haben die Fluggesellschaften teilweise ein Limit von 7 Kg und ich bin mit 7,3 Kg jetzt knapp drüber. Hat jemand eine Idee, wo ich reduzieren kann?

Hier mal die Liste, was ich eingepackt hab:
  • Ein langes Hemd
    3 kurzärmelige Hemden/T-Shirts
    5 Unterhosen
    2 Paar Socken
    1 Cargo-Shorts
    1 Stoffhose
    1 Badeshorts
    1 Schwimmbrille (lass ich wohl hier)
    1 Paar Flipflops
    1 Paar Sandalen
    1 Reiseapotheke
    1 Hygieneartikel (2 Tuben Sonnencreme zu 100ml, 50ml Rasierschaum, ca. 30ml Aftershave-Balsam, 15ml Zahnpasta, 30ml Deo, 50ml Desinfektionsgel, 30ml Rei i.d. Tube, 100ml Mückenspray)
    1 Traveltowel
    1 Schnorchelmaske mit Schnorchel (Ich kann keine vor Ort leihen, da ich eine Maske mit Sehstärke benötige; Transport ist in der zugehörigen Plastikbox, evtl. eine Tüte verwenden?)
    1 Moskitonetz (Ich habe häufiger gelesen, dass das nicht notwendig sei, allerdings habe ich auf vielen Reisen eben doch das Problem gehabt, dass ein oder zwei Unterkünfte kein Netz hatten. Da ich bereits einmal Denguefieber hatte, möchte ich da nichts riskieren), Paketband, stumpfe Schere und Klebeband zum Aufhängen
    1 Minikulturbeutel zum Aufhängen
    1 kleine Haarbürste
    1 Reisezahnbürste
    1 Sonnenbrille
    1 Stoffbeutel
    diverse Plastiktüten/Ziplock-Beutel in 1 und 3-L-Größe
    Regenschutz für den Rucksack (war mit dabei)
Dazu kommt dann noch die Technik:
  • Kleine Kamera
    ebook-Reader
    Smartphone
    1 USB-Ladegerät für Handy und eBook-Reader
    1 Ladegerät + Akku für die Kamera
Ich hoffe, ich hab nichts vergessen.

Außerdem kommen noch die Wertsachen dazu, die ich aber am Körper tragen werde. Jacke, Pullover und schwere Schuhe trage ich ebenso am Körper.

Hat jemand eine Idee, wo noch Einsparpotential besteht? Reiseziel ist I ndonesien bzw. J ava (vorher bin ich noch zwei Tage in K uala L umpur), falls das von Bedeutung ist.

Benutzeravatar
leicht reisen

Reisen nur mit Handgepäck - Gewichtsreduzierung

Ungelesener Beitrag von leicht reisen » 30 Jul 17 17:34

ich bin viele Jahre nur mit Handgepaeck geflogen.

Einsparen von deiner liste kannst du alles, was du problemlos am Ziel zu kaufen bekommst:
Hemden, Socken, Flipflops und eventuell andere Kleidung...

Umgekehrt ganz wichtig ist, dass deinen ebookreader mitholst, den kriegst du nicht so leicht in der Dritten Welt, wenn ueberhaupt

Aquila
WRF-Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 01 Aug 17 15:18
Wohnort: Lautertal
Kontaktdaten:

Reisen nur mit Handgepäck - Gewichtsreduzierung

Ungelesener Beitrag von Aquila » 02 Aug 17 9:27

Hallo Offliner,

Ich bin schon oft nur mit Handgepäck geflogen (auch Billigairlines) und da hat noch nie jemand etwas wegen 300 - 500g mehr gesagt. Zur Sicherheit könntest du eine kleine Tasche (zb Handtasche) mitnehmen, in die das Elektronikzeug passt. Das spart nochmal etwas Gewicht beim Wiegen und du hast es am Körper.

Ansonsten brauchst du in I ndonesien wahrscheinlich keine 2 Paar Socken.

Benutzeravatar
Offliner
WRF-Spezialist
Beiträge: 576
Registriert: 30 Nov 07 21:21
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Reisen nur mit Handgepäck - Gewichtsreduzierung

Ungelesener Beitrag von Offliner » 06 Aug 17 14:17

Danke Euch beiden erst mal. Eine kleine Zusatztasche nehme ich als Daypack sowieso mit. Ich hab aber gelesen, dass Air Asia bei dem Thema recht pingelig ist und dass bei denen das Limit auch das Personal Item mit einbezieht. Ich hab es jetzt ohne Elektronik auf exakt 7 Kg runtergebrochen. Ich denke, ich werde schauen, dass ich einiges in die Jackentasche tue.
Aquila hat geschrieben:
Ansonsten brauchst du in I ndonesien wahrscheinlich keine 2 Paar Socken.
Auch, wenn ich ins Hochland gehe? Kann mich erinnern, dass ich vor 3 Jahren im Landesinneren von S umatra war, wo es zumindest Abends zeitweise recht frisch wurde.

