Seite 1 von 1

Jamaika: Welches Transportmittel von Negril nach Kingston?

Verfasst: 17 Okt 09 18:58
von Luki
Hi

Ich will mir die Blue mountains im Osten von Jamaica anschauen. Allerdings wüsste ich nicht wie ich günstig dorthin komme (kingston demnach). Gibt es busse oder sonstige transportmöglichkeiten ohne viel umsteigen?

de facto ist kingston nicht weit entfernt von negril wo ich zur zeit bin, aber die strassen sind quatsch...

cheers

Jamaika: Welches Transportmittel von Negril nach Kingston?

Verfasst: 02 Nov 09 23:43
von arrrne
Hallo,

das mit dem wenig umsteigen könnte eher problematisch werden wenn du die Strecke günstig zurücklegen möchtest. Aber dennoch würde ich dir auf alle Fälle die Routetaxis empfehlen. Diese sind entweder PKWs oder Busse und das Hauptverkehrsmittel auf Jamaika. Man sitzt zwar manchmal ein wenig eingeengt, aber dafür ist es alle mal günstiger als einen Fahrer zu chartern (etwa 200 Dollar bei dieser Strecke).

Die Kosten liegen etwa zwischen 7 - 12 Euro. Kommt drauf an wie oft man umsteigen muss - achte am besten auf das was deine Mitfahrer zahlen.

Deine Route wäre in groben Stationen:
Negril - Savanna la Mar - Mandeville - Kingston - Papine - Blue Mountains

Eventuell gibt es sogar eine Direktverbindung zwischen Negril und Mandeville. Vielleicht musst du aber auch nach Savanna la Mar nochmal umsteigen. Das hängt sehr von der Tageszeit, der Auslastung der Strecken und der Tagesform der Fahrer ab :wink:

Wie du schon sagst sind die Straßen auf Jamaica nicht grade die besten und zum Teil schlängeln sie sich recht häufig um diverse Berge herum. Daher solltest - auch wegen der Wartezeiten beim umsteigen - gut einen Tag für die Route von Negril in die Blue Mountains einplanen.

Viel Spaß in den Bergen
Arne