Benutzeravatar
Monkeyinme
WRF-Spezialist
Beiträge: 349
Registriert: 08 Dez 10 17:13
Wohnort: :-o
Kontaktdaten:

Reisen nur mit Handgepäck - Gewichtsreduzierung

Ungelesener Beitrag von Monkeyinme » 23 Aug 17 21:20

Moin,
ich würde den ebook reader zuhause lassen, und das Smartphone mit einer entsprechenden Software versorgen. Geht bei entsprechender Bücherei in der Nähe auch kostenfrei, und zum lesen auch offline, über die Onleihe.
So mache ich das.

Ich reise allerdings nicht leicht, mein Verzicht auf einen ebook reader hat andere Gründe.
Jedesmal schaue ich neidisch auf die Reisenden mit Handgepäck, während ich meinen Koffer oder Rucksack in den Bus hebe... ;-)

Ciao
Monkey
Wir essen jetzt Opa.
Interpunktion rettet Leben!

Benutzeravatar
Offliner
WRF-Spezialist
Beiträge: 576
Registriert: 30 Nov 07 21:21
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Reisen nur mit Handgepäck - Gewichtsreduzierung

Ungelesener Beitrag von Offliner » 24 Aug 17 5:26

Monkeyinme hat geschrieben:Moin,
ich würde den ebook reader zuhause lassen, und das Smartphone mit einer entsprechenden Software versorgen.
Ich bin mittlerweile unterwegs und muss sagen, dass ich auf den ebook-Reader am wenigsten hätte verzichten können. Die Augen ermüdend damit nicht so schnell und auch durch die Bildschirmgröße ist es leichter zu lesen als auf dem Smartphone. Außerdem hält der Akku wesentlich länger.

Was den Rest des Gepäcks betrifft, so habe ich auf zwei Paar Socken reduziert (davon eines jeweils im Flieger an und die Cargo-Shorts entfernt. Außerdem habe ich Zahnpasta, Duschgel, Rasierschaum und Rei in der Tube durch 60ml Dr. Bronner's Seife ersetzt. (Würde ich so aber wohl nicht mehr machen). Das Mückenmittel habe ich daheim gelassen und mir vor Ort eines gekauft.

Nachdem ich einiges noch in den Jackentasche verstaut hatte, kam ich insgesamt auf 7,3 kg laut meiner Waage zu Hause. Beanstandet wurde bei bis jetzt 2 Airlines nichts.

Merle231
WRF-Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 09 Sep 18 22:54

Reisen nur mit Handgepäck - Gewichtsreduzierung

Ungelesener Beitrag von Merle231 » 16 Sep 18 22:24

Am Besten kannste wohl bei Schnorchel, Taucherbrille und Schwimmbrille sparen. Die Sachen kannste für kleines Geld leihen oder kaufen.
[Siehe dazu bitte auch: -> ABC-Tauch-Ausrüstung mitnehmen oder vor Ort?]

Westbahexpress
WRF-Spezialist
Beiträge: 436
Registriert: 17 Jul 09 15:26

Reisen nur mit Handgepäck - Gewichtsreduzierung

Ungelesener Beitrag von Westbahexpress » 27 Sep 18 22:47

Eifnach das Gewand in einen Packsack mit Ventil rein stecken und die Luft raus lassen. Ja Luft wiegt etwas!!!
Genauso wenn es dort sehr feucht ist Klima auf höchste Stufe stellen und schauen das die feuchtichkeit raus geht. :wink:

Benutzeravatar
Offliner
WRF-Spezialist
Beiträge: 576
Registriert: 30 Nov 07 21:21
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Reisen nur mit Handgepäck - Gewichtsreduzierung

Ungelesener Beitrag von Offliner » 16 Okt 18 17:30

Merle231 hat geschrieben:Am Besten kannste wohl bei Schnorchel, Taucherbrille und Schwimmbrille sparen. Die Sachen kannste für kleines Geld leihen oder kaufen.
[Siehe dazu bitte auch: -> ABC-Tauch-Ausrüstung mitnehmen oder vor Ort?]
Ich verwende eine Taucherbrille mit Sehstärke. Die bekommt man nicht so ohne weiteres und wenn man sie vor Ort kaufen will, ist die auch nicht gerade billig. Das weiß ich, weil ich die ursprünglich in T hailand gekauft habe.

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Ähnliche Themen -> Suchen & dort Nachfragen wenn passend
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseausrüstung, Globetrotterequipment und Spezialgear (keine Elektronik!) - Info-Pool